Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Rettungskräfte am Schacht Raspadskaja. Unter Tage sind noch 60 Bergleute gefangen (Foto: TV)
Rettungskräfte am Schacht Raspadskaja. Unter Tage sind noch 60 Bergleute gefangen (Foto: TV)
Montag, 10.05.2010

Countdown: 48 Stunden für die Rettung der Bergleute

Kemerowo. Es droht eins der größten Bergwerkunglücke in Russlands jüngerer Geschichte. Mindestens 30 Bergleute sind bei einer Explosion ums Leben gekommen. Für die Rettung von 60 Menschen gibt es nur noch 48 Stunden Zeit.

Der Kohleschacht Raspadskaja gehört der gleichnamigen Aktiengesellschaft. Er liegt in der Bergbauregion Kusbass (Kemerowo) in Sibirien. Am 8. Mai, am Vorabend des russischen „Tags des Sieges“ waren 350 Bergleute unter Tage, als Methan im Schacht explodierte.

Über 50 Verletzte in den Krankenhäusern


Dreizehn Männer konnten die Bergungstrupps nur noch tot aus der Mine bergen. Über 200 Kumpel konnten sich an die Oberfläche retten. Mehr als 50 von ihnen mussten mit Verletzungen verschiedenen Grades ins Krankenhaus eingeliefert werden. Mehrere Patienten schweben in Lebensgefahr.

Bei Russland-Aktuell
• Mindestens 30 Tote bei Bergwerksunglück in Sibirien (10.05.2010)
• Bergbau-Unglück in Murmansk: Mindestens neun Tote (12.12.2008)
• Grubenunglück in Kemerowo fordert 5 Tote (02.06.2008)
• Mindestens 38 Tote nach Schachtunglück in Sibirien (24.05.2007)
• Grubenunglück: Zahl der Todesopfer steigt auf 106 (20.03.2007)
Als die Bergretter ein weiteres Mal in die Tiefe stiegen, um nach Verschütteten zu suchen, wurden sie selbst Opfer des Bergs. Eine zweite Methanexplosion verschüttete den Suchtrupp. Die Bergungsarbeiten mussten zwischenzeitlich unterbrochen werden.

Rettungshelfer sterben bei Bergunglück


Später musste Katastrophenschutzminister Sergej Schoigu mitteilen, dass 17 Rettungsleute ebenfalls bei dem Unglück ums Leben gekommen seien. Ihre Leichen wurden inzwischen gefunden. Damit hat sich die Anzahl der Todesopfer bereits auf 30 erhöht.

Und der Minister schlägt Alarm: Etwa 60 Bergleute sind noch unter Tage verschüttet. Die Zeit für ihre Rettung wird knapp. „Es gibt zwei kritische Punkte unter den Plätzen, wo die Bergleute gearbeitet haben. Dort sind die Drainagesysteme zerstört worden und es droht eine Überflutung“, sagte Schoigu.

Wettlauf gegen die Zeit um Leben und Tod


Es droht ein Wettlauf mit der Zeit. Die Zeit für die Bergung ist dort auf 48 Stunden begrenzt. Nach Schätzungen Schoigus befinden sich dort etwa zehn Bergleute. Für die Rettung der übrigen haben die Behörden theoretisch mehr Zeit. Allerdings bleibt die Gefahr weiterer Explosionen extrem hoch.

Premier Wladimir Putin, der von Moskau aus eine Krisensitzung der Regierung zu dem Bergwerksunglück leitete, forderte alles technisch mögliche zu unternehmen, um die Grube ausreichend zu belüften, damit die Bergleute nicht ersticken. Andererseits muss dabei eine fragile Balance gefunden werden, damit das Methan nicht explodiert.

Sicherheitsmängel in den Bergwerken


Es ist nicht das erste Bergwerkunglück in Sibirien. Immer wieder sterben in russischen Kohleschächten Kumpel – oft durch die Missachtung von Sicherheitsvorschriften. Möglicherweise ist dies auch die Ursache des jetzigen Unglücks. Die Sensoren warnten die Arbeiter zwar von der Gefahr, aber eine rechtzeitige Evakuierung war schon nicht mehr möglich.

Das schwerste Unglück in der jüngeren Vergangenheit ereignete sich 2007 ebenfalls in der Region Kemerowo. Bei einer Explosion in der Zeche „Uljanowskaja“ starben 107 Bergleute. Das Unglück im Schacht „Raspadskaja“ könnte ein ähnliches Ausmaß annehmen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 10.05.2010
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites