Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Weit und groß und romantisch - der Baikalsee (Foto: Deeg/.rufo)
Weit und groß und romantisch - der Baikalsee (Foto: Deeg/.rufo)

Baikalsee als Weltnaturerbe - der See der Superlative

„Brunnen der Erde“ oder „Perle Sibiriens“ wird der Baikalsee liebevoll genannt. Wer ihn gesehen hat, versteht warum. Er bietet landschaftliche, biologische und klimatische Superlative - und ein Fünftel des Süßwassers der Welt.

Mitten in Sibirien erstreckt sich der Baikalsee sichelförmig über eine Länge von 637 km (etwa die Strecke Berlin - München). Der Baikal ist der See der Superlative.

Mehr dazu im Internet
• www.baikalsee.ru

aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.
Die Gesamtfläche des Sees beträgt 31.500 km², er ist der tiefste Süßwassersee der Erde mit 1.637 Metern, er ist der älteste mit mehr als 25 Mio. Jahren und er ist der schönste See, wenigstens für die, die dort wohnen und die ihn kennen.

Bei Russland-Aktuell
• Baikal-Expedition stößt früher auf Grund als erwartet (30.07.2008)
• Erste Fotos von Öl-Vorkommen im Baikalsee (07.08.2008)
• Transneft ändert Pipelineroute aus Umweltgründen (28.04.2008)
• Weltreise machen: Urlaub wie die Outdoor-Russen (04.10.2006)
• Der Baikalsee – Sibiriens einzigartiges Meer (18.01.2003)
Eine große Zahl von endemischen Pflanzen und Tieren lebt nur im und am Baikalsee, so die Baikalsee-Robben, von denen bis heute niemand weiss, wie sie in den See gekommen sind.

Die Burjaten nannten ihn Baikal - „das heilige Meer“.

Der Baikal fasziniert zu jeder Jahreszeit: majestätische Meeresstille vor den schneebedeckten Gipfeln am Horizont im Sommer, buntes Blätterspiel, unberechenbare Winde und stürmischer Wellengang im Herbst.
Das besondere Klima des Baikalsees gibt bis heute viele Rätsel auf.

Seit Sommer 2008 erforscht eine russische Tieftauchexpedition den See.

Mehr zum Baikalsee und russischen Regionen finden Sie auf den Russland-Miniportalen.


Artikel versenden Druckversion





nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 13.11.2008
Zurück zur Hauptseite







Die Matroschka ist eines der Symbole für Russland. Und tatsächlich - je weiter Sie Russland kennenlernen, desto mehr Neues entdecken Sie
Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites