Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Sunday Adelaja hat große Pläne mit seiner Wahlheimat Ukraine (Foto: www.newsru.com)
Sunday Adelaja hat große Pläne mit seiner Wahlheimat Ukraine (Foto: www.newsru.com)
Dienstag, 27.06.2006

Pastor Sunday: Der Prophet der Orangen-Revolution

Karsten Packeiser, Moskau. Der afrikanische Erweckungsprediger Sunday Adelaja versetzt regelmäßig Tausende Anhänger in Sporthallen und Kinosälen in Ekstase. Gegner fürchten, dass seine „Sekte“ bald den Staatsapparat unterwandern könnte.

Fest steht: Adelaja und seine ständig wachsende Pfingstkirche lassen kaum jemanden in der Ukraine gleichgültig.

Der Nigerianer war in den 80er Jahren zu einem Studium in die Sowjetunion gekommen, ließ sich in Minsk zum Fernsehjournalisten ausbilden. Nach dem Abschluss kehrte er nicht mehr in seine Heimat zurück. Stattdessen baute Adelaja in der Ukraine eine der dynamischsten charismatischen Kirchen Europas auf - die „Embassy of the Blessed Kingdom of God for all Nations“, kurz oft als „Botschaft Gottes“ bezeichnet.

Reich werden ohne Tränen


Bei Russland-Aktuell
• Russische Polizei verhaftet Sektenführer Grabowoi (06.04.2006)
• Religionsfreiheit in Russland in Gefahr? (29.11.2005)
• Behörden: Kein Krischna-Tempel in Moskau (02.11.2005)
• Wunderheiler Grabowoi: Ein Scharlatan für Beslan (27.09.2005)
• Islam in Russland: Die Probleme sind importiert (15.08.2005)
Längst versammelt Adelaja zu seinen Massengottesdiensten in Kiew weit über 10.000 Besucher. Er predigt auch nicht mehr unter Alkoholikern und Drogensüchtigen. Zur „Botschaft Gottes“ gehören immer mehr einflussreiche Geschäftsleute und Politiker. Dem Einfluss mächtiger Fürsprecher ist es zu verdanken, dass mehrere Versuche der Behörden scheiterten, Adelaja aus der Ukraine auszuweisen. Wer Probleme mit der eigenen Karriere hat, kann sich von Pastor Sunday anleiten lassen. Sein Buch „Reich werden ohne Tränen“ kostet fünf Euro.

Der Adelaja-Kirche, der jeder Anhänger zehn Prozent seines Einkommens abführen soll, scheint es an Geld nicht zu mangeln. Für 15 Millionen Dollar soll in der ukrainischen Hauptstadt in den kommenden Jahren ein stadionartiges "Ukrainisches Spirituell-Kulturelles Zentrum" entstehen.

“Eine Katastrophe“, urteilten orthodoxe Kirchenvertreter im Frühjahr über das Ergebnis der Kiewer Bürgermeisterwahlen, als mit Leonid Tschernowezki ein Mitglied der Adelaja-Kirche siegte. Schon während der Orangen-Revolution im Herbst 2004 hatte der Nigerianer zusammen mit seinen Anhängern eindeutig Partei bezogen: Mit orangefarbener Pudelmütze auf dem Kopf war er Stammgast auf den Massendemos der prowestlichen Kräfte. Staatschef Viktor Juschtschenko würdigte nach seinem Sieg in dem Machtkampf Adelajas Hilfe in einem persönlichen Dankesschreiben.

Bereit, Verantwortung zu übernehmen


Doch der ehrgeizige Prediger hat noch ganz andere Pläne: „Ich bin bereit, Verantwortung für dieses Land zu übernehmen“, erklärt er in einem Werbefilm der „Botschaft Gottes“. Dabei lässt sich Adelaja offenbar von der Doktrin des baltischen Pfingstler-Predigers Alexej Ledjajew leiten. Dieser fordert offen eine „christliche Invasion“ in Staat und Politik, die zu einer „neuen Weltordnung“ führen soll, um ihrerseits die Wiederkehr Christi vorzubereiten.

Die Missionierung Russlands muss Adelaja allerdings bis auf Weiteres seinen Vertrauten überlassen. Er selbst steht inzwischen, wie auch Ledjajew, auf einer Liste unerwünschter Ausländer. Auf dem Weg zu einer Fernseh-Talkshow über Sekten und religiöse Minderheiten nahmen russische Grenzer den Afrikaner Anfang Juni in Moskau auf dem Flughafen fest und schoben ihn anschließend in das Nachbarland ab.

(epd/kp)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Dienstag, 27.06.2006
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: TV)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites