Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 16.09.2004
Ausstellungstueck aus dem Louvere (Foto: Vremja Nowosi)
16.09.2004   Stadt-Nachrichten

Louvre im Kreml

Moskau. Am Mittwoch wurde im Uspenski – Glockenturm des Moskauer Kreml die Austellung „Schätze der französischen Krone“ feierlich eröffnet. Für diese Ausstellung wurden zum ersten Mal aus dem Louvre Reliquien aus der Privatsammlung von Ludwig XIV. ins Ausland gebracht. Das Moskauer Kremlmuseum will danach Ausstellungen anderer weltbekannter Museen zeigen.

...mehr
Die Finnjet hält sich über Winter von der Ostsee fern.
16.09.2004   Stadtnachrichten

Finnjet streicht schon jetzt die Segel

St. Petersburg. Die schwedische Fähre Finnjet, die den Sommer über St. Petersburg, Tallinn und Rostock ansteuerte, hat ihren Betrieb eingestellt. Entgegen aller bisherigen Pläne will die Reederei Silja Line diese Route erst im nächsten Frühjahr wieder befahren. Auch die Silja Opera (Petersburg-Helsinki) will sich in zwei Wochen verabschieden. Dann bleibt nur noch die MS Fantaasia von Tallink als einzige Meeres-Verbindung Petersburgs Richtung Westen. Der Grund für die Schrumpfung ist die zu geringe Nachfrage, bedingt durch Probleme mit der Visa-Erteilung.

...mehr
Auswanderer Hanspeter Michel vor seinem Traktor in Kaluga (Foto: stahel/.rufo)
16.09.2004   Reportagen

Auswanderungsland Russland: Land ohne Ende

Von Claudia Stahel, Kaluga. „Die Schweiz war mir einfach zu eng und zu klein,“ sagt Josef Lussi. „Ich brauchte eine neue Herausforderung.“ Gefunden hat sie der 37-jährige Bauer aus dem Kanton Nidwalden in Russland. Zusammen mit dem 41-jährigen Berner Hanspeter Michel und dem 57-jährigen Zürcher Jakob Bänninger, übernahm Josef diesen Frühling einen Milchbetrieb in Kaluga, dreieinhalb Stunden Zugfahrt südwestlich von Moskau.

...mehr
Sondereinheiten in Beslan (foto: vesti/newsru)
16.09.2004   Politik

Beslan: Ermittlungen auch gegen Behörden

St. Petersburg. Die Ermittlungen nach dem Geiseldrama von Beslan betreffen auch Fehler der Sicherheitsbehörden vor Ort, die den Terroristenangriff auf die Schule nicht verhindern konnten. So ignorierte der FSB von Nordossetien ein halbes Jahr lang Hinweise auf Ausbildungscamps der Geiselnehmer im benachbarten Inguschetien.


...mehr
Stau im Moskauer Strassenverkehr (Foto: Djatschkow/.rufo)
16.09.2004   Stadt-Nachrichten

Wann kommt die Einbahnstraße am Kreml?

Moskau. Die Uferstraßen Kremlowski und Sofiiski am unteren Ende des Kremls und einige Nebenstraßen im Zentrum sollen in Zukunft nur noch einseitig befahren werden. Doch die schon vor einigen Monaten beschlossene neue Verkehrsordnung rund um den Kreml steckt im Moskauer Behördenstau. Oberbürgermeister Juri Luschkow platzte daher auf einer Sitzung der städtischen Verkehrsdirektion der Kragen. Er fordert eine schnelle Durchsetzung des Plans.

...mehr
Katz- und Hund-Idylle ohnegleichen, zu finden im Pressebüro Deeg auf der Petrograder Seite.
16.09.2004   Panorama

Tiernarkose Ketamin endlich legal

St. Petersburg. Am Montag ging mit der Annahme einer Verfügung zur Verwendung von Narkosemitteln im Veterinärswesen ein langer Streit um das Betäubungsmittel Ketamin zu Ende. Nun dürfen Tierärzte endlich legal ein Mittel verwenden, das sie mit Abstand für das Beste halten, das aber durch Ungereimtheiten in der Gesetzgebung lange auf der schwarzen Liste stand. Was wiederum einen ganzen Berufsstand zur Gratwanderung zwischen Legalität und Illegalität gezwungen hatte.

...mehr
Der blonde Engel von Beslan heißt Diana Alikowa und ist sieben Jahre alt. Foto: www.vesti.ru
16.09.2004   Panorama

Blonder Engel von Beslan bekommt deutsche Hilfe

Von Susanne Brammerloh, St. Petersburg. Unter den Bildern, die nach der Geiselnahme in Beslan um die Welt gingen, war eins von einem kleinen blonden, engelsgleichen Mädchen. Wie sich herausstellte, ist dies die siebenjährige Diana Alikowa, die am 1. September ihre Einschulung hatte und wie durch ein Wunder mit dem Leben davonkam. Aktuell.RU bekam eine Bitte aus Deutschland zu helfen, dieses Mädchen zu finden. Mit vereinter Kraft ist uns dies gelungen!

...mehr
Trümmer der gesprengten Tu-134 (foto: ld/rufo)
16.09.2004   Panorama

Kamikaze-Passagiere hatten bereitwillige Helfer

St. Petersburg. Die beiden Tschetscheninnen, die sich Ende August in zwei Tupolew-Maschinen in die Luft sprengten, waren zuvor am Flughafen Domodedowo der Polizei aufgefallen. Doch weder bei dieser „Antiterror-Kontrolle“ noch später, als sie sich in größter Eile und mit Schmiergeld bei einem Spekulanten Flugtickets beschafften, erregten die beiden sprengstoffbehängten Frauen den Argwohn der Sicherheitskräfte.


...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 16. September
22:55

Zenit siegt 4:0 über Crvena Zvezda

20:58

Terek und Basel spielen 1:1

19:48

Tatarstaner Knackis sammeln Geld für Beslan

18:54

UEFA spendet Fußballplätze für Beslan

18:07

Tiernarkose Ketamin endlich legal

17:35

Wann kommt die Einbahnstraße am Kreml?

17:21

Louvre im Kreml

17:17

Duma setzt Kommission zu Beslan ein

17:00

Tschetschene mit Bombe in Moskau verhaftet

16:57

Finnjet streicht schon jetzt die Segel

15:53

Fußballfans aufgepasst!

15:40

Roschal für Sacharow-Preis vorgeschlagen

15:38

Beslan: Ermittlungen auch gegen Behörden

14:52

Blonder Engel von Beslan bekommt deutsche Hilfe

14:02

Putin traf sich mit Saakaschwili

13:19

Metropolen-Bürgermeister bilden die M4

13:06

Auswanderungsland Russland: Land ohne Ende

12:30

Domodedowo überholt Scheremetjewo

11:57

Kamikaze-Passagiere hatten bereitwillige Helfer

10:30

Auch George Bush gegen Putins Staatsreform

10:04

Autobombe in Machatschkala unschädlich gemacht


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites