Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Der Unterwelt-Pate "Japontschik" wurde angeblich von einem Scharfschützen des jetzt verurteilten "Taro"-Clans tödlich verletzt. (Foto: Archiv/.rufo)
Der Unterwelt-Pate "Japontschik" wurde angeblich von einem Scharfschützen des jetzt verurteilten "Taro"-Clans tödlich verletzt. (Foto: Archiv/.rufo)
Montag, 19.07.2010

Schatten des Paten: de facto Todesurteil gg. Mafiaboss

Moskau. Das Gerichtsurteil von 10 Jahren Lagerhaft gegen den georgischen Unterweltboss Tariel Muluchow (Oniani), genannt Taro könnte für diesen zur Todesstrafe werden: verfeindete Unterweltbanden drohen, ihn im den Straflager zu liquidieren.

Verurteilt wurde der Moskauer Mafia-Boss georgischer Abstammung wegen eines brutalen Entführungsfalles im März 2009. Taro hatte nach Meinung des Gerichtes mit zwei Helfern einen Moskauer Geschäftsmann entführt, zusammengeschlagen und eine halbe Million Dollar Lösegeld von seiner Familie gefordert.

Bei Russland-Aktuell
• Russisch-georgischer Mafiakrieg: Killer in Marseille (24.03.2010)
• Schwarze Serie: Promis sterben unerwartet in Moskau (16.12.2009)
• Mafiakrieg in Moskau? Ex-Spion u. Topmanager erschossen (03.11.2009)
• Der Tod des Paten - ein Lehrstück aus der Unterwelt (12.10.2009)
• Milizaufgebot u. Prominenz bei Beerdigung des Mafia-Paten (13.10.2009)
Der in Georgien geborene "Taro" hatte seit seinem 17. Lebensjahr bereits acht Freiheitsstrafen abgesessen, als er 1991 nach Frankreich und später nach Spanien emigrierte, wo er vor allem im Bausektor tätig war.

Kampf um Einflussgebiete führt zum Mord an dem "Paten" Japontschik


Nach seiner Rückckehr nach Moskau hatte "Taro" versucht, anderen Unterweltclans deren Claims streitig zu machen. Der Konflikt zwischen ihm und "Opa Hassan" (Aslan Usojan) führt zu dem Aufsehen erregenden Mord an der Unterweltgrösse "Japontschik" (Wjatscheslaw Iwankow). Seine Gegner sollen "Taro" blutige Rache geschworen haben.

Auslieferung an Spanien könnte "Taro" retten


"Taro" könnte die Freiheitsstrafe dennoch überleben, wenn er an Spanien ausgeliefert würde. Spanien fordert seine Auslieferung im Rahmen einiger Verfahren wegen Geldwäsche.

In den letzten Jahren waren die russische und spanische Behörden gemeinsam mit einigen Gross-Razzien und Massenfestnahmen in Spanien gegen russisch-georgische Unterweltbanden vorgegangen.

Dabei wurde wahrscheinlich ausser dem mächtigen Clan um "Taro" auch die Hauptgruppe der "Tambowskaja" Mafiabande zerschlagen. Deren Anführer Barsukow-Kumarin, in den 90iger Jahren unumstrittener Herrscher der Petersburger Unterwelt, ist seit zwei Jahren in Moskau in Haft.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 19.07.2010
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites