Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Montag, 01.08.2005

Chodorkowski für Links-Wende in Russland

Moskau. Der inhaftierte Ex-Öl-Milliardär Michail Chodorkowski bleibt aktiv. In einem Artikel warnt er, eine Linkswende in Russland sei unausweichlich und notwendig, weil es an sozialer Gerechtigkeit fehle.

Bei „sauberen Wahlen“ würden in Russland im Jahre 2008 unausweichlich die Linken siegen, warnt Chodorkowski die neureiche russische Wirtschaftselite in einem Artikel für die Wirtschaftszeitung „Wedomosti“ (ein joint-venture von Wall-Street-Journal und Financial Times). Aus Angst vor einem solchen Wahlergebnis drehe die Kreml-Administration jetzt die Schrauben an, kontrolliere das Fernsehen und schreibe das Wahlgesetz um.

Bei Russland-Aktuell
• Chodorkowski – zwischen Mythen und Fakten (30.05.2005)
• Wo Chodorkowski seine Strafe absitzen muss (01.06.2005)
• Chodorkowski in allen Punkten schuldig (17.05.2005)
• Mini-Demo gegen Putin und für Chodorkowski (23.05.2005)
• Urteilsverlesung gegen Chodorkowski fortgesetzt (24.05.2005)
Chodorkowski hingegen wünscht sich eine linke Wende. Die Linken müssten an die Macht kommen, schreibt er, um die Freiheit und die Gerechtigkeit miteinander zu versöhnen. Schon im Jahre 1996 hätten er und 12 weitere Geschäftsleute einen historischen Kompromiss in Gestalt einer Koalition von Boris Jelzin als Präsident und KP-Chef Genadi Sjuganow als Regierungschef vorgeschlagen. Diese Strategie sei aber abgelehnt worden.

Oligarchen wollten 1996 eine Koalition von Jelzin und Sjuganow

Stattdessen habe es eine „Maschinerie der unbegrenzten Manipulation der Öffentlichen Meinung“ gegeben, um Jelzins Wahlsieg zu sichern. „Damals verwandelten sich die Journalisten aus Architekten der öffentlichen Meinung in dienstbare Geister ihrer Herren. Aus öffentlichen Institutionen wurden Sprachrohre ihrer Sponsoren.“

Fragen eines Russen an seinen Oligarchen
Wem fiel das sozialistische Eigentum zu, das von drei Generationen mit Blut und Schweiß geschaffen wurde ?

Warum machen manche Menschen, die sich weder durch Verstand noch durch Bildung auszeichnen, Millionen-Vermögen - während Akademiker und Helden, Seeleute und Kosmonauten unter der Armutsgrenze leben ?

Warum hat uns, als wir in der schlechten Sowjetunion lebten, alle Welt geachtet oder wenigstens gefürchtet und jetzt verachtet man uns als Blöde und Bettler ?

Haben wir etwa eine Regierung verdient, die noch zehnmal zynischer und hundertmal diebischer ist als die alten Parteibonzen ?

(formuliert von Michail Chodorkowski)

Schon 1996 sei im Jelzin-Team klar gewesen, dass eine Kontinuität des Jelzin-Regimes mit demokratischen Mitteln unmöglich sei. So tauchte Putin auf. „Die zahlreichen in- und ausländischen Kommentatoren und Analytiker, die die Renaissance einer autoritären Stagnation mit Wladimir Putin und seiner Petersburger Gruppe in Verbindung bringen, haben Unrecht.“

Die autoritäre Stagnation begann nicht unter Putin, sondern unter Jelzin

Seit Mitte der 90iger bis zum heutigen Tag fänden die Regierenden keine Antwort auf die Frage der sozialen Gerechtigkeit, der nationalen Würde und der Moral in der Politik.

Der Öl-Milliardär, der wegen betrügerischer Privatisierung von Staatseigentum und Steuerhinterziehung zu neun Jahren Haft verurteilt worden war, macht sich zum Anwalt der Entrechteten und Enterbten. In den meisten ehemals sozialistischen Ländern habe es schon Mitte der 90iger Jahre linke Regierungen gegeben, die Freiheit und Gerechtigkeit miteinander versöhnten.

Bei Russland-Aktuell
• Das Große Oligarchen-Special
Die Resourcen des postsowjetischen autoritären Projektes in Russland sind erschöpft

Der Kreml werde nicht in der Lage sein, die Entwicklung aufzuhalten. „Die Resourcen des postsowjetischen autoritären Projektes in Russland sind erschöpft“. Die Politiker im Kreml seien zu merkantil und bürgerlich, als dass man sie sich in der Rolle blutiger Henker vorstellen könne. In der kommenden russischen Regierung werde mit Sicherheit die Kommunistische Partei und die Partei „Rodina“ vertreten sein.

Den linken Liberalen wie Jawlinski, Ryschkow und Chakamada rät Chodorkowski, sich einerm großen sozialdemokratischen Projekt anzuschließen, statt am Wegesrand zu bleiben. „Nur eine breite Koalition, in der Menschen mit liberal-sozialistischen und sozialdemokratischen Ideen eine Schlüsselrolle spielen, bewahrt uns vor einem neuen super-autoritären Regime, das von der Welle eines linken Umsturzes geboren wird.“

Friedliche Linkswende oder super-autoritäres Linksregime

Eine Linkswende sei in Russland ebenso notwendig wie unausweichlich. Putin müsse, um den Weg für eine friedliche Linkswende freizumachen, nur die demokratischen Bedingungen für die nächsten Wahlen gewähren und selbst in der verfassungsgemäßen Frist den Abschied nehmen.

Chodorkowskis Überlegungen haben nur den Haken, dass es ihm ebenso wie den kritisierten Kreml-Politikern an Legitimität fehlt. Chodorkowski hatte zwar als Yukos-Chef im Jahre 1999 den Wahlkampf der Kommunisten und der sozialliberalen Jabloko-Partei mit jeweils 40 Millionen Dollar gefördert, sich selbst aber auf krummen Wegen etwa acht Milliarden Dollar Privatvermögen verschafft.

(gim/.rufo)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 01.08.2005
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Siegmund/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites