Online video hd

Смотреть нежное видео

Официальный сайт ufa-check 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Eine kleine Sehnsucht – deutsche Chansons in Moskau
Passagierflugzeug stürzt bei zweiter Notlandung in Wald
Russland-Aktuell zur Statrseite machen
suchen ►


Janukowitsch: Gute Beziehungen zu Russland, aber keine Marionette des Kremls. (Foto: newsru.com)
Janukowitsch: Gute Beziehungen zu Russland, aber keine Marionette des Kremls. (Foto: newsru.com)
Mittwoch, 10.02.2010

Ukraine: Janukowitsch drängt Timoschenko zum Rücktritt

Kiew. Der neugewählte ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch fordert seine Kontrahentin Julia Timoschenko offiziell zum Rücktritt auf. Die Beziehungen der Ukraine zu Russland sollen in Zukunft Priorität haben.

„Ich wende mich offiziell an die Premierministerin, zurückzutreten und in die Opposition zu gehen“, gab Janukowitsch laut RIA Nowosti am Mittwoch in Kiew bekannt. Diesem Aufruf schließen sich auch andere Politiker seiner Partei der Regionen an.

So hofft Anna German, Timoschenko würde bereits in der nächsten Woche ihren Rücktritt vollziehen. Sie schließt aber auch nicht aus, dass die einstige „Gasprinzessin“ sich mit dem Rücktritt Zeit nehmen könnte, „um die Spuren zu verwischen“.

„Sie braucht zwei Wochen, um die Spuren ihres Diebstahls im Ministerkabinett der Ukraine zu verwischen“, sagte Janukowitschs Mitstreiterin gegenüber Interfax. Gemeint sind die Mittel, die sie für ihren Wahlkampf abgezweigt haben soll.

Beziehung zu Russland hat Priorität


Das Waschen der schmutzigen Wäsche geht also munter weiter. Janukowitsch verkündete derweil, die Beziehungen zu Russland und den GUS-Staaten hätten ab jetzt Priorität für die Ukraine.

Er wolle sich so oft wie möglich mit den Führern Russlands, der EU und der USA treffen: „Wir brauchen Hilfe aus West und Ost, um unsere wirtschaftliche Situation zu stabilisieren und unsere finanziellen Verpflichtungen zu restrukturieren.“

Das Investitionsklima in der Ukraine solle besser werden, damit Investoren aus den USA, Russland und anderen Ländern kommen. Erst am Dienstag hatte Janukowitsch gegenüber CNN gesagt, er sei „keine Marionette des Kremls“.

Ukraine: Amtliches Endergebnis der Wahl liegt vor (10.02.2010)
• 
Medwedew gratuliert Janukowitsch – vor der Zeit? (09.02.2010)
• Ukraine: Timoschenko akzeptiert Wahlergebnis nicht (09.02.2010)
• Hü und hott in der Ukraine – aber dennoch vorwärts (08.02.2010)
• Amtlich: Janukowitsch ist ukrainischer Präsident! (08.02.2010)
Bei Russland-Aktuell
• 

Angeblich Fälschungen in 900 Wahllokalen


Timoschenko ist weiter gewillt, die Wahl anzufechten, bei der sie ihrem Konkurrenten um knappe 3,5 Prozent unterlag. Ihr Wahlstab fordert die Wahlkommission auf, in mehr als 900 Wahllokalen die Stimmen neu auszuzählen.

Laut Wahlstabsleiter Alexander Turtschinow ist BJuT bereit, „den internationalen Beobachtern, Journalisten und der Öffentlichkeit konkrete Beweise für Fälschungen zu übergeben und vor Gericht einzureichen“.

Der Jurist und Parlamentsabgeordnete Nikolai Katerintschuk hält eine Annullierung der Wahlergebnisse für möglich. Es gäbe „mindestens vier Varianten“, aber die wolle er aus strategischen Gründen nicht nennen.

Katerintschuk hatte 2004 für Viktor Juschtschenko erreicht, dass die Wahl für ungültig erklärt wurde, nachdem Janukowitsch massive Wahlfälschungen nachgewiesen werden konnten. Ob das dieses Mal auch funktioniert, wird sich zeigen. Ausländische Wahlbeobachter wollen zumindest keine Anomalitäten gesehen haben.



Artikel versenden Leserbrief Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 10.02.2010
Zurück zur Hauptseite








Hauptsache, man lässt sich die Laune nicht verderben.Dann lässt es sich auch im hintersten russischen Dorf noch recht gut leben.( Topfoto: Mrozek/.rufo)


Die populärsten Artikel der letzten drei Tage
Schnell gefunden
Brand-Tragödie im Klub in Perm
Anschläge auf den Newski-Express
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
St.Petersburg
Petersburg: Sicherheitsdienste kidnappen Inguscheten?
Kopf der Woche
Mironow kündigt Kandidatur bei Präsidentenwahlen an
Thema der Woche
Milizreform: Ein weiterer Schritt zum großen Ausmisten
Moskau
Tretjakowgalerie zeigt Sozrealismus mit frischem Blick
Kommentar
Fehler: Merkel schickt Westerwelle zur Ostseepipeline
Kaliningrad
Kaliningrad: „Schweigsamer“ Flash Mob statt Kundgebung
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Mittwoch, 24. März
00:00 

Geschichte Russland: Ein altes Lied mit neuem Text

Dienstag, 23. März
18:38 

Moskauer Vizebürgermeister muss auf die Anklagebank

17:45 

Milliardär Wekselberg koordiniert russ. Silicon Valley

17:01 

Petersburg: Sicherheitsdienste kidnappen Inguscheten?

15:55 

Fehlerhafte biometrische Pässe verpatzen Urlaubsreisen

14:38 

Eine kleine Sehnsucht – deutsche Chansons in Moskau

13:54 

Zwei Todesurteile in Weißrussland vollstreckt

12:48 

Mironow kündigt Kandidatur bei Präsidentenwahlen an

11:37 

Juschtschenko-Sekretär mit 125 Mio. Euro im Gepäck

09:51 

Junge Leute beschiessen Polizeiposten in Moskau

09:08 

15 Kilometer Bahnstrecke nach Dammbruch unter Wasser

00:02 

Geschichte Russland: Rasputins Mörder hat Geburtstag

Montag, 22. März
18:45 

Moskau schießt 2010 drei Mal auf die Regenwolken

18:11 

Anti-Tabak-Werbung stimuliert Gewalt gegen Kinder

17:40 

Feministinnen: Sex-Boykott gegen ukrainische Regierung

16:31 

Paralympics: Russland holt die meisten Medaillen

15:36 

Klitsch, klatsch, k. o.: Klitschko siegt in Düsseldorf

15:01 

Drei Kinder fallen am Samstag aus Petersburger Fenstern

14:24 

Harter Winter: Frühlingsbeginn verzögert sich

13:48 

Tretjakowgalerie zeigt Sozrealismus mit frischem Blick

12:38 

Kiew verspricht Moskau Pipelinezugang für Gasrabatt

11:10 

Russland verhaftet Hacker und Millionenräuber

10:22 

Zeitung macht Planspiele für russisch-finnischen Krieg

09:07 

Mächtiger Zyklon wütet in Russlands Fernem Osten

07:32 

Passagierflugzeug stürzt bei zweiter Notlandung in Wald

00:02 

Russland Geschichte: Marx ärgert sich über Bakunin

Sonntag, 21. März
00:01 

Russland Geschichte: ein Tag des Gleichgewichts

Samstag, 20. März
00:01 

Russland Geschichte: Geburtstag der Kopeke

Freitag, 19. März
18:56 

Visafrei nach Westeuropa: Erst Drogenkanäle schließen

18:16 

AKW im Iran: Clinton bekommt eine Ohrfeige von Putin

17:17 

Dicker Brocken: ZSKA trifft im Viertelfinale auf Inter

16:42 

Ein Museum mehr: 1. privates U-Boot-Museum Russlands

15:13 

Milizreform: Ein weiterer Schritt zum großen Ausmisten

13:55 

Betrunkener Polizeioffizier als Revolverheld unterwegs

12:33 

Tataren verfahren sich in Wolfsburg – Rubin draußen

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell




В хорошем качестве hd видео

Смотреть видео онлайн