Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 17.10.2002
H.-H. Achenbach (Foto: Petrigemeinde)
17.10.2002   Stadtnachrichten

Propst Nr. Fünf nimmt seine Arbeit auf

Von Susanne Brammerloh (St. Petersburg). „Ich bin fasziniert von der Lebendigkeit dieser Stadt und der Herzlichkeit in der Gemeinde“ – mit diesen Worten fasst Hans-Hermann Achenbach, der neue Propst der Nordwestregion Russlands und Pastor der evangelisch-lutherischen Petrigemeinde in St. Petersburg, seine ersten Eindrücke von Land und Leuten zusammen. Sechs Jahre wird er Propstei und Gemeinde vorstehen, womit er alle seine Vorgänger auf dem Posten einsam in den Schatten stellt.

...mehr
(Foto: rUFO)
17.10.2002   Politik

Gewerkschaften marschieren auf

Moskau. Am Donnerstag protestieren die russischen Gewerkschaften landesweit für angemessene Löhne und gegen den Abbau sozialer Leistungen. Zu der Kundgebung in Moskau werden etwa 11.000 Teilnehmer erwartet. In Wladiwostok nahmen 35.000 Menschen an der Gewerkschaftsdemonstration teil. Sie forderten, die geplante Kommunalreform zu stoppen. (rUFO/kp).

17.10.2002   Panorama

4:1 – Haushoher Sieg für Russlands Kicker

St. Petersburg. Im Qualifikationsspiel zur Fußball-EM 2004 holte Russland seinen zweiten saftigen Sieg nach Hause – in Wolgograd besiegte die Elf von Nationaltrainer Valeri Gassajew die Albaner mit 4:1. Die Tore schossen Alexander Kershakow (3. Minute), Sergej Ssemak (44. und 57. Minute) und „Veteran“ Viktor Onopko (55. Minute). Das Ehrentor für die Gäste gelang in der 15. Minute Klodian Duro. Damit bleibt die neu formierte Elf weiter auf der Siegesstraße und belegt in ihrer Qualifikationsgruppe zur EM 2004 unangefochten die erste Stelle. MOLODZY! (sb/rUFO)

Gassajew/foto:rian.ru
17.10.2002   Panorama

4:1 – Haushoher Sieg für Russlands Kicker

St. Petersburg. Im Qualifikationsspiel zur Fußball-EM 2004 holte Russland seinen zweiten saftigen Sieg nach Hause – in Wolgograd besiegte die Elf von Nationaltrainer Valeri Gassajew die Albaner mit 4:1. Die Tore schossen Alexander Kershakow (3. Minute), Sergej Ssemak (44. und 57. Minute) und „Veteran“ Viktor Onopko (55. Minute). Das Ehrentor für die Gäste gelang in der 15. Minute Klodian Duro. Damit bleibt die neu formierte Elf weiter auf der Siegesstraße und belegt in ihrer Qualifikationsgruppe zur EM 2004 unangefochten die erste Stelle. MOLODZY! (sb/rUFO)





nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum

Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177