Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Julia Timoschenko muss um ihre Führungsrolle zittern (Foto: newsru)
Julia Timoschenko muss um ihre Führungsrolle zittern (Foto: newsru)
Montag, 01.10.2007

Wahlen Ukraine: Kopf-an-Kopf-Rennen um die Spitze

Kiew. Julia Timoschenko ist die große Gewinnerin der Parlamentswahlen. Aber noch ist nicht klar, wie das Kräfteverhältnis endgültig aussieht. Die russophilen "Blauen" holen bei der Stimmenauszählung mächtig auf.

Je weiter die Stimmenauszählung vor allem in der dicht besiedelten Ostukraine fortschreitet, um so geringer wird der Vorsprung von BJUT (Block Julia Timoschenko) vor der "Partei der Regionen" des Russland-freundlichen Premiers Viktor Janukowitsch. Gegen Mittag, nach Auszählung von 58 Prozent der Stimmen führte BJUT nur noch knapp mit 33,0 Prozent gegenüber 31,1 Prozent für die "Blauen".

Die Partei NU-NS von Präsident Viktor Juschtschenko liegt gegenwärtig bei 15,5 Prozent.

Bei Russland-Aktuell
• Wahlen Ukraine: Timoschenko überraschend vorne (01.10.2007)
• Wahlen in der Ukraine: Kiew vor der Entscheidung (28.09.2007)
• Ukraine – Ein Land als Spiegelbild der Ost-West-Spaltung (21.09.2007)
• Juschtschenko-Vergiftung: Täter endlich enttarnt? (13.09.2007)
• Moskau will Juschtschenko Dioxin-Probe liefern (13.09.2007)
Noch zeichnet sich damit eine Wiederholung der prowestlichen Koalition aus den Zeiten nach der der "orangen Revolution" von 2004 ab. Das vorläufige amtliche Endergebnis der ukrainischen Wahlen soll heute Abend vorliegen, verspricht die zentrale Wahlkomission. Die größte Partei hat anschließend da Recht, den Auftrag zur Regierungsbildung zu bekommen. Momentan fühlen sich Timoschenko und Janukowitsch beide als Sieger.

Wahlen verliefen korrekt


EU-Wahlbeobachter und vorher auch schon russische Wahlbeobachter bescheinigten,dass die Wahlen ohne Zwischenfälle und den demokratischen Regeln entsprechend verlaufen seien.

Die beiden orangen Parteien zusammen stehen momentan bei über 50 Prozent der Sitze - wobei damit noch nicht gewährleistet ist, dass sie sich anschließend auch auf eine Koalition einigen können. Und selbst wenn - vielleicht passiert wieder Ähnliches wie nach den letzten Wahlen: Zunächst gab es eine leichte orange Mehrheit, Timoschenko bildete die Regierung, dann zerfleischten sich die orangen Kräfte - und gaben die macht an die Blauen ab.

Bei Russland-Aktuell
• Dossier www.ukraine.aktuell.ru

Janukowitsch müsste sich mit Juschtschenko zusammenraufen



Sollte hingegen Janukowitsch am Ende den Kopf vorne haben, bräuchte auch er als Koalitionspartner die Mannen von Präsident Juschtschenko. Eine Mehrheit wäre so zu bilden - aber eine funktionierende Regierung, die das Land auf Dauer aus seiner politischen Schizophrenie erlösen könnte? Es steht zu bezweifeln ...

Portal der Zentralen Wahlkommission
• Offizieller Stand der Auszählung

aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.
Vermutlich wird sich das Patt zwischen Orangen und Blauen, zwischen Europa- und Russlandorientierung auch weiterhin als lähmendes Element die ukrainischen Politik bestimmen. Der Graben scheint mit diesen Wahlen, die die Krise beenden sollten, eher noch tiefer geworden zu sein.

Das einzig Positive an dieser Situation ist: Trotz der Dauerkrise blieb das Land in diesem Jahr friedlich - und die Wirtschaft entwickelt sich munter vor sich hin. Vielleicht weil die Politiker so stark mit sich selbst beschäftigt sind - und damit weniger stören.

(gim/ld/rufo/St. Petersburg)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 01.10.2007
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites