Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Eines der Buran Space-Shuttles steht derzeit noch im Weltraumbahnhof Baikonnur - allerdings in schlechtem Zustand (Foto: Ballin/.rufo)
Eines der Buran Space-Shuttles steht derzeit noch im Weltraumbahnhof Baikonnur - allerdings in schlechtem Zustand (Foto: Ballin/.rufo)
Freitag, 14.03.2008

Russische Buran-Raumfähre kommt nach Deutschland

Speyer. Eine russische Raumfähre des Typs Buran bereichert demnächst das Technik-Museum von Speyer. Insgesamt soll der Kauf das Museum 10 Mio. Euro gekostet haben. Auf der Wunschliste steht noch eine Sojus-Kapsel.

Eigentlich wollte das Technik-Museum Speyer das Space-Shuttle schon vor zehn Jahren kaufen. Zu jener Zeit kämpfte die russische Entwicklerfirma „Molnija“ („Blitz“) ums Überleben und versuchte sich mit der Ausstellung der Buran in Australien über Wasser zu halten. Doch das versprochene Geld blieb aus.

Raumschiff in der Wüste


So landete die Raumfähre nach einer Reihe von Abenteuern in der Wüste von Bahrain. Die Strandung schien auf Grund eines jahrelangen Streits um das Eigentumsrecht endgültig. Doch im Februar entschied schließlich ein Gericht zugunsten von „Molnija“. Damit konnte das Technik-Museum Speyer, das bereits seit 2003 einen Kaufvertrag über die Buran hatte, endlich mit der Verschiffung beginnen.

Bei Russland-Aktuell
• Russlands Alternative zum Shuttle heißt Klipper (28.07.2005)
• Europäer und Russen bauen zusammen Shuttle (14.07.2005)
• Russischer Raumgleiter lag einfach in der Wüste (24.09.2004)
• Russisches Sparprogramm für Marsflüge (08.09.2003)
• Russlands kosmischer Traum verschüttet (14.05.2002)
Mitte April wird die Buran in Speyer erwartet. „Für mich ist das immer noch ein Traum“, kommentierte Museumsdirektor Herrmann Layher die glückliche Wendung. Für die Buran soll bis Ende März ein eigener Hangar errichtet werden. Die Arbeiten daran laufen auf Hochtouren.

Bei der in Speyer ausgestellten Buran handelt es sich um das Modell „BTS-02“, also nicht um die Raumfähre, die im November 1988 als erstes russisches Shuttle in den Weltraum geflogen ist. Allerdings ist die „BTS-02“ eine genaue Kopie und hat immerhin 24 Suborbitalflüge auf dem „Buckel“. Sie diente der sowjetischen Raumfahrtbehörde als Erprobungsmodell.

Präsentation der Buran am Rhein Ende des Sommers


Die Präsentation der Buran vor einem breiten Publikum ist Ende des Sommers vorgesehen. Schließlich muss die Raumfähre, die für die Verschiffung von Bahrain nach Rotterdam zerlegt wurde, erst wieder aufgebaut werden.

Nach Angaben russischer Medien sind die Pfälzer zudem am Erwerb weiterer russischer Raketentechnik interessiert. So soll eine Sojus-Kapsel ganz oben auf der Wunschliste von Museumsdirektor Layher stehen. Auch sowjetische Militärraketen sind gefragt, allerdings nur solche, die schon außer Dienst gestellt wurden.

Das Buran-Programm – eine unvollendete Geschichte


Das Buran-Programm wurde übrigens Anfang der 90er Jahre in Russland auf Grund von Geldmangel gestoppt. Bis zu dem Zeitpunkt waren zwei Raumfähren und zwei Erprobungsmodelle (eines davon kommt jetzt nach Deutschland, das zweite Modell befindet sich im Moskauer Gorki-Park) gebaut.

Die „Buran 1.01“, die im November 1988 in den Kosmos flog, gibt es inzwischen nicht mehr. 2002 wurde das Space-Shuttle vollständig zerlegt. Die „Buran 1.02“ sollte den zweiten vollautomatischen Flug in den Weltraum vollführen und an die Raumstation „MIR“ andocken. Doch dazu kam es wegen Finanzierungsproblemen schon nicht mehr. Heute steht sie auf dem Weltraumbahnhof Baikonnur.

„Molnija“ hat seine Finanzprobleme inzwischen überwunden. Nach Angaben eines Konzersprechers überlegt das Unternehmen mit der Wiederaufnahme der Produktion von Space-Shuttles. Diese werden dann allerdings nicht mehr Buran heißen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 14.03.2008
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites