Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Einigt Euch, rät Putin Georgiern und Südosseten (Foto: TV)
Einigt Euch, rät Putin Georgiern und Südosseten (Foto: TV)
Dienstag, 06.07.2010

Putin rät Georgiern und Südosseten zur Versöhnung

Moskau. Die russische Führung schlägt versöhnliche Töne gegenüber Tiflis an. Premier Putin rät Tiflis dazu, den Dialog mit den Südosseten zu suchen. Eine Aussöhnung ist seinen Worten nach nicht ausgeschlossen.

Wladimir Putin kommentierte die Aussage von US-Außenministerin Hillary Clinton, die bei ihrer Georgien-Visite Präsident Michail Saakaschwili versicherte, Washington werde stets für eine „Aufgabe der Okkupierung georgischen Territoriums“ kämpfen. „Jemand meint, es sei eine Okkupation, ein anderer hält es für eine Befreiung“, sagte Putin.

Findet den Weg zu den Herzen derer, die ihr verletzt habt


Anschließend riet er der georgischen Führung, eine Lösung ohne Beteiligung dritter, sprich der Amerikaner, zu finden. Russland habe den Krieg nicht begonnen, sondern Georgien, erklärte Putin. Darum stehe Tiflis jetzt in der Pflicht.

Bei Russland-Aktuell
• Saakaschwili überfällt Stalin – genau wie damals Hitler (28.06.2010)
• Georgiens Saakaschwili ist drei Mal ärmer als Medwedew (18.05.2010)
• Bürgermeisterkandidat in Tiflis schießt auf Gegner (07.05.2010)
• Russland übernimmt f. 49 Jahre Verteidigung Südossetiens (07.04.2010)
Die Georgier müssten den Dialog mit Südossetien beginnen. „Sie müssen den Mut aufbringen und einen Weg zum Herzen derer finden, die sie verletzt haben“, sagte der russische Premier. Beide Seiten müssten sich verständigen, sagte er aber auch. Russland könne, wie andere Mitglieder der internationalen Gemeinschaft, nur als Garant auftreten.

Kategorische Ablehnung georgischer Gebietsforderungen


Nach dem Fünftagekrieg um Südossetien, der im Sommer 2008 mit einer vollständigen Niederlage Georgiens endete, hatte Moskau die Souveränität von Abchasien und Südossetien anerkannt.

Georgiens Forderung nach Integrität seines Territoriums wurde eine klare Absage erteilt. Nach dem Überfall der Georgier gebe es keinen Weg zurück mehr, hieß es damals. Russisches Militär steht als Schutztruppe in Abchasien und Südossetien.

Bisher haben neben Russland aber nur Nicaragua, Venezuela und Nauru die Unabhängigkeit der beiden Kaukasus-Republiken anerkannt.

Relativierung ohne Konsequenzen


Die Äußerungen Putins nun sind keine Absage an frühere Positionen, sie deuten jedoch eine Relativierung des Standpunkts an. Russland wäre demnach bereit, auch eine friedliche Wiedervereinigung Georgiens mit Südossetien und Abchasien zu akzeptieren.

Allerdings ist die Wahrscheinlichkeit eines solchen Szenarios unter den derzeitigen Umständen sehr gering. Sowohl Suchumi, als auch Zchinwali haben nach der Anerkennung ihrer Unabhängigkeit durch Moskau Verhandlungen über eine Rückkehr in den Bestand Georgiens – zumal unter dem derzeitigen georgischen Präsidenten Saakaschwili – abgelehnt.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 06.07.2010
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites