Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Gazprom - das Geschäft mit der Macht heißt das neue Buch. Foto: newsru.com
Gazprom - das Geschäft mit der Macht heißt das neue Buch. Foto: newsru.com
Mittwoch, 06.02.2008

Gazprom als Waffe – neues Buch über den Ölkonzern

Moskau. In Russland ist ein Buch über die Geschichte, Gegenwart und das Funktionsprinzip des omnipotenten Monopolisten Gazprom herausgekommen. Geschrieben haben es zwei bekannte Moskauer Journalisten.

Waleri Panjuschkin (bekannt durch sein Aufsehen erregendes Buch „Gefangener der Stille“ über Michail Chodorkowski) und Michail Sygar (Korrespondent der Zeitung „Kommersant“) geht es darum, die „wahre Bedeutung des Monopolisten“ in Wirtschaft und Geschichte Russlands aufzudecken.

Bei Russland-Aktuell
• EU-Komissar: Europas Abhängigkeit von Gazprom zu hoch (28.01.2008)
• Vor der Stichwahl: Gazprom pumpt Geld nach Serbien (23.01.2008)
• Wird Putin Aufsichtsrats-Vorsitzender bei Gazprom? (21.12.2007)
• Champions League: Schalke und Chelsea letzte Russen (13.12.2007)
• Neue Gaskrise für Europa wegen Raffinerie-Konflikt ? (23.11.2007)
„Wir haben das Land durch das Gazprom-Rohr betrachtet und begriffen, dass, hätte sich dieses Rohr an irgendeinem Abschnitt seiner Geschichte in eine andere Richtung gedreht, das Land ein völlig anderes geworden wäre“, so die Autoren von „Gazprom. Das Geschäft mit der Macht“.

Und weiter: „Was ist das – ein Mechanismus oder ein Organismus?“ In welchem Zustand befindet sich diese mächtige Maschine, die von Berija und Chruschtschow geschmiedet wurde, die Breschnew und Kosygin zu nutzen lernten und die Tschernomyrdin und Wjachirew Putin in die Hände legten? Das Buch über Gazprom wurde zu einem Buch über Russland.“

Zunächst erschien das Werk in Deutschland, die Vorstellung fand am 15. Januar in Berlin statt. Nun ist es in Russland in den Verkauf gekommen. In nächster Zeit soll es in Frankreich, Spanien, Lettland, Estland, Slowenien, Polen und der Ukraine erscheinen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 06.02.2008
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





zhen qian niu niu ao men zu qiu pei lv zhen qian zha jin hua gai er bi fen wang 66ke ji wang huang jin cheng yu le ao men yong li wang shang yu le wang zhan zhen qian da pai you xi he ji yu le guan fang wang zhen qian qi pai zhen qian er ba gong you xi jin sha qi pai xia zai ao men pu jing du chang guan wang zhen qian zha jin hua wang shang yu le chang pai ming ben chi bao ma lao hu ji ji qiao 517qin zi wang er shou che zi xun wang wei xin kuai xun qing song yi ke ai mei li nv xing wang mei li feng qing wang zhong le fen xiang wang qi che bao yang le duo duo you xi wang ITzi xun ku ke ji zai xian ben di wang qi che bao yang re men yue du