Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Der Rubel rollt ... in Richtung Abgrund  (Foto: )
Der Rubel rollt ... in Richtung Abgrund (Foto: )
Freitag, 30.01.2009

Milliarden für die Oligarchen: Rubel fällt, Euro steigt

Moskau. Während der russische Vizepremier Igor Schuwalow in der Wirtschaftsdebatte der Duma versichert, der Rubel werde nicht mehr weiter abstürzen, weil die Regierung dies berechnet habe, erreicht der Euro einen neuen Rekordkurs von über 46 Rubel.

Der Dollar werde nicht über die 36-Rubel-Marke steigen, erklärte Schuwalow den ungläubigen Abgeordneten. Alle anderen Behauptungen entbehrten jeder Grundlage. Die Regierung habe Berechnungen angestellt.

Während der Debatte erreichte der Dollarkurs bei den Börsenabschlüssen für Morgen bereits 35,75 Rubel. Der Euro kletterte am Freitag mit 46,01 (für Samstag) erstmals über die 46-Rubel-Schwelle.

Alleine in den vergangenen zwei Tagen war der Dollar bereits um fünf Prozent gegenüber dem Rubel gestiegen, obwohl die Zentralbank Devisen im Werte von zwei Milliarden Dollar an die Börse geworfen hatte.

Allerdings fördere die Zentralbank diese Entwicklung selbst, weil sie ihrerseits den Banken Kredite für 9,1 Prozent Zinsen pro Jahr gebe, während der Rubel pro Woche 10 % gegenüber dem Devisenkorb verliere.

Bei Russland-Aktuell
• Zentralbank beendet Rubel-Abwertung bei Kurs 41,00 (22.01.2009)
• Devisenmarkt: Rubel-Abwertung geht zügig weiter (15.01.2009)
• Zentralbank-Chef: Sanfte Rubel-Abwertung wird kommen (11.11.2008)
• Medwedew: Abwertung heißt "effektiver Rubel-Kurs" (25.12.2008)
• Euro jagt nach oben: Rubel-Kurs morgen fast bei 40 (18.12.2008)
Ingesamt hat die russische Zentralbank in den vergangenen Monaten von ihren 600 Dollar Reserven bereits 250 Milliarden verheizt, sagt der ehemalige Zentralbankvize Sergej Aleksaschenko.

Allerdings dürfe der Rubel auch nicht dem freien Fall überlassen werden. Bereits jetzt, so kritisierten Sprecher der KP-Fraktion in der DUma-Debatte, seien die Preise für Import-Medikamente im November und Dezember vergangenen Jahres jeweils um 20 % im Monat gestiegen.

Importwaren werden bei einem weiteren Kursverfall des Rubel unerschwinglich für russische Normalverdiener.

Als erster hatte der russische Präsident Medwedew schon im Herbst gewarnt, das Jahr 2009 werde ein Jahr der schlechten Nachrichten. In der heutigen Wirtschaftsdebatte der Duma stimmten sich die Regierungsmitglieder schon unisono darauf ein, dass es ein "sehr schweres Jahr" werden würde.

In der Duma beteurte Vizepremier Schuwalow, die Regierung Putin habe im Herbst keine andere Wahl gehabt, als Milliardensummen in den Banksektor zu pumpen. Hauptaufgabe sei gewesen, das Banksystem vor dem totalen Zusammenbruch zu retten und für Liqidität zu sorgen.

Präsident Medwedew und Premier Putin hatten im Herbst bereits beklagt, dass der Löwenanteil der Subventionen nicht der heimischen Produktion, sondern ausländischen Finanzkonstruktionen zu Gute komme.

Tatsächlich wird mit den Milliarden für die Spekulationen der Oligarchen der Kursverfall des Rubels und die Inflation angeheizt. Alles wird teurer, nur die Arbeitskräfte werden billiger.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 30.01.2009
Zurück zur Hauptseite








Containerumschlag im Hafen von St. Petersburg: Auf diese Weise importiert Russland vor allem - exportiert werden vorrangig Rohstoffe wie Öl, Gas, Metall und Holz.(Topfoto:Deeg/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Der Russland-Aktuell
und RIA Nowosti
Wirtschaft-Monitor

17.03.2017Seehofer: Bayern hofft auf günstige Konditionen für seine Unternehmen in Russland
14.03.2017Neue Android-Geräte mit vorinstallierten Viren verseucht
13.03.2017USA zu Kooperation mit Russland in Syrien bereit? Weißes Haus kommentiert
07.03.2017OPEC-Chef: Russland dürfte automatisch Kartellmitglied werden
07.03.2017Experten: Nuklearem Arsenal der USA droht Degradierung
Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites