Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть мамки видео

Официальный сайт tali-sk 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Preise und Zahl der Stationen in der Metro steigen
Oligarchen-Crash: Schweiz kann Auslieferung verlangen
Russland-Aktuell zur Statrseite machen
suchen ►
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 23.11.2004
Viktor Janukowitsch wird der Opposition einen Preis zahlen müssen (Foto: www.newsru.com)
23.11.2004   Politik

Ukraine: Taktischer Sieg und strategischer Fehler

Von Alexej Dubatow. Der russische Präsident Wladimir Putin hat Viktor Janukowitsch als Wahlsieger anerkannt. Russische Medien und Experten sehen die Zukunft der Ukraine und die Rolle Russlands indes nicht so eindeutig.

...mehr
Demonstranten in Kiew (foto: newsru.com)
23.11.2004   Politik

Putin gratuliert Janukowitsch, der Westen nicht

St. Petersburg. (aktualisiert 18.00 Uhr) Die einzigen Staats-Chefs, die dem ukrainischen Premierminister Viktor Janukowitsch bisher zum Wahlsieg gratuliert haben, sind Wladimir Putin und Alexander Lukaschenko. Ansonsten machen sich die Glückwünsche aus der Ferne rar, denn die EU und die USA wollen das Wahlergebnis so nicht anerkennen. Die Demonstrationen in Kiew nahmen an Umfang und Entschlossenheit noch zu – nun auch vor dem Parlament, dass zu einer Krisensitzung zusammenkam.



...mehr
Es bleibt alles beim Alten auf der Sport- und Erholungs-Insel Krestowski. Foto: Deeg/.rufo
23.11.2004   Stadtnachrichten

Kirow-Stadion macht neuer Arena Platz

St. Petersburg. Der Streit um das weitere Schicksal des Kirow-Stadions auf der Krestowski-Insel fand eine neue und unerwartete Wende. Bei der turnusmäßigen Sitzung der Petersburger Stadtregierung sagte Gouverneurin Valentina Matwijenko am Dienstag Mittag, das alte Stadion würde abgerissen und an seiner Stelle ein neues gebaut werden. Wenn es dabei bleibt, wird es also weder Elitewohnungen am Finnischen Meerbusen noch eine neue Arena an der Metrostation „Lesnaja“ geben.

...mehr
Zum Flughafen Domodedowo verkehrt schon ein moderner Express-Zug (Foto: .rufo)
23.11.2004   Stadt-Nachrichten

Shuttle-Zug zum Flughafen Moskau-Scheremetjewo

Moskau. Der nordwestlich von Moskau gelegene Flughafen Scheremetjewo ist ab sofort für Reisende ein wenig einfacher erreichbar. Seit dem Wochenende verkehrt alle zwei Stunden ein Vorort-Zug ohne Zwischenstopp zwischen dem Moskauer Sawjolowo-Bahnhof und der Trabantenstadt Lobnja. Von dort bringen kostenlose Busse Reisende vom und zum Flughafen.

...mehr
Zum Flughafen Domodedowo verkehrt schon ein moderner Express-Zug (Foto: .rufo)
23.11.2004   Reisetipps

Shuttle-Zug zum Flughafen Moskau-Scheremetjewo

Moskau. Der nordwestlich von Moskau gelegene Flughafen Scheremetjewo ist ab sofort für Reisende ein wenig einfacher erreichbar. Seit dem Wochenende verkehrt alle zwei Stunden ein Vorort-Zug ohne Zwischenstopp zwischen dem Moskauer Sawjolowo-Bahnhof und der Trabantenstadt Lobnja. Von dort bringen kostenlose Busse Reisende vom und zum Flughafen.

...mehr
Ur-Russen? (Foto: .rufo)
23.11.2004   Panorama

Prozess gegen „Mein Kampf“-Verleger geht zuende

Moskau. Im Prozess gegen den Chefredakteur der russischen Neonazi-Zeitung „Russitsch“ („Der Ur-Russe“), Viktor Kortschagin, soll morgen ein Urteil gesprochen werden. Bei dem Verfahren handelt es sich um eines der ersten, bei denen ein Anführer der russischen Rechtsextremisten-Szene sich wegen Volksverhetzung und Aufwiegelung von Rassenhass vor Gericht verantworten muss.

...mehr
Modell des neuen Kulturzentrums
23.11.2004   Panorama

Litauer bauen neues Kulturzentrum in Kaliningrad

Kaliningrad. Die Deutschen haben es vor über zehn Jahren vorgemacht, jetzt ziehen die Litauer nach: Neben einem Deutsch-Russischen Haus soll es in der Ostsee-Exklave Kaliningrad künftig auch ein Litauisch-Russisches Haus geben. Die Bauarbeiten an dem neuen Kulturzentrum werden voraussichtlich im März nächsten Jahres beginnen und rund ein halbes Jahr dauern.

mehr...
Modell des neuen Kulturzentrums
23.11.2004   Stadtnachrichten

Litauer bauen neues Kulturzentrum in Kaliningrad

Kaliningrad. Die Deutschen haben es vor über zehn Jahren vorgemacht, jetzt ziehen die Litauer nach: Neben einem Deutsch-Russischen Haus soll es in der Ostsee-Exklave Kaliningrad künftig auch ein Litauisch-Russisches Haus geben. Die Bauarbeiten an dem neuen Kulturzentrum werden voraussichtlich im März nächsten Jahres beginnen und rund ein halbes Jahr dauern.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Dienstag, 23. November
18:59

Juschtschenko erklärt sich selbst zum Präsidenten

18:35

Litauer bauen neues Kulturzentrum in Kaliningrad

18:12

Ukraine: Juschtschenko bittet um Unterstützung

17:42

Postkarte kommt nach 58 Jahren an

17:07

GUS-Wahlbeobachter in Kiew überfallen

16:26

Lawine verschüttet Reisebus

16:11

Kirow-Stadion macht neuer Arena Platz

15:33

Wahlkommission: 49,39 Prozent für Janukowitsch

14:44

Duma stimmt für Feiertagsreform

14:40

Prozess gegen „Mein Kampf“-Verleger geht zuende

14:09

Frau bekommt Kind im Vorortzug

13:59

St. Petersburg nächtens nie mehr geteilt

13:00

Urteil gegen Internet-Journalistin aufgehoben

12:44

Shuttle-Zug zum Flughafen Moskau-Scheremetjewo

12:11

Wieder 20.000 Demonstranten in Kiew

10:50

Duma debattiert Feiertagsreform

10:31

Putin gratuliert Janukowitsch, der Westen nicht

09:31

Schulfrei in Kaliningrad wegen neuem Sturm

09:03

Oppositionelle Zeltstadt in Kiew wächst



Um Baikonur, Russlands Weltraumbahnhof in der kasachischen Steppe, wird derzeit mal wieder gestritten. Astana gefällt nicht, dass so viele Raketentrümmer herunterfallen. Der letzte Start einer Proton-M wurde gestrichen.(Topfoto: Ballin/.rufo)


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage
Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kopf der Woche
Julia Timoschenko ist Gazproms neue Prinzessin
Kaliningrad
Kant-Denkmal oder Bernsteinzimmer im Geheimbunker?
St.Petersburg
Großer Weihnachtsbasar des Petersburger Women´s Club
Moskau
Guter Zweck: Weihnachtsmarkt der Deutschen Schule
Kommentar
Westerwelle in Moskau: Zivilgesellschaft statt Steinbach
Thema der Woche
Russland: Verfassungsgericht blockiert Todesstrafe
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Donnerstag, 26. November
18:43 

Frau fährt Polizisten um und verprügelt ihn danach

17:59 

Putin erobert in Paris die sächsische VNG für Gazprom

17:03 

Kudrin sagt Kursverfall an Moskauer Börse voraus

16:07 

Ukraine: Timoschenko kündigt Parlamentsauflösung an

15:02 

Papst und Präsident: Medwedew trifft Benedikt im Vatikan

14:07 

Preise und Zahl der Stationen in der Metro steigen

13:25 

Kostenloses WLAN (WiFi) auf allen Bahnhöfen Moskaus

12:00 

Innenministerium halbieren, liquidieren und säubern

10:45 

Europapokal: Wolfsburg zittert nach Pleite in Moskau

09:58 

Palech - Ausstellung russischer Lackminiaturen in Basel

09:12 

Putin sucht in Frankreich Investoren für Gaspipeline

00:03 

Russland Geschichte: Nikolaus und Alice getraut

Mittwoch, 25. November
18:50 

ZSKA-Wolfsburg: Beide müssen heute unbedingt siegen

18:21 

Explodiert in Uljanowsk schon wieder Munition?

17:15 

Oligarchen-Crash: Schweiz kann Auslieferung verlangen

15:52 

Petersburg: Gostiny Dwor erneut vom Wasser bedroht

14:52 

Großer Weihnachtsbasar des Petersburger Women´s Club

13:11 

Kaliningrad: Zugverbindung nach Berlin vor dem Aus?

12:30 

Julia Timoschenko ist Gazproms neue Prinzessin

11:12 

Schlechte Wirtschaftszahlen im Oktober wegen Industrie

10:05 

Moskauer Staus: Tschubais gerät in Verkehrsunfall

09:00 

Sibirien: Betrunkener Milizionär vergewaltigt Rentnerin

00:03 

Geschichte Russland: Der Kreml bekommt Eichenmauern

Dienstag, 24. November
18:23 

Anti-Terror-Krieg in einer Region Tschetscheniens

16:51 

„Jula“ - Osteuropa-Kultur-Festival in München

15:48 

Warenmuster: Träger "Mistral" dümpelt auf der Newa

14:20 

Moskau: Betrunkene Milizionäre erschlagen Abchasen

13:35 

Guter Zweck: Weihnachtsmarkt der Deutschen Schule

13:04 

Russische Avantgarde im Museum Ludwig in Köln

12:30 

Camarrieu: Französische Kunst in St. Petersburg

10:29 

Oligarchen-Söhne an Crash am Genfer See beteiligt

09:09 

Erneute Munitions-Explosion in Uljanowsk fordert 8 Tote

00:03 

Russland Geschichte: Peter I. verbietet Betteln

Montag, 23. November
18:56 

Weihnachtsmarkt in der Botschaft – wieder erfolgreich

17:52 

Kaliningrad: Geschäfte mit der Schweinegrippe-Impfung

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell





В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео hd онлайн