Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Der Amoklauf des Majors Jewsjukow war ein Schock für Russland (Foto: Überwachungsvideo)
Der Amoklauf des Majors Jewsjukow war ein Schock für Russland (Foto: Überwachungsvideo)
Montag, 18.01.2010

Ein Drittel der russischen Polizisten gemeingefährlich

Moskau. In Russlands Polizei gibt es viele potenzielle Psychopathen. Ein Experte schätzt: Jeder dritte Polizist könnte ebenso Amok laufen wie der berüchtigte Major Denis Jewsjukow, der in einem Supermarkt um sich geschossen hatte.

In den Sicherheitsorganen fehle es an psychiatrischer Kontrolle. Stattdessen sei ein protektionistisches System innerhalb der Polizei aufgebaut worden, klagte Michail Winogradow, Leiter des Zentrums für rechtliche und psychologische Hilfe in Extremsituationen. „Diese beiden Dinge erlauben es Alkoholikern, Menschen mit labiler Psyche und sogar Psychopathen in den Dienst aufgenommen zu werden“, sagte er.

Etwa ein Drittel der Polizisten untauglich und gefährlich


1976 wurde in der Sowjetunion der psychologisch-psychiatrische Dienst in der Miliz eingeführt. Winogradow war damals der erste Leiter dieses Dienstes. Aufgrund der Dossiers, die dieser Dienst erstellte, wurden rund 30 Prozent der Polizisten als untauglich entlassen. Nach Angaben Winogradows sank daraufhin die Kriminalitätsrate innerhalb der Polizei deutlich.

Bei Russland-Aktuell
• Moskau: Polizist erschießt Schneepflug-Fahrer (14.01.2010)
• Moskauer Amoklauf: Heute Prozessbeginn gegen Polizisten (22.12.2009)
• Überwachungs-Video des Miliz-Amoklaufs veröffentlicht (20.10.2009)
• Polizeioffizier erschießt Freundin, Taxifahrer und sich (13.10.2009)
• Unterkiefer weg, Kugel in der Brust – aber wehrtauglich (01.10.2009)
Die Dienststellen wurden in den 90er Jahren geschlossen. „Wenn wir jetzt eine Untersuchung machen würden, dann würden wir auch etwa 30 Prozent an Alkoholikern und Psychopathen herausfischen, die aussortiert werden müssten“, erklärte Winogradow in einem Interview mit der Tageszeitung „Nowyje Iswestija“.

Aufgeblähter Polizeiapparat


Nach Angaben Winogradows gibt es derzeit nicht zu wenig, sondern zu viele Polizisten. Der Polizeiapparat sei aufgebläht und intransparent. Dies fördere auch die Kriminalität innerhalb der Miliz. Aufstiegschancen gebe es nur bei entsprechenden Beziehungen

Bei Russland-Aktuell
• Psychologisch sind Milizionäre und Banditen ähnlich (28.04.2009)
Tatsächlich gilt die russische Polizei bei der Bevölkerung als korrupt, Polizeibeamte als bestechlich und mitunter gefährlich. Besonders großes Aufsehen erregte der Amoklauf des Majors Denis Jewsjukow im vergangenen Jahr.

Polizisten immer wieder in Bluttaten verwickelt


Der hatte zuerst einen Taxifahrer erschossen und dann in einem Supermarkt ein Blutbad mit zwei Toten und sieben Verletzten angerichtet. Jewsjukow galt als Zögling des Moskauer Polizeichefs Wladimir Pronin, der daraufhin zurücktreten musste. Der Prozess gegen Jewsjukow läuft derzeit vor einem Moskauer Gericht.

Dass der Major auch unter hochgestellten Polizeibeamten kein Einzelfall ist, wurde erst kürzlich durch die Erschießung eines Moskauer Schneepflug-Fahrers deutlich. Wie sich kurz darauf herausstellte, war der Täter Oberstleutnant der Miliz, der den Schneepflug-Fahrer nach einem Bagatell-Unfall (abgerissener Seitenspiegel) quasi hinrichtete.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 18.01.2010
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites