Online video hd

Смотреть узбекский видео

Официальный сайт interaktiveboard 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

SPB: Angriff auf Schwulen-Aktion trifft Gastarbeiter
Ksenia Sobtschak muss für Demo 1000 Rubel Strafe zahlen
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Guus Hiddink erinnert sich gern an seine Zeit als russischer Nationaltrainer. (Foto: newsru.com)
Guus Hiddink erinnert sich gern an seine Zeit als russischer Nationaltrainer. (Foto: newsru.com)
Montag, 21.11.2011

Fußball: Ex-Coach Hiddink fiebert 2012 für Russland

Moskau. Nach seinem Rücktritt als Trainer der Türkei macht der Holländer Guus Hiddink erst einmal eine Pause. Er hat ein Angebot von Russlands Übersteiger Anshi. Bei der EM-2012 wird er für die russische Elf fiebern.

In einem Interview für den russischen Fernsehsender „Russia Today“ spricht Hiddink, der von 2006 bis 2010 die russische Nationalmannschaft geleitet hatte, jetzt ausführlich über seine Pläne und Gedanken. Erst einmal wolle er ein Timeout nehmen und sich ein wenig erholen.

“Ich fühle noch genug Kraft zum Weitermachen“


Der kaukasische Club Anschi Machatschkala, der in dieser Saison mit kräftigen Geldspritzen und Topeinkäufen von Spielern wiederholt in den Schlagzeilen stand, hat auch Hiddink ein Angebot unterbreitet.

„Ich konnte mit niemandem und über nichts eine Vereinbarung schließen, weil ich in der Türkei war. Genau deshalb möchte ich ausruhen und darüber nachdenken, was weiter passieren soll. Einerseits bin ich 65 und könnte in Rente gehen. Andererseits habe ich noch viel Kraft“, so Hiddink.

Bei Russland-Aktuell
• Fußball: Dick Advocaat wird neuer Nationaltrainer (18.03.2010)
• Fußball: Advocaat schmeißt Belgien für Russland hin (16.04.2010)
• Hiddink will den russischen Fußballverband verklagen (31.05.2010)
• Aus der WM-Traum! Slowenien schlägt Russland 1:0 (19.11.2009)
• Fußball: Wie Hiddink aus platten Flundern Haie macht (24.06.2008)

“Abramowitsch freut sich immer, mich zu sehen“


In seiner Zeit als russischer Nationaltrainer hatte Guus Hiddink zwischenzeitlich ein paar Monate bei Chelsea London ausgeholfen. Gerüchten zufolge würde der Club des russischen Oligarchen Roman Abramowitsch den Holländer gern für länger engagieren.

Hiddink: „Mit Abramowisch habe ich mich immer gut verstanden. Wenn ich nach London komme, sehe ich ihn jedes Mal (…). Ich merke, dass ich immer willkommen bin.“ Ob er in Zukunft einen Verein übernehmen oder anderweitig im Fußball arbeiten wolle, habe er noch nicht entschieden.

“In bin ein großer Verehrer des russischen Fußballs“


Natürlich kam in dem Interview auch die russische Nationalmannschaft zur Sprache, die seit 2010 von Dick Advocaat, einem weiteren holländischen Coach, geführt wird. Advocaat hatte die Elf übernommen, als Hiddinks Auswahl in der Qualifikation zur WM in Südafrika überraschend an Slowenien gescheitert war.

Hiddink outet sich als „großer Verehrer vieler russischer Spieler und des russischen Fußballs überhaupt“: „Ich habe sehr gern in Russland gearbeitet und freue mich, dass Russland an der Europameisterschaft teilnimmt. Ich werde für Russland fiebern.“



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Montag, 21.11.2011
Zurück zur Hauptseite








Auf einem Relief im Giebel der Petersburger Isaakskathedrale hat sich der Baumeister des Gotteshauses selbst verewigt: Herr Montferrand hält sein monumentales Werk zärtlich im Arm. (Topfoto: Brammerloh/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
André Ballin, Moskau

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
St.Petersburg
Falschparken wird in St. Petersburg richtig teuer
Kopf der Woche
Deripaska setzt auf Ex-Stasi-Agent und Putin-Spezi
Kommentar
G-8 u ASEAN: russische-amerikanische Beziehungsprobleme
Moskau
Protest-Lager: Barrikadnaja statt Saubere Teiche
Thema der Woche
Ämtertausch vollendet: Medwedew ist Premierminister
Kaliningrad
AirBerlin nimmt Kaliningrad wieder in Flugplan auf
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Montag, 21. Mai
01:03 

Russland Geschichte: Geburtstag von Andrej Sacharow

Sonntag, 20. Mai
01:03 

Geschichte Russland: Alexander Uljanow stirbt am Galgen

Samstag, 19. Mai
01:03 

Russland Geschichte: Die Pioniere werden geboren

Freitag, 18. Mai
19:20 

Brennendes Munitionsdepot in Primorje hat sich beruhigt

18:39 

Falschparken wird in St. Petersburg richtig teuer

17:31 

Krim: Delfin-Sterben im Schwarzen Meer wird untersucht

17:17 

Ksenia Sobtschak muss für Demo 1000 Rubel Strafe zahlen

16:42 

Putin macht Haudrauf-Panzerbauer zum Generalgouverneur

15:17 

Kabinettsbildung: Prochorow und Kirijenko nicht dabei

13:42 

Acht Jahre Haft für Spion in russischem Raketenbetrieb

11:13 

amnesty: Udalzow und Nawalny politische Gefangene

09:42 

Irkutsker Gouverneur Mesenzew von Putin abgesetzt

01:03 

Geschichte Russland: Deportation von der Krim

Donnerstag, 17. Mai
21:54 

SPB: Angriff auf Schwulen-Aktion trifft Gastarbeiter

17:02 

Delfin auf der Krim gerettet - mit einer Taxifahrt

16:48 

Nordossetien: 24 Jahre für Planer von Terroranschlag

11:54 

USA zu Auslieferung von Viktor But prinzipiell bereit

10:09 

Flug zur ISS: Sojus-Kapsel mit drei Mann hat angedockt

01:03 

Russland Geschichte: Djagilew erobert erneut Paris

Mittwoch, 16. Mai
18:25 

Ural: Eichhörnchen legen mit Nestbau Internet lahm

17:40 

Von wegen Boykott: Janukowitsch lädt zur Fußball-EM

16:54 

Behandlung von Timoschenko wieder aufgenommen

15:30 

„Spaziergänge“: als nächste marschieren Künstler

14:45 

Icons: Moderne Kunstausstellung beginnt mit Skandal

13:56 

G8 und APEC: Putins und Obamas Beziehungsprobleme

13:07 

Putin besucht als ersten Staat Weissrussland

11:50 

Protest-Lager: Barrikadnaja statt Saubere Teiche

10:12 

Flugschreiber des abgestürzten SuperJet-100 gefunden

09:08 

Timoschenko lehnt aus Protest ärztliche Behandlung ab

01:03 

Geschichte Russland: Adelstöchter und Revolutionäre

Dienstag, 15. Mai
18:50 

Brandstiftung im Tierheim: 25 Hunde im Rauch erstickt

18:06 

Ukraine: Gericht verschiebt Prüfung im Fall Timoschenko

17:42 

Moskau: Kosovo bildet syrische Oppositionskämpfer aus

16:32 

Öffentlicher Nahverkehr in Petersburg wird teurer

15:23 

Nach Regierungswechsel: das Köpferollen kann beginnen

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell




google.com
yahoo.com

В хорошем качестве hd видео

Смотреть русские видео онлайн