Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Präsident Medwedew bei einem Besuch des Antivirenlabors Kaspersky (Foto: TV)
Präsident Medwedew bei einem Besuch des Antivirenlabors Kaspersky (Foto: TV)
Freitag, 03.07.2009

Schwarzes Loch: Medwedew beklagt Energieverschwendung

Archangelsk. Russland setzt beim Energiesparen auf Erfahrungen im Westen. Bei einer Sitzung des Staatsrats in Archangelsk beklagt Präsident Dmitri Medwedew erneut die Energieverschwendung im Land und fordert Eilmaßnahmen.

Die Infrastruktur der kommunalen Wohnungswirtschaft gleiche „einem schwarzen Loch“ kritisierte Medwedew. Der Verlust in den maroden Wärmenetzen erreicht nach Angaben des Kremlchefs bis zu 60 Prozent und und die veralteten Stromnetzen und Beleuchtungsanlagen „fressen“ noch mehr Energie. „Das alles schlägt sich direkt auf die Brieftaschen der Bürger nieder und die verschiedenen sozialen Ausgleichszahlungen sind eine spürbare Last für die Haushalte aller Ebenen“, sagte Medwedew.

Lange gefordert, doch keine Bewegung beim Energiesparen


Schon seit längerer Zeit fordert die russische Führung, Energie zu sparen. Expertenschätzungen nach liegt das Potenzial Russlands in diesem Bereich bei etwa 40 Prozent. Das heißt, durch Energiesparmaßnahmen könnte Russland seinen Öl- und Gas-Export, die Haupteinnahmequelle des Landes, um 40 Prozent steigern.

Bei Russland-Aktuell
• Schockenhoff: Smart Russia oder Entwicklungsdiktatur (Teil 2) (23.06.2009)
• Medwedew fordert Energiesparen – „statt Geschwätz“ (18.06.2009)
• Dokumentation: Redetext Steinmeiers vor der Akademie der Wissenschaften, Moskau (10.06.2009)
• Siemens sucht Glück in Russland, Atomgeschäft offen (03.02.2009)
• Putin und Timoschenko unterschreiben Gasabkommen (19.01.2009)
Doch passiert ist in den letzten Jahren herzlich wenig, sieht man einmal von den alljährlichen Tarifsteigerungen für Strom, Gas und Wasser ab, die teilweise auch immer damit begründet werden, die Bürger zum Sparen anhalten zu wollen. „Nur Geschwätz um dieses Thema und nichts passiert“, erklärte ein sichtlich erregter Medwedew daher schon vor zwei Wochen einmal.

Energiesparen nach Westmanier


Nun wurden immerhin die ersten geplanten Maßnahmen vorgestellt. So will Russland dem Beispiel westeuropäischer Länder folgend Bauherren gegenüber den Mietern in die Verantwortung nehmen, wenn die Gebäude nicht energieeffizient arbeiten, z.B. weil sie nicht richtig isoliert sind.

Zudem sollen ab 2012 Waschmaschinen, Kühlschränke, Fernseher und ähnliche Haushaltstechnik nicht mehr ohne entsprechende Hinweise über den Energieverbrauch in den Verkauf kommen. In Ämtern wird es zukünftig einen Verantwortlichen für die Anschaffung energieeffizienter Technik geben.

Energieeffizienz wird belohnt


Besonders interessant ist die Initiative, Unternehmen die energiesparende Technologien einführen durch die Senkung der Mehrwert- und Einkommenssteuer zu belohnen. Das gibt den Firmen einen Impuls, ihre Technik tatsächlich zu erneuern.

Energieeffizienz könne nur durch die Einführung neuer Technologien erhöht werden, betonte in Archangelsk Vize-Premier Igor Setschin. Doch die vollständige Erneuerung der Energiewirtschaft ist für Russland zu teuer, musste er eingestehen. Seinen Schätzungen nach liegen die Kosten dafür bei rund 1 Bio. USD. Darum will Moskau bei der Modernisierung der Gebäudewirtschaft beginnen. Dort wird der größte Teil der Energie verbraucht.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 03.07.2009
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites