Online video hd

Смотреть мамки видео

Официальный сайт circ-a 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 20.01.2010
Bankier und Milliardär Sergej Tigipko sieht sich heiß umworben. (Foto: ukranews)
20.01.2010   Politik

Timoschenko macht Tigipko ein verlockendes Angebot

Kiew. Die ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko hat Sergej Tigipko den Premierministerposten versprochen, wenn er sie im zweiten Wahlgang unterstützt. Der Drittplatzierte sagt (bisher) nicht ja und nicht nein.

...mehr
Fährverkehr nach Helsinki als probates Antikrisenmittel für die Region. (Foto: Fontanka.ru)
20.01.2010   Reisetipps

Fährverbindung Petersburg-Helsinki – Versuch Nr. X

St. Petersburg. Ab April 2010 wird es wieder eine Fähre zwischen St. Petersburg und Helsinki geben. Die „Princess Maria“ verbindet die beiden Städte einmal pro Woche. Experten sehen jetzt endlich Chancen auf Erfolg.

...mehr
Fährverkehr nach Helsinki als probates Antikrisenmittel für die Region. (Foto: Fontanka.ru)
20.01.2010   Stadtnachrichten

Fährverbindung Petersburg-Helsinki – Versuch Nr. X

St. Petersburg. Ab April 2010 wird es wieder eine Fähre zwischen St. Petersburg und Helsinki geben. Die „Princess Maria“ verbindet die beiden Städte einmal pro Woche. Experten sehen jetzt endlich Chancen auf Erfolg.

...mehr
Besser, schneller, bequemer - kostenlos? Airport-Express in Moskau-Scheremetjewo (Foto: RZD/.rufo)
20.01.2010   Stadt-Nachrichten

Airport-Express wird ausgebaut, Schwarztaxi verdrängt

Moskau. Die Schienenanbindung der drei Moskauer Passagierflughäfen soll schneller und günstiger werden. 2012 soll es einen zentralen Airport-Bahnhof geben. Die Stadtverwaltung möchte "Schwarzen Taxen" aus dem Verkehr ziehen.

...mehr
Wohl die Hälfte aller Staus in der Moskauer Innenstadt werden durch Falschparker verursacht (Foto: Ballin/.rufo)
20.01.2010   Stadt-Nachrichten

Moskau: Falschparker erstmals richtig zur Kasse gebeten

Moskau. Falschparken soll in Moskau erstmals richtig teuer werden, um das Chaos in der Innenstadt zu bändigen. Nach einem neuen Gesetzentwurf soll Falschparken auf Bürgersteigen künftig teils sogar über 100 Euro Bußgeld kosten.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Mittwoch, 20. Januar
19:23

Gagarin ist für die Russen Idol des 20. Jahrhunderts

18:38

Roter Platz wird noch in diesem Jahr generalüberholt

17:39

Timoschenko macht Tigipko ein verlockendes Angebot

16:31

Fährverbindung Petersburg-Helsinki – Versuch Nr. X

15:47

Russisches Elektromobil wird in Petersburg gebaut?

14:39

Airport-Express wird ausgebaut, Schwarztaxi verdrängt

13:36

Moskau: Falschparker erstmals richtig zur Kasse gebeten

13:10

Gedenkkundgebung: "Störenfriede" unter Polizeiaufsicht

11:39

Ukraine: Schon 16 Tote nach Explosion in Krankenhaus

09:58

Europarlament: Wahlen in der Ukraine waren transparent



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Смотреть онлайн бесплатно

    Смотреть kino онлайн