Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 19.11.2003
Trinker (Foto: rufo)
19.11.2003   Panorama

Sieger im Wettsaufen gestorben

Moskau. In der südrussischen Stadt Wolgodonsk endete ein Wettbewerb im Wodkatrinken tragisch. Der Sieger starb an einer Alkoholvergiftung. Er hatte in 30 – 40 Minuten eineinhalb Liter Wodka getrunken. Weitere Teilnehmer dieses „Extremwettbewerbs“ mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Gegen den Veranstalter des Wettbewerbs, einen Ladenbesitzer, wurde Anklage wegen fahrlässiger Tötung erhoben.

...mehr
Am sichersten bewegt sich die Armee zu Fuß (foto: newsru.com)
19.11.2003   Politik

Keine Armee für Krieg und Frieden

St. Petersburg. Zu einer Generalschelte holte gestern Verteidigungsminister Sergej Iwanow bei der alljährlichen Versammlung des Armee-Führungskaders in Moskau aus: Zu viele Selbstmorde, zu viele Flugzeugabstürze – und Erziehungsmethoden wie vor 30 Jahren, kritisierte der Minister. Die Armee müsse aber so organisiert sein, dass die russischen Steuerzahler ihre Rubel dort für gut angelegt empfinden, bilanzierte Iwanow.

...mehr
Die Blechlawinen wachsen nicht nur in Moskau immer weiter. Foto: rufo
19.11.2003   Stadtnachrichten

Petersburg kurbelt Parkhausbau an

St. Petersburg. Mit dem Enthusiasmus des frisch gewählten Stadtoberhaupts macht sich Valentina Matwijenko an die hartnäckigen Altlasten der Stadt. Womit sich ihr Vorgänger im Amt acht Jahre herumschlug, soll nun endgültig angegangen werden – Parkhäuser zum Verstauen der mehr und mehr anwachsenden Blechlawine müssen her. Ginge es nach der Stadtregierung, müsste das Problem bis 2005 annähernd gelöst sein.

...mehr
Der heutige Abend könnte zum internationalen Debüt für Zenit-Keeper Malafejew werden. Foto: fc-zenit.ru
19.11.2003   Panorama

Fußball – Heute geht´s ums Ganze

St. Petersburg. Im walisischen Cardiff schlägt am späten Mittwoch Abend die Stunde der Wahrheit. Im Rückspiel der Play-Off-Runde zur Fußball-EM 2004 wird sich entweder Russland oder Wales die Fahrkarte nach Portugal sichern. Im wenig überzeugenden Moskauer Hinspiel hatten sie sich am vergangenen Samstag 0:0 getrennt. Heute muss die Entscheidung fallen – und sei es im Elfmeterschießen im Anschluss an 120 Minuten gespielte Minuten.

...mehr
Kein Geld für Filter (Foto: Djatschkow/.rufo)
19.11.2003   Wirtschaft & Geld

RAO EES schlimmster Umweltverschmutzer

Moskau. Der Stomproduzent RAO EES ist einer neuen Studie zufolge der schlimmste Umweltsünder Russlands. Auf den nächsten Plätzen folgen die Metallkonzerne „Western Siberian Metals Plant“, „Norilski Nikel“, „Sewerstal“ und „Rusal“, zitierte die Moskauer Tageszeitung „Moscow Times“ am Dienstag aus dem Bericht. Am saubersten von allen 31 untersuchten Großunternehmen der Schiffbaukonzern „Sewernaja Werf“ sowie die Autobauer „GAZ“, „Kamaz“ und „Avtovaz“.

...mehr
W. Schachnowski (foto: newsru.com)
19.11.2003   Politik

Ewenkien akzeptiert Senatoren-Urteil

St. Petersburg. Das Parlament der sibirischen Autonomen Kreises der Ewenken fügt sich der Entscheidung eines Krasnojarsker Gerichtes, das die Ernennung des Yukos-Teilhabers Wassili Schachnowski zum Föderationsratsmitglied annuliert hat. Der Anwalt des Kreisparlamentes erklärte, man werde beim Obersten Gericht keinen Widerspruch gegen das Urteil einlegen, um nicht einen gefährlichen Präzedenzfall zu schaffen. Schachnowski muss sich deshalb ohne parlamentarische Immunität mit dem Vorwurf der Steuerhinterziehung auseinander setzen.

...mehr
Garri Kasparow trat im Spiel gegen Fritz mit 3D-Brille an, da er kein echtes Brett vor Augen hatte. (Foto: newsru.com)
19.11.2003   Panorama

Kampf Mensch gegen Maschine endete remis

Moskau. Im Spiel des wohl immer noch stärksten menschlichen Schachspielers der Welt Garri Kasparow (ELO: 2830) gegen den SuperComputer Fritz X3D gab es keinen Sieger. Nach vier Partien endete die Begegnung mit einem 2:2-Unentschieden. Nachdem Fritz in der zweiten Runde in Führung ging, konnte Kasparow in der Folgepartie ausgleichen. Am Ende ging er auf Nummer sicher und schob Remis. Dafür konnte der Russe ein Preisgeld von 175.000 USD nach Hause nehmen.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 20. November
02:42

Russlands Kicker gewinnen 1:0 und fahren zur EM

Mittwoch, 19. November
19:29

Sieger im Wettsaufen gestorben

19:25

„Freiheit für Chodorkowski“ ist legaler Slogan

19:10

Al-Walid droht mit neuen Terrorakten

18:55

Russisches Internet wählt liberal

18:08

Für Gott, Zar und Vaterland

17:47

Keine Armee für Krieg und Frieden

16:55

Bildungsministerium bestätigt Newslins Abgang

16:31

Petersburg kurbelt Parkhausbau an

16:20

Zentrum soll von Fabriken geräumt werden

16:14

Putin empfängt König Abdallah II.

14:57

Fußball: Heute geht´s ums Ganze!

14:49

Beresowski-Kontakte sind für Kommunisten tabu

14:12

RAO EES schlimmster Umweltverschmutzer

14:02

Ewenkien akzeptiert Senatoren-Urteil

13:08

Mord-Anschlag auf Duma-Kandidaten

13:01

Kampf Mensch gegen Maschine endete remis

11:57

Staatsanwalt fordert Haft für Lebed-Piloten

10:26

Russische Touristen in Ägypten verunglückt

10:19

Es schneit weiter in Moskau

10:15

Hubschrauber in Tschetschenien abgestürzt


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites