Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Jewgeni Iwanowitsch Nasdratenko

Vize-Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates. Ex-Gouverneur von Primorje.

Zitat: „Ich bin stärker als Premier Kassjanow, weil ich absolut offen bin und völlig überzeugt davon, recht zu haben.“.
Geboren: 16.02.1949 in Sewero-Kurilsk im Gebiet Sachalin.
Laufbahn: Abschluss des fernöstlichen Technikinstituts. Aufstieg vom Mechaniker zum Vorsitzenden einer Produktionsgenossenschaft. Berufung zum Gouverneur des Gebietes Primorje. Rücktritt nach zweimaliger Wiederwahl und Ernennung zum Chef des nationalen Fischereikomitees. Seit Mai 2003 Vize-Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates.
Freunde: Sergej Darkin (Gouverneur von Primorje, Nachfolger), Alman Tulejew (Gouverneur Kusbass), Genadi Sjuganow.
Feinde: Michail Kassjanow (Premier), Wladimir Putin, Viktor Tscherepkow (Ex-Bürgermeister von Wladiwostok), Anatoli Tschubais.
Skandale: Wagte oft Konflikt mit Jelzin. Putin beschuldigte Nasdratenko für die Heizkrise im Winter 2000/01 verantwortlich zu sein. Daraufhin Rücktritt und Berufung in das Amt des Fischereikomiteechefs. Februar 2003 wegen Eigenmächtigkeit und Korruptionsvorwürfen beurlaubt. Schließlich abgeschoben auf den Posten des Vize-Sekretärs des Nationalen Sicherheitsrates.
Familie: Verheiratet. Zwei Söhne.
Hobbies: Ehemaliger 110-Meter Hürdenläufer.


Laufbahn:

Seit Mai 2003 Vize-Sekretär des Nationalen Sicherheitsrates.

Februar 2001 – Februar 2003 Chef des nationalen Fischereikomitees.

Mai 1993 – Februar 2001 Gouverneur von Primorje

1992 Gründungsmitglied der AG „Primorsker Produzenten AG“, in welcher sich die größten Unternehmen des Gebietes zusammenschlossen.

1980 – 1993 Arbeit in der Produktionsgenossenschaft (später städtische Gesellschaft) „Wostok“. Aufstieg vom Mechaniker zum Vorsitzenden.

1983 Abschluss des fernöstlichen technischen Instituts

1970 – 1980 Arbeit in der Vereinigung „Bor“ in Dalnegorsk

1968 – 1970 Dienst bei der Pazifikflotte

Freunde und Team: :

Sergej Darkin (Gouverneur von Primorje, Nachfolger), Alman Tulejew (Gouverneur Kusbass), Genadi Sjuganow.

Feinde: :

Michail Kassjanow (Premier), Wladimir Putin, Viktor Tscherepkow (Ex-Bürgermeister von Wladiwostok), Anatoli Tschubais.

Skandale: :

Wagte oft Konflikt mit Jelzin. Putin beschuldigte Nasdratenko für die Heizkrise des Winters 2000/01 verantwortlich zu sein. Daraufhin Rücktritt und Berufung in das Amt des Fischereikomiteechefs. Dort im Februar 2003 wegen Eigenmächtigkeit und Korruptionsvorwürfen beurlaubt. Schließlich abgeschoben auf den Posten des Vize-Sekretärs des Nationalen Sicherheitsrates.

Familie und Eltern: :

Verheiratet. Zwei Söhne.

Hobbies, Charakter: :

Ehemaliger 110-Meter Hürdenläufer. Verabscheut Alkohol und gilt als Reinlichkeitsfanatiker. Böse Zungen behaupten, er sei Reaktionär

Zitat: :

„Ich bin stärker als Kassjanow, weil ich absolut offen bin und völlig überzeugt davon, recht zu haben.“.

„Kassjanow reagiert so gereizt auf mich, da meine Leute begannen, offen zu arbeiten. Dies bedeutete eine Gefahr für die Handlungen und Taten des Kassjanow-Teams“.

Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 16.05.2003
Zurück zur Hauptseite








Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177