Видео смотреть бесплатно

Смотреть ева элфи видео

Официальный сайт avufa 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Icons: Moderne Kunstausstellung beginnt mit Skandal
Deripaska setzt auf Ex-Stasi-Agent und Putin-Spezi
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


ZSKA verabschiedet sich aus der Champions League mit einer würdigen Leistung. (Foto: newsru.com)
ZSKA verabschiedet sich aus der Champions League mit einer würdigen Leistung. (Foto: newsru.com)
Donnerstag, 15.03.2012

Aus im Euro-Fußball - Real souverän mit 4:1 gegen ZSKA

Madrid. ZSKA Moskau hat sich gestern Abend mit einem 1:4 bei Real Madrid aus dem europäischen Wettbewerb verabschiedet. Die Spanier waren – wie erwartet – eine Klasse besser. Russland kommt erst im Herbst nach Europa zurück.

Die russischen Zuschauer mussten mächtig lang auf den Anpfiff zum Rückspiel im Achtelfinale der Champions League im Estadio Santiago Barnabeu in Madrid warten, denn die bei der UEFA so beliebte Antrittszeit von 20.45 Uhr MEZ (in Spanien 19.45 Uhr) bedeutet in der Winterzeit in Russland den Beginn eines spannenden Fußballfernsehabends kurz vor Mitternacht.

ZSKA hielt sich wacker, das Spiel war alles andere als zum Einschlafen und machte Spaß beim Zusehen von Anfang bis Ende. Doch erwartungsgemäß konnten die Moskauer Armeekicker dem spanischen Grande nicht viel entgegensetzen und mussten die Segel streichen – das 4:1 der Gastgeber fiel aber doch etwas sehr hoch aus.

Bei Russland-Aktuell
• Champions League: Zenit St. Petersburg fliegt raus (07.03.2012)
• Özil und Real Madrid holen nur einen Punkt aus Moskau (22.02.2012)
• Sieg im Kälteschrank: Zenit mit Charakter gegen Benfica (16.02.2012)
• Fußball: ZSKA versus Real, Zenit gegen Benfica (16.12.2011)

Würdig aus der Affäre gezogen


Superstar Cristiano Ronaldo erhöhte seine (ohnehin ungeheuerliche) Torstatistik um zwei weitere Treffer; auf sein Konto geht auch das vierte Tor in der Nachspielzeit, das den saftigen Schlusspunkt in einer sehr guten Partie setzte.

Den Auftakt hatte Gonzalo Higuain in der 26. Minute gegeben; zehn Minuten nach der Pause legte Ronaldo eins drauf, das dritte Tor steuerte in der 70. Minute Karim Benzema bei. Den Ehrentreffer besorgte Zoran Tosic 13 Minuten vor Schluss.

Nach diesem Tor kam noch einmal richtiger Schwung in das ZSKA-Spiel, aber es war zu spät, um die Sache noch zu drehen. Alles im allen muss konstatiert werden: ZSKA hat sich würdig aus der Affäre gezogen.

Bei Russland-Aktuell
• Die aktuelle Tabelle der Fußball-Premierliga Teil 1 (26.03.2012)
• Die aktuelle Tabelle der Fußball-Premierliga Teil 2 (26.03.2012)

Mourinho: ZSKA ohne Überraschungen


ZSKA-Trainer Leonid Sluzki gestand bei der anschließenden Pressekonferenz, sein Team habe „es nicht geschafft, seinen besten Fußball zu zeigen“. Es seien zu viele Fehler gemacht worden. Wer gehen Real gewinnen wolle, müsse „sein bestes Spiel zeigen und auch dann ist ein Sieg nicht garantiert“.

Real-Coach Jose Mourinho sagte seinerseits, ZSKA habe genau so gespielt, wie zu erwarten gewesen war: „Sie haben nichts riskiert und defensiv gespielt. Wir haben das Spiel unter Kontrolle gehabt, aber als schon alles klar zu schein hier, hat die Mannschaft das Tempo rausgenommen; die letzten Minuten waren ein Nervenspiel.“

Das Match in Madrid setzt den Schlusspunkt für Russlands Teilnahme an den europäischen Fußballwettbewerben in dieser Saison. Nach Rubin Kasan, Lokomotive Moskau und Zenit St. Petersburg verlässt ZSKA als letzter die Bühne – bis nach der EM, wenn die neue Saison beginnt.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 15.03.2012
Zurück zur Hauptseite








Auf einem Relief im Giebel der Petersburger Isaakskathedrale hat sich der Baumeister des Gotteshauses selbst verewigt: Herr Montferrand hält sein monumentales Werk zärtlich im Arm. (Topfoto: Brammerloh/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
Lothar Deeg, St. Petersburg

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
G-8 u ASEAN: russische-amerikanische Beziehungsprobleme
Moskau
Protest-Lager: Barrikadnaja statt Saubere Teiche
St.Petersburg
Bau von Petersburger Chinatown um drei Jahre verlängert
Thema der Woche
Ämtertausch vollendet: Medwedew ist Premierminister
Kopf der Woche
Putin: Wohin lenkt der \"unverschnörkelte Staatsmann\"?
Kaliningrad
AirBerlin nimmt Kaliningrad wieder in Flugplan auf
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Donnerstag, 17. Mai
17:02 

Delfin auf der Krim gerettet - mit einer Taxifahrt

16:48 

Nordossetien: 24 Jahre für Planer von Terroranschlag

11:54 

USA zu Auslieferung von Viktor But prinzipiell bereit

10:09 

Flug zur ISS: Sojus-Kapsel mit drei Mann hat angedockt

01:03 

Russland Geschichte: Djagilew erobert erneut Paris

Mittwoch, 16. Mai
18:25 

Ural: Eichhörnchen legen mit Nestbau Internet lahm

17:40 

Von wegen Boykott: Janukowitsch lädt zur Fußball-EM

16:54 

Behandlung von Timoschenko wieder aufgenommen

15:30 

„Spaziergänge“: als nächste marschieren Künstler

14:45 

Icons: Moderne Kunstausstellung beginnt mit Skandal

13:56 

G8 und APEC: Putins und Obamas Beziehungsprobleme

13:07 

Putin besucht als ersten Staat Weissrussland

11:50 

Protest-Lager: Barrikadnaja statt Saubere Teiche

10:12 

Flugschreiber des abgestürzten SuperJet-100 gefunden

09:08 

Timoschenko lehnt aus Protest ärztliche Behandlung ab

01:03 

Geschichte Russland: Adelstöchter und Revolutionäre

Dienstag, 15. Mai
18:50 

Brandstiftung im Tierheim: 25 Hunde im Rauch erstickt

18:06 

Ukraine: Gericht verschiebt Prüfung im Fall Timoschenko

17:42 

Moskau: Kosovo bildet syrische Oppositionskämpfer aus

16:32 

Öffentlicher Nahverkehr in Petersburg wird teurer

15:23 

Nach Regierungswechsel: das Köpferollen kann beginnen

14:31 

Petersburg: „Kommunalkas“ noch im 22. Jahrhundert?

13:48 

Russland exportiert deutlich weniger Gas nach Europa

12:47 

Kremlpartei will keine Oppositionellen im Parlament

12:12 

Deripaska setzt auf Ex-Stasi-Agent und Putin-Spezi

09:57 

Wahl Medwedews zum Premier fordert Opfer im Kreml

08:48 

Sojus-Rakete mit neuer ISS-Besetzung gestartet

01:03 

Russland Geschichte: Waganowa-Ballettschule gegründet

Montag, 14. Mai
18:11 

Umfrage: 82 Prozent der Russen sind „glücklich“

17:06 

Spazieren gegen Putin: Tausende gehen durch Moskau

16:37 

Getöteter Wehrpflichtiger: Straßburg verurteilt Moskau

16:02 

Bau von Petersburger Chinatown um drei Jahre verlängert

15:12 

Russlands überlange Fußball-Saison ist zu Ende

14:00 

Gouverneur des Ural-Gebiets Swerdlowsk entlassen

12:54 

Polizei räumt Zeltlager der Umweltschützer nahe Moskau

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell




google.com
yahoo.com

В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео hd онлайн