Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть зрелые видео

Официальный сайт pharma-24 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Riesenverluste für Russlands Oligarchen an der Börse
Wirtschaftsforum Sotschi: Investition statt Konfrontation
Russland-Aktuell zur Statrseite machen
suchen ►
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 17.11.2004
17.11.2004   Politik

Jastrschembski warnt vor „neuen Radikalen“ in EU

Moskau ist mit den neuen EU-Mitgliedern nicht gerade glücklich. Nach der jüngsten Erweiterung der Europäischen Union ziehe dort der Geist der Konfrontation und Intoleranz gegenüber Russland ein, erklärte der Sonderbeauftragte des russischen Präsidenten für EU-Fragen, Sergej Jastrschembski, gegenüber der „Nesawissimaja Gaseta“.

...mehr
17.11.2004   Medien & Netzwelt

Außenminister Lawrow will Internet kontrollieren

Der russische Außenminister Sergej Lawrow will das Internet staatlich kontrollieren lassen. Es bestehe „grundsätzlich die Notwendigkeit“ einer staatlichen Regulierung von Internetseiten, vor allem solcher, die Gewalt propagierten, erklärte er.

...mehr
17.11.2004   Stadtnachrichten

Kaliningrad: Schirinowski will Tunnel bauen

Kaliningrad. Um das Transitproblem der Exklave Kaliningrad zu lösen, plädiert Wladimir Schirinowski, Parteichef der LDPR, für den Bau eines Tunnels zwischen Kaliningrad und dem russischen Kernland. Schirinowski, der seinen Vorschlag laut „Echo Moskwa“ völlig ernst meint, verlangt vom Transportministerium sich des Projektes anzunehmen.

...mehr
Die Topol-M ist nicht mehr die Jüngste
17.11.2004   Politik

Putin: Hochmoderne Atomraketen für Russland

Moskau. Russland rüstet seine Streikräfte mit neuen Atomraketen aus. Die hochmodernen Waffensysteme haben jetzt und in den nächsten Jahren weltweit nichts seinesgleichen, sagte Waldimir Putin auf der Kommandeurstagung in Moskau. Seine Ankündigung ist eine asymetrische Antwort auf den erfolgreichen Test einer Laserkanone in den USA vor einer Woche.

...mehr
17.11.2004   Politik

Wieder russische Waffen für den Irak?

Russland ist bereit, die Lieferung von Waffen und Kriegsgerät in den Irak wieder aufzunehmen. „Auf entsprechende Bitten wird Moskau gegen Bezahlung neuwertige russische Waffen in den Irak liefern“ erklärte der russische Verteidigungsminister Sergej Iwanow.


...mehr
Der heutige Abend entscheidet über das Schicksal von Nationaltrainer Georgi Jarzew. Foto: www.rtr-sport.ru
17.11.2004   Panorama

Fußball: Heute steigt das Schicksalsspiel

St. Petersburg. Am heutigen Mittwoch treffen im letzten WM-Ausscheidungsspiel dieses Jahres die Nationalelfs von Russland und Estland aufeinander. Für Russland wird dieses Spiel Antwort auf gleich drei brennende Fragen geben: Gibt es noch eine Chance auf die Qualifikation zur WM 2006, bleibt Georgi Jarzew Nationaltrainer und hält sich der Präsident des Fußball-Verbandes Wjatscheslaw Koloskow weiter in seinem Sessel?

...mehr
Das Puschkin-Museum in Moskau
17.11.2004   Kultur

Deutsche Bank mit Deutscher Sicht in Moskau

Im Puschkin-Museum ist die die Kunstausstellung „Deutsche Sicht. Meisterwerke aus der Sammlung der Deutschen Bank“ eröffnet worden. Mit der Sonderausstellung feiert das Kreditinstitut den 25. Geburtstag der unternehmenseigenen Kunstsammlung. Insgesamt sind es über 50.000 Werke, die überall auf der Welt die Bankfilialen zieren.

...mehr
Das alte Hotel „Moskwa“ verschwindet für immer aus dem Stadbild. Foto: Interfax
17.11.2004   Stadt-Nachrichten

Hotel Moskwa – freier Blick vom Kreml auf die Duma

Moskau. Die Stelle, an dem früher das Hotel „Moskwa“ stand, soll zu einer Freifläche werden. Dieses hat der Moskauer Architektenrat (EKOS) jetzt engültig beschlossen. Ursprünglich war geplant, das Mammuthotel nach alten Plänen neu zu bauen. Der Zahn der Zeit hatte zu stark an dem architektonischen Meisterwerk aus der Stalin-Ära genagt.

...mehr
Kaliningrad Hauptbahnhof (Foto: Mischke/.rufo)
17.11.2004   Panorama

Kaliningrad wird für Russen zum Ausland

Kaliningrad. Die Exklave Kaliningrad wird für Russen zum Ausland. Zumindest formal, denn wer als russischer Staatsbürger nach dem 1. Januar 2005 die Eisenbahnstrecke zwischen dem russischen Kernland und Kaliningrad nutzen möchte, muß für den Transit durch Litauen einen gültigen Auslandspass vorweisen, ansonsten endet die Reise bereits an der litauischen Grenze.

mehr...
Kaliningrad Hauptbahnhof (Foto: Mischke/.rufo)
17.11.2004   Stadtnachrichten

Kaliningrad wird für Russen zum Ausland

Kaliningrad. Die Exklave Kaliningrad wird für Russen zum Ausland. Zumindest formal, denn wer als russischer Staatsbürger nach dem 1. Januar 2005 die Eisenbahnstrecke zwischen dem russischen Kernland und Kaliningrad nutzen möchte, muß für den Transit durch Litauen einen gültigen Auslandspass vorweisen, ansonsten endet die Reise bereits an der litauischen Grenze.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Mittwoch, 17. November
21:57

Russland besiegt Estland mit 4:0

19:37

Jastrschembski warnt vor „neuen Radikalen“ in EU

19:27

Außenminister Lawrow will Internet kontrollieren

18:50

Ein Toter bei Flugzeugabsturz

17:48

Kaliningrad: Schirinowski will Tunnel bauen

17:28

Putin: Hochmoderne Atomraketen für Russland

17:07

Studentenproteste in der Ukraine

16:44

Wieder russische Waffen für den Irak?

15:58

Russland garantiert für nukleare Sicherheit

15:14

Weiterer Schritt in Richtung WTO-Beitritt

14:59

Fußball: Heute steigt das Schicksalsspiel

14:18

Beitrittsländer erschweren Verhältnis EU-Russland

14:03

Putin: Russland bekommt neue Atomraketen

13:58

150-200 ausländische Söldner in Tschetschenien

13:57

148 Soldaten in 2004 in Tschetschenien getötet

13:43

Russlands Truppenstärke: 1.207.000 Soldaten

13:31

Putin: Militär muss bis Ende 2005 gerüstet sein

12:41

Putin trifft sich mit Spitzenmilitärs

12:38

Ukraine: Kandidat Janukowitsch will nicht ins TV

11:57

Terroristen bereiten High-tech-Terror vor

11:39

Beslan: Untersuchungsausschuss tappt im Dunkeln

10:43

Deutsche Bank mit Deutscher Sicht in Moskau

10:31

Flughafen Moskau-Wnukowo wächst weiter

10:26

Hotel Moskwa – freier Blick vom Kreml auf die Duma

09:23

Kaliningrad wird für Russen zum Ausland

09:12

Erster Schnee in Moskau

09:06

Moskau reagiert positiv auf Condolizza Rice


Blick auf die westrussische Stadt Belgorod. Belgorod bedeutet im Deutschen soviel wie weiße Stadt, doch das historische Zentrum ist während des Zweiten Weltkriegs weitgehend zerstört worden. Heute prägen graue Plattenbauten die Stadt. (Foto: Archiv/.rufo)

Schnell gefunden

Die Top-Themen
Moskau
Wochenendtipp: Dauer-Tanz beim Urban Wave-Festival
St.Petersburg
Neues Staatsarchiv öffnet alsbald – einen Türspalt
Kaliningrad
Kaliningrad - Viertes Mittelstandsforum Ende November
Thema der Woche
Boeing 737 stürzt auf die Transsib-Trasse: 87 Tote
Kommentar
Kokoity verwirrt mit Absage an die Unabhängigkeit
Kopf der Woche
Dudley verliert Machtkampf bei Ölkonzern TNK-BP
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Sonntag, 21. September
00:03 

Russland Geschichte: Moskaus Bürgermeister geboren

Samstag, 20. September
00:03 

Geschichte Russland: Raissa Gorbatschowa gestorben

Freitag, 19. September
19:01 

Russland am Wochenende: Putin in Sotschi, Exoten im Zoo

19:00 

Börse: Russische Aktien-Indizes ziehen an

18:17 

Medwedew: Nato provozierte Kaukasus-Konflikt

17:12 

Wirtschaftsforum Sotschi: Investition statt Konfrontation

16:34 

Troika Dialog kauft sich ins Hafengeschäft ein

15:14 

Neue ballistische Rakete „Bulawa” erfolgreich getestet

13:41 

Riesenverluste für Russlands Oligarchen an der Börse

13:18 

Totschlag: Acht Jahre Haft für prügelnden Ehemann

12:33 

Moskau auf Versöhnungskurs - Lawrow vor Abschied?

11:36 

Kursfeuerwerk an der Moskauer Börse zum Handelsbeginn

10:23 

Gazprom und Total fördern zusammen Gas in Bolivien

09:09 

Spartak und ZSKA gewinnen Auftakt im UEFA-Cup

00:03 

Russland Geschichte: Folgenschweres Urlaubstreffen

Donnerstag, 18. September
19:04 

Russland morgen: Großes Investitionsforum in Sotschi

18:56 

Boeing-Crash: Beide Triebwerke liefen bis zum Aufprall

18:43 

Der Winter steht vor der Tür: Moskau zählt Obdachlose

18:19 

Wochenendtipp: Dauer-Tanz beim Urban Wave-Festival

17:53 

Schröder bei Putin: Ökogutachten für Nord Stream kommt

17:02 

Pazifik: Zwei Tote bei Brand auf russischem Kriegsschiff

15:58 

Boeing-Crash in Perm: Schubautomatik war defekt

13:56 

Notbremse an der russischen Börse: Handel pausiert

12:41 

Ölpreis geht runter: Droht Russland Staatsdefizit?

11:19 

Dagestan: Zweites Beslan verhindert? 10 Terroristen tot

10:44 

Neues Staatsarchiv öffnet alsbald – einen Türspalt

09:33 

Kaliningrad - Museum im Gefängnis geplant

09:07 

Champions League: Zenit mit 1:0-Niederlage in Turin

00:03 

Geschichte Russland: Kosmonautendouble geboren

Mittwoch, 17. September
18:55 

Russland morgen: Investitionsform in Sotschi beginnt

18:14 

Ergo Russ: Wachstum und keine Krisensymptome

17:31 

Freundschaftsverträge mit Abchasien und Südossetien

16:46 

Heute eröffnet Ramadan-Zelt auf dem Poklonnaja-Berg

15:38 

Tierfriedhof in Petersburg: ein neuer Anlauf

14:35 

Fußball: Zenit startet heute in die Champions League

13:41 

Kaliningrad - Viertes Mittelstandsforum Ende November

13:16 

Handel an der Moskauer Börse wegen Panik eingestellt

12:05 

Russland will Exportweltmeister für Getreide werden

11:15 

Aktienindex RTS nach schwarzem Dienstag leicht erholt

10:20 

Starkes Geschlecht: Schülerinnen überwältigen Räuber

09:01 

Fahrwerkfehler: Tupolew muss in Petersburg notlanden

00:03 

Russland Geschichte: Jurist Anatoli Koni gestorben

Dienstag, 16. September
21:21 

Russland morgen: Ossetien-Visite und Film-Premiere

21:03 

The Garage: Darja Schukowa eröffnet Moskauer Galerie

18:10 

Spiegel stellt Finanzierung der Schloss-Ausgrabung ein

17:44 

Botschafter Schmid eröffnet Zentrum für Russlanddeutsche

16:40 

Ukraine: Moskau nicht verantwortlich für Regierungs-Ende

15:18 

Absturz Perm: War die Crew nicht recht bei Sinnen?

14:45 

Russland und Aserbaidschan: Kaukasus stabilisieren

12:52 

Kampf den Staus: Neue Straße nach Puschkin im Bau

11:49 

Tu-154 in WDNCh zerstört: Flugzeugfans sind sauer

10:52 

Lawrow: Russische Truppen schlugen über die Stränge

10:18 

Staatsanwaltschaft überprüft Aeroflot nach Absturz

00:03 

Geschichte Russland: Terror am Don

Montag, 15. September
18:57 

Russland morgen: EU-Partnerschaft, Queen in Moskau

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell
0.193

Смотреть онлайн бесплатно

Онлайн видео бесплатно