Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Regionen ebenfalls kremltreu

Moskau. Neben den Duma-Wahlen wurden am 7. Dezember in elf Regionen auch die regionalen Verwaltungschefs gewählt. Die Ergebnisse sind für den Kreml zufriedenstellend. Fast überall setzten sich seine Kandidaten durch. Die Hauptstadt wird weitere vier Jahre von Juri Luschkow geführt. Insgesamt setzten sich sechs Kandidaten im ersten Anlauf durch.

Der Gouverneur des Gebietes Nowosibirsk Viktor Tolokonski konnte sich eine weitere Amtszeit sichern. 58,6 Prozent der Wähler stimmten für den Kandidaten der Partei „Einiges Russland“. Im Gebiet Moskau erzielte der Afghanistan-General Boris Gromow wohl das eindrucksvollste Resultat. Mit 83 Prozent der Stimmen sicherte er sich seine Wiederwahl als Gouverneur.

Ebenfalls im Amt bestätigt wurden die Kremlkandidaten Anatoli Liszyn in Jaroslawl und Wjatscheslaw Posgaljow in Wologda. Der Orenburger Gouverneur Alexej Tschernyschow startete hingegen für die regionale Partei „Für ein heimatliches Orenburg“.

In den anderen Regionen wird es voraussichtlich eine zweite Runde geben. Aber auch hier haben die Kandidaten von „Einiges Russland“ gute Chancen auf einen Sieg. In Baschkirien kam der despotische Amtsinhaber Murtasa Rachimow zwar nur auf 44 Prozent der Stimmen, liegt aber dennoch deutlich vor seinem Herausforderer Sergej Weremjenko.

In Kirow liegt der von Generalgouverneur Sergej Kirijenko geförderte Nikolai Schachtejn mit 31 Prozent vor Oleg Walentschuk, der auf 15 Prozent kam. Der Amtsinhaber Wladimir Sergejenkow wurde mit Hilfe des Kremls aus dem Rennen genommen.

Bei Russland-Aktuell
• Rechtsrutsch stärkt Putin im Parlament (7.12.03)
• Wo man nicht nur die Duma wählt ... (6.12.03)
In Twer hat der Moskauer Liebling Dmitri Selenin die Nase vorn (43%). Auch hier wurde der Amtsinhaber Wladimir Platow kalt gestellt. Auf Sachalin musste nach dem Hubschrauberabsturz Igor Farchutdinows im August ebenfalls ein neues Oberhaupt bestimmt. Nach der ersten Runde führt der amtierende Gouverneur Iwan Malachow, der auf 35% kam vor Fjodor Sidorenko (20%), dem Bürgermeister der Inselhauptstadt Juschno-Sachalinsk.

Für das Gebiet Tambow liegen auf der Seite der Zentralen Wahlkommission noch keine genauen Daten vor. Es soll aber Amtsinhaber Oleg Betin vorn liegen.

(ab/.rufo)


Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 09.12.2003
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177