Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть узбек видео

Официальный сайт rosregistr 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
Oligarch Beresowski an Putin: Wolodja, du musst gehen!
Kaliningrad: Schwere Sturmschäden an der Bernsteinküste
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Große Suchaktion in Brjansk - weil ein Mädchen sein Handy verlor (Foto: newsru.com)
Große Suchaktion in Brjansk - weil ein Mädchen sein Handy verlor (Foto: newsru.com)
Donnerstag, 12.01.2012

Handy weg: Zwei Erstklässlerinnen schockieren Brjansk

Brjansk. Hunderte Polizisten und Helfer waren auf den Beinen, um in Brjansk zwei vermisste Erstklässlerinnen zu suchen. Nach einer Nacht fanden sich die beiden Mädchen unversehrt – sie hatten im Wald übernachtet.

Die beiden Mädchen bemerkte heute ein TV-Kameramann im Hof eines Hauses. Er war gerade dabei, einen Beitrag über die Suchaktion zu drehen. Die Fernsehjournalisten brachten die Mädchen dann ins nächste Polizeirevier.

Nastja und Olja waren gestern nach Schulschluss um 13 Uhr nicht nach Hause zurückgekehrt. Als Nastja eine Stunde später per Handy einen Anruf von ihrer Mutter erhielt, sagte sie, sie sei in der Wohnung. Das stimmte jedoch nicht – die beiden Schülerinnen waren noch draußen unterwegs.

Handy verloren: Lieber in den Wald als nach Hause


Als die Mutter später ihre Tochter anrufen wollte, meldete sich das Mobiltelefon nicht mehr – und von den beiden Mädchen fehlte jede Spur. Gegen 17 Uhr ging bei der Polizei die Vermisstenmeldung ein.

Bei Russland-Aktuell
• Frau, Kind und Kinderwagen stürzen in Abwasserrohr (09.01.2012)
• Junge Raserin: Dreijähriges Kind stirbt bei Unfall (14.10.2011)
• Fernseh-Kameramann nach Sturz in die Newa vermisst (06.05.2011)
• Betrunkene Eltern versenken Auto mit drei Kindern (06.07.2011)
• Dreijähriger nach drei Tagen im Wald wieder daheim (24.09.2009)
Wie sich zwischenzeitlich herausstellte, hatte Nastja ihr Telefon verloren. Da sie fürchtete, von ihren Eltern gemaßregelt zu werden, überredete sie ihre Freundin, gemeinsam den elterlichen Wutausbruch abzuwarten.

Am Abend versuchten die beiden Mädchen, bei einer Klassenkameradin ein Nachtlager zu bekommen, doch diese weigerte sich. Danach verlor sich die Spur der Mädchen endgültig. Es stand das Schlimmste zu befürchten, zumal beide in einer gewerblich geprägten Zone am Stadtrand wohnen.

Wie sich nun herausstellte, hatten sie in einer Laubhütte in einem nahen Waldgebiet übernachtet. Ihr Lager hatten die Mädchen allerdings schon verlassen, bevor dieses Territorium nach Tagesanbruch durchsucht wurde. Einwohner und Polizei hatten zu diesem Zeitpunkt bereits über 1.000 Wohnungen überprüft und planmäßig Schulkinder befragt.

Drei Tage zuvor: Kleinkind vom Erdboden verschluckt


In der 400.000-Einwohner-Stadt Brjansk hatten sich die Menschen zum Zeitpunkt der Suche nach den Mädchen noch nicht von einem schockierenden Unfall drei Tage zuvor erholt: Eine im Stadtzentrum mit ihrem Kinderwagen spazierende Mutter war vom aufbrechenden Straßenpflaster förmlich verschluckt worden.

Die Frau konnte von ihrem Mann, einem zufällig in der Nähe arbeitenden Polizisten, mit einem Seil aus dem sich auftuenden Loch gerettet werden. Das anderthalb Jahre alte Kind wurde jedoch in die Kanalisation gesaugt und kam ums Leben.
Drei führende Beamte der Stadtverwaltung haben nach dem Vorfall bereits ihre Ämter niedergelegt, einer wurde entlassen.



Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 12.01.2012
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Archiv/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>










Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
André Ballin, Moskau

Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kopf der Woche
Prochorow will mit Premier Chodorkowski punkten
Kaliningrad
Kaliningrad: Schwere Sturmschäden an der Bernsteinküste
Thema der Woche
US Krieg gegen Iran wäre Moskaus klammheimliche Freude
St.Petersburg
Zugverbindung Tallinn - St. Petersburg wird reanimiert
Moskau
Moskau hat die teuersten Hotels in Europa
Kommentar
Das Tandem ist am Ende. Medwedew steigt vom Sattel
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Mittwoch, 18. Januar
10:58 

Prochorow will mit Premier Chodorkowski punkten

08:53 

Turkmenistan: Acht Kandidaten für Präsidentenwahl

01:01 

Russland Geschichte: Panzerkreuzer Potjomkin am Arbat

Dienstag, 17. Januar
18:33 

Gazprom senkt Gaspreis für europäische Abnehmer

17:52 

Oligarch Beresowski an Putin: Wolodja, du musst gehen!

16:40 

Kaliningrad: Schwere Sturmschäden an der Bernsteinküste

15:17 

Aktuell 4,8 Millionen Petersburger – Tendenz steigend

14:25 

Selbstmord in Moskau: erst angezündet, dann gesprungen

13:51 

Milliardär Viktor Wechselberg will Domodedowo kaufen

12:46 

Linke Front unterstützt Sjuganow bei Präsidentenwahl

11:19 

Costa Concordia: Großteil der russischen Touris zurück

10:43 

Neuer Fälschungsskandal vor den Präsidentenwahlen

09:00 

Westen lehnt Russlands neue Syrien-Resolution ab

01:01 

Russland Geschichte: Warschau, Wallenberg, Todesstrafe

Montag, 16. Januar
18:29 

Diavortrag: Mit dem Fahrrad durch Russlands Winter

17:37 

Duma: Medwedew bringt Gesetz zur Gouverneurswahl ein

16:31 

Putins Präsidenten-Wahlprogramm: Einladung zum Dialog

14:48 

Prochorow: Duma-Opposition seit 20 Jahren Kreml-Agentur

13:15 

Costa Concordia: 108 Russen warten auf Heimflug

12:02 

Kaliningrad: Rätselraten um Gouverneur Zukanows Zukunft

10:52 

Über 2 Mio Unterschriften für 2 Präsidenten-Kandidaten

10:03 

Parlamentswahlen in Kasachstan: Sieg des Präsidenten

09:01 

Marssonde rätselhaft abgestürzt: unklar wann, wo, warum

01:01 

Russland Geschichte: Merkel und Chruschtschow

Sonntag, 15. Januar
01:01 

Russland Geschichte: Geiseldrama, Ausnahmezustand

Samstag, 14. Januar
01:01 

Russland Geschichte: Neujahr, Wodka und Raumschiffe

Freitag, 13. Januar
18:59 

Parkplatz-Streit endet mit Granat-Wurf auf Autofahrer

18:33 

Medwedew entlässt Gouverneur von Archangelsk

17:26 

Kaliningrad: Schmuggelzigaretten im doppelten Boden

16:43 

Neue Daten: Phobos-Grunt stürzt in den Südatlantik

15:37 

Prochorow: Zwei Mio. Unterschriften sind gesammelt

14:26 

Orthodoxe Kirche denkt über Parteigründung nach

13:14 

„Brennholz“: Rentner erwirbt ungewollt 79 Kalaschnikows

11:57 

Moskau: Tadschikischer Oppositioneller niedergestochen

10:41 

Schneesturm: Kamtschatka von Außenwelt abgeschnitten

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell







google.com
yahoo.com

В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео hd онлайн