Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Der russische Gas-Monopolist Gazprom besitzt auch das russische Pipeline-Verteilungssystem (Foto: Archiv)
Der russische Gas-Monopolist Gazprom besitzt auch das russische Pipeline-Verteilungssystem (Foto: Archiv)
Donnerstag, 15.05.2008

Gazprom erhält neun Gasfelder vom russischen Staat

Moskau. Gazprom (Gasprom) erhält vom russischen Staat neun Gasfelder ohne öffentliche Ausschreibung. Die Vorräte des russischen Gas-Monopolisten steigen auf 29,1 Billionen Kubikmeter.

Eine entsprechende Verordnung hatte der damalige Premierminister Viktor Subkow noch vor dem Wechsel an der russischen Staatsspitze am 06. Mai unterzeichnet.

Die Felder an Ostsee- und Pazifik-Küste lassen die Vorräte des Monopolisten um 13 Prozent oder 3,8 Billionen Kubikmeter auf insgesamt 29,1 Billionen Kubikmeter anwachsen.

Bei Russland-Aktuell
• Gazprom bekommt Gasfeld in Jakutien zum Billigtarif (15.04.2008)
• Timoschenko: Russisch-ukrainischer Gas-Streit beigelegt (09.04.2008)
• Gazprom und TNK BP: Joint Venture für Gas-Vertrieb (03.04.2008)
• Verhaftungen: Geheimnis-Verrat bei TNK-BP in Moskau? (20.03.2008)
• Durchsuchungen bei Ölkonzern TNK-BP in Moskau (19.03.2008)

„Abschiedsgeschenk“ des aufgelösten Ministeriums


Die Übergabe der Gasfelder an Gazprom war vom Industrie- und Energie-Ministerium vorangetrieben worden. Nach dem Wechsel an der Staatsspitze war das Ministerium aufgelöst und durch die neuen Ministerien für Industrie und Handel sowie für Energie ersetzt worden. Beide neuen Ministerien wollen das „Abschiedsgeschenk“ der Regierung Subkow nicht kommentieren. Sie verweisen darauf, dass der Vorgang nicht von ihnen, sondern vom Vorgängerministerium eingeleitet wurde.

Auch der russische Gas-Monopolist Gazprom stand nicht für ein Statement zur Verfügung. „Solange wir das Recht über das Land noch nicht besitzen und noch nicht mit der Ausbeutung begonnen haben, gibt es nichts zu sagen“, erklärte ein Sprecher gegenüber den Medien.

Alles nach Gesetz


Bereits im April 2008 war Gazprom das Gasfeld Tschajada mit Vorräten in Höhe von 1,3 Billionen Kubikmetern Gas ohne Ausschreibung zugesprochen worden. Damals verwiesen die zuständigen Behörden auf das „Gesetz über die Gasversorgung“, das die Übergabe des Gasfelds ohne Ausschreibung an den Besitzer des Russland weiten Pipeline-Netzes vorsieht. Das aber ist Gazprom.

Allerdings muss Gazprom wohl in beiden Fällen eine Kompensationszahlung an den Staat leisten. Beim Gasfeld Tschajada soll sie bei maximal 275 Millionen Euro liegen. Das sei der Einstiegspreis bei einer öffentlichen Versteigerung gewesen, berichten russische Medien.

Für den Preis der neun neuen Gasfelder liegen keine Schätzungen vor.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 15.05.2008
Zurück zur Hauptseite








Containerumschlag im Hafen von St. Petersburg: Auf diese Weise importiert Russland vor allem - exportiert werden vorrangig Rohstoffe wie Öl, Gas, Metall und Holz.(Topfoto:Deeg/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Der Russland-Aktuell
und RIA Nowosti
Wirtschaft-Monitor

17.03.2017Seehofer: Bayern hofft auf günstige Konditionen für seine Unternehmen in Russland
14.03.2017Neue Android-Geräte mit vorinstallierten Viren verseucht
13.03.2017USA zu Kooperation mit Russland in Syrien bereit? Weißes Haus kommentiert
07.03.2017OPEC-Chef: Russland dürfte automatisch Kartellmitglied werden
07.03.2017Experten: Nuklearem Arsenal der USA droht Degradierung
Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites