Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Eine deutsche Karnevalsfeier in Moskau gab es schon (Foto: .rufo)
Eine deutsche Karnevalsfeier in Moskau gab es schon (Foto: .rufo)

Närrische Pläne: Deutscher Karneval in Moskau

Moskau. Die Premiere im vergangenen Jahr war nach Auffassung der Teilnehmer ein voller Erfolg. Am 4. März soll es erneut eine deutsche Karnevalsfeier in Moskau geben. Ab sofort werden Anmeldungen angenommen.

In diesem Jahr fällt der deutsche Karneval mit ihrem russischen Pendant, der „Butterwoche (Masleniza)“ zusammen. Der Faschingsball in Moskau findet dieses Jahr am letzten Masleniza-Tag statt. Treffpunkt aller kostümierten Närrinnen und Narren wird erneut die Andrijaki-Aquarell-Schule (Gorochowski pereulok 17, Anfahrt über Sadowoje Kolzo und Staraja Basmannaja Uliza).

Bei Russland-Aktuell
• Karnevalsmuffel haben keine Zukunft (14.03.2005)
• Kulturexportgut für Moskau - Deutscher Fasching (14.03.2005)
• Masleniza, Russlands heidnisches Fest (04.03.2005)
• Deutscher Karneval in Moskau (03.03.2005)
• www. masleniza.aktuell.ru
Der Eintritt zu der Feier kostet 1.000 Rubel (30 Euro). Im Gegenzug garantieren die Veranstalter die Gesellschaft gut gelaunter Karnevalsfreunde, ein Kulturprogramm und Verpflegung.

Alkoholische Getränke sind vor Ort gegen Kupons erhältlich, die am Eingang erworben werden können.

Eintrittskarten gibt es vorab an den folgenden Orten:

Büro „Die Welt“:

Bolschaja Dorogomilowskaja 14, kw. 42, Tel. 9337644, E-Mail: mquiring at co.ru

Friedrich-Naumann-Stiftung:

Minskaja Uliza, Wohnkomplex „Setun“ Haus 26a, Tel. 2326530 E-Mail: office19.russia at moscow.fnst.org

Nachrichtenagentur .RUFO:

Grusinski per. 3, kw. 279, Tel.: 9358015, E-Mail: info at aktuell.ru

Bestellte Karten müssen bis zum 25.2. abgeholt und bezahlt werden. Die Anzahl der verfügbaren Karten ist beschränkt.

(kp/.rufo)


Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 15.02.2006
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177