Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Julia Timoschenko ist zu Unrecht hinter Gittern, sagt das Straßburger Menschenrechts-Gericht (Foto: Archiv/.rufo)
Julia Timoschenko ist zu Unrecht hinter Gittern, sagt das Straßburger Menschenrechts-Gericht (Foto: Archiv/.rufo)
Dienstag, 30.04.2013

Straßburger Gericht: Urteil gegen Timoschenko rechtswidrig

Straßburg. Der europäische Menschenrechtsgerichtshof hat die siebenjährige Haftstrafe gegen die ehemalige ukrainische Regierungschefin Julia Timoschenko als rechtswidrig anerkannt. Die Ukraine kann die Entscheidung noch anfechten.

Der Gerichtshof erklärte in seiner Entscheidung, dass das Verfahren gegen Julia Timoschenko einen Verstoß gegen die Punkte 4 und 5 der Europäischen Menschenrechtskonvention darstellt. Demnach hat Timoschenko ein Anrecht auf Freilassung sowie eine materielle Kompensation für ihre Haftzeit.

Bei Russland-Aktuell
• Ukraine: Janukowitsch kann weiter auf Mehrheit bauen (29.10.2012)
• Zweiter Prozess gegen Timoschenko um Monat vertagt (11.09.2012)
• Oberstes Gericht weist Timoschenkos Berufungsklage ab (29.08.2012)
• Timoschenko: Telefon oder ich schlage das Fenster ein (19.07.2012)
• Ärztin: Timoschenko möglicherweise unheilbar krank (06.06.2012)
Eine von Timoschenkos Anwälten ebenfalls beklagte Folter wurde von dem Gericht allerdings nicht bestätigt.

Die Entscheidung wird aber erst rechtskräftig,, wenn die ukrainischen Behörden nicht innerhalb von drei Monaten Widerspruch gegen das Urteil einlegen.

Timoschenko war nach ihrer Niederlage gegen Viktor Janukowitsch bei den Präsidentenwahlen von der ukrainischen Justiz beschuldigt worden, beim Abschluss eines Gas-Liefervertrages mit Russland ihre Kompetenzen überschritten und dem Land großen Schaden zugefügt zu haben.
Sie verbüßt eine siebenjährige Haftstrafe in einem Frauengefängnis in Charkow, wobei sie mehrfach schwere Rückenschmerzen beklagte. Auch sei sie von Wachpersonal geschlagen worden.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 30.04.2013
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: TV)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177