Видео смотреть бесплатно

Смотреть бабушки видео

Официальный сайт avto4avto 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad
Neu im Bücherregal: der „Kulturschock Russland“
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Timoschenko wird vorgeworfen, unvorteilhafte Gaslieferveträge mit Russland unterschrieben zu haben (Foto: TV/Archiv)
Timoschenko wird vorgeworfen, unvorteilhafte Gaslieferveträge mit Russland unterschrieben zu haben (Foto: TV/Archiv)
Montag, 08.08.2011

Timoschenko-Prozess: Polizei gegen Proteste in Kiew

Kiew. Starke Einheiten der Sondereinsatzpolizeitruppe "Berkut" sind am Montagmorgen im Stadtzentrum von Kiew vor dem Gerichtsgebäude aufgefahren, in dem heute der Prozess gegen Ex-Premierministerin Julia Timoschenko fortgesetzt werden soll.

Vor dem Gericht und auf dem Kreschtschatik haben sich auch einige hundert Anhänger Timoschenkos versammelt, die gegen den Prozess und die überraschende Verhaftung der Politikerin am Freitagnachmittag protestieren.

Bei Russland-Aktuell
• Ukraine: Ex-Premier Timoschenko in Haft genommen (05.08.2011)
• Klitschko kritisiert Prozesse gegen Opposition in Kiew (08.07.2011)
• Oppositionspolitikerin Julia Timoschenko vor Gericht (27.06.2011)
• Russland-Ukraine: Schielt Janukowitsch Richtung NATO? (21.06.2011)
• Ukraine: Ex-Premier Julia Timoschenko festgenommen (24.05.2011)
Am Freitag hatten sie versucht, den Abtransport Timoschenkos in eine U-Haftanstalt zu verhindern.

Ein gerichtliches Demonstrationsverbot war am Wochenende wieder aufgehoben worden.

Das Zeltlager der Timoschenko-Anhänger ist durch geltendes ukrainisches Recht geschützt: jedes Zelt ist als öffentliches Abgeordneten-Büro jeweils eines Abgeordneten der Timoschenko-Partei "BJUT" deklariert. Die dort Versammelten haben sich offiziell zu einem Gespräch mit ihrem Abgeordneten angemeldet.

Timoschenko wird vorgeworfen, für die Ukraine unvorteilhafte Gaslieferverträge mit Russland ausgehandelt und unterschrieben zu haben.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 08.08.2011
Zurück zur Hauptseite








Die Gemeine Telefonzelle ist in der tiefen russischen Provinz (wie hier in einem Waldai-Dorf) ein seltenes Gewächs. Doch seit sich auch in abgelegenen Dörfern der Mobilfunkmast massiv ausbreitet, befruchtet kaum noch ein Landbewohner mit seiner Telefonkarte diese rote Zivilisationsblüte in ihrer blauen Plastikknospe - die deshalb bald gänzlich im Dickicht verschwunden sein wird. (Topfoto: Deeg/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
Lothar Deeg, St. Petersburg

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kaliningrad
BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad
Thema der Woche
Präsidentenwahl, ER-Parteitag: Vom Tandem zum Dreirad?
Kommentar
Krise der russischen Liberalen – von 15 auf 2 Prozent
St.Petersburg
Petersburg startet Projektierung neuer Metrostationen
Kopf der Woche
Rogosin wählt Front zum Westen statt Putins Volksfront
Moskau
Wohin mit dem Kind: Moskaus Schulen schaffen Hort ab
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Donnerstag, 22. September
17:03 

Idee für „Königsberg“-Referendum löst Protest aus

16:25 

Russische Börse und Rubelkurs weiter auf Talfahrt

15:49 

BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad

14:53 

Neu im Bücherregal: der „Kulturschock Russland“

14:12 

Präsidentenwahl, ER-Parteitag: Vom Tandem zum Dreirad?

12:16 

BMW mietet fast 5.000 qm Bürofläche in Moskau

11:04 

Wechselberg eröffnet neue Runde im NorNickel-Poker

10:31 

Russischer Wehrpflichtiger zu Tode gefoltert ?

09:12 

Zwei Bombenanschläge in Dagestan mit 40 kg TNT

00:03 

Geschichte Russland: Linguist Oshegow geboren

Mittwoch, 21. September
18:55 

Moskau: Schranken an Hoftoren und mehr Remont-Freiheit

17:34 

SPB: Schwarzfahren in der Metro zehnmal teurer

17:04 

Jaroslawl: Crash-Airline „Yak-Service“ verliert Lizenz

15:56 

Rubel schwächelt, Euro knackt die 43-Rubel-Marke

14:40 

Russland plant Steuerabkommen mit der Schweiz

13:21 

Abchasien: Autobombe im Zentrum Suchumis explodiert

12:43 

Wird aus Kaliningrad bald wieder Königsberg ?

11:49 

Valentina Matwijenko zur Föderationsratschefin gewählt

10:06 

Saratow: Jak-42 muss wegen Triebwerkschaden notlanden

09:01 

Russland unterstützt Syrien-Resolution ohne Sanktionen

00:03 

Russland Geschichte: Moskaus Ex-Bürgermeister geboren

Dienstag, 20. September
18:35 

Ukraine macht es Russland nach: keine Winterzeit mehr

18:07 

Licht aus, Licht an: Protestaktion zu ER-Parteitag

17:41 

Krise der russischen Liberalen – von 15 auf 2 Prozent

16:53 

Putzfrau zieht falschen Zahn – 1.200 Euro Strafe

16:07 

Yukos gegen Russland: Straßburg gibt Konzern halb recht

14:47 

Petersburg startet Projektierung neuer Metrostationen

13:14 

Rogosin wählt Front zum Westen statt Putins Volksfront

12:20 

Schulbildung in Russland wird offiziell zum Luxus

11:18 

Patient nimmt verspäteten Notarzt als Geisel

10:05 

Sapsan: Russischer ICE nur auf Mittelstrecken Flugersatz

09:06 

Russland nominiert Michalkow für den Oscar mit Skandal

00:03 

Geschichte Russland: Raissa Gorbatschowa gestorben

Montag, 19. September
18:28 

Petersburg: Vorsicht, fliegende Heizkörper!

17:45 

Rosatom und Siemens besprechen Medizin-Kooperation

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell







google.com
yahoo.com

В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео онлайн