Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Der Sprecher des russischen Generalstabs, Igor Konoschenkow (Foto: newsru)
11.02.2016   Politik

USA dementieren russischen Vorwurf, Aleppo zu bombardieren

Nachdem tagelang in Westmedien berichtet worden war, tausende Menschen seien auf der Flucht vor russischen Luftangriffen auf Aleppo, nachdem auch Angela Merkel dasselbe behauptet hatte, sagt nun der russische Generalstab, us-amerikanische Kampfflugzeuge hätten Kliniken in Aleppo angegriffen.

...mehr
Demonstranten vor dem Regierungsgebäude in Chisinau. Die Menschen fordern ein Ende der Korruption im Land (Foto: Ballin/.rufo)
30.10.2015   Politik

Sturz der Regierung: Republik Moldau vor dem Umbruch

Chisinau. Die alte Regierung ist gestürzt, über eine neue gibt es noch keine Einigkeit. In der GUS-Republik Moldau herrscht Ungewissheit über den künftigen Kurs. Die Menschen auf der Straße wünschen sich ein Ende der Oligarchie.

...mehr
Russlands neue Arktis-Streitkräfte sollen nicht festfrieren wie dieses alte U-Boot (Foto: Archiv/.rufo)
22.10.2015   Politik

Russland baut Militärpräsenz in der Arktis aus

Moskau. Der Kreml treibt seine Pläne zur Arktis-Eroberung voran – auch militärisch. Neue Stützpunkte sollen die strategisch wichtige Region für Russland absichern. Im Osten sichert Russland zudem die umstrittenen Kurilen ab.

...mehr
Alexander Lukaschenko bleibt wie erwartet im Amt (Foto: newsru.com)
12.10.2015   Politik

Lukaschenko regiert Weißrussland fünf weitere Jahre

Minsk. Die Präidentenwahl in Weißrussland ist mit dem erwarteten Erstrundensieg von Amtsinhaber Alexander Lukaschenko zu Ende gegangen. Der weißrussische Präsident siegte mit offiziell 83,5 Prozent der Stimmen.

...mehr
Putins Logik in Syrien: Assad den Rücken stärken - bis die Rebellen weich werden (Foto: Archiv/.rufo)
12.10.2015   Politik

Syrien-Einsatz: Putin beendet den Etikettenschwindel

Moskau. Russlands Ziel ist die Stärkung der Assad-Truppen – und kein Wort vom Kampf gegen den IS: Wladimir Putin hat in einem TV-Interview seine Kriegsziele in Syrien der Realität des Kampfeinsatzes angepasst.

...mehr

Nach der Wahlverschiebung durch die Rebellen ist Poroschenko am Zug.
06.10.2015   Politik

Rebellen setzen Kiew unter Zugzwang

Kiew. Die Rebellen wollen ihre von der Führung in Kiew nicht anerkannten Wahlen verschieben. Damit liegt der Spielball im Feld von Petro Poroschenko, der jetzt seine Fähigkeit zum Kompromiss zeigen muss.

...mehr
Bei der Parlamentswahl in Kirgisien haben die regierenden Sozialdemokraten gewonnen (Foto: TV)
05.10.2015   Politik

Kirgisen bestätigen Regierung bei Parlamentswahl

Bischkek. Die regierenden Sozialdemokraten sind aus der Parlamentswahl in Kirgistan als stärkste Kraft hervorgegangen. Die Wahl galt auch als Abstimmungsbarometer über die prorussische Politik von Präsident Aslambek Atambajew.

...mehr
Zwölf solcher Su-24-Kampfjets sollen nach US-Angaben zu der russischen Luftflotte in Syrien zählen (Foto: DMottl/wp)
28.09.2015   Politik

Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS

Moskau. Montag, New York, Vereinte Nationen. Auf diesen Termin hat Russland lange hingearbeitet und viel investiert. Mit einem Erfolg in Syrien hofft Moskau, das Debakel seiner Ukraine-Politik ungeschehen zu machen.

...mehr
Russische Waffen setzt die Regierungsseite in Syrien schon länger ein. Nun sollen sie angeblich auch russische Soldaten unterstützen (Foto: vesti.ru)
11.09.2015   Politik

Russland liefert Syrien Waffen – und auch Soldaten?

Moskau. Russland stützt in Syrien militärisch das Assad-Regime – noch ist unklar, mit welcher Intensität. Eigentlich sollten alle Mittel recht sein im Kampf gegen den IS. Doch der Westen zeigt sich beunruhigt: Assad gilt als der „falsche“ IS-Gegner.

...mehr
Die Demonstranten haben Zelte vor der Regierung aufgeschlagen und wollen bleiben, bis diese geht (Foto: TV)
08.09.2015   Politik

Maidan in der Moldau-Republik

Chisinau. Proteste erschüttern die nächste Ex-Sowjetrepublik: In Moldawien fordern Demonstranten den Rücktritt der Regierung. Diese wackelt nach Skandalen. Die Lage erinnert stark an die Ereignisse im Nachbarland Ukraine.

...mehr

Rebellenführer Andrej Purgin wurde in Donezk von der Konkurrenz entmachtet (Foto: TV)
07.09.2015   Politik

Revolte bei den Rebellen in Donezk

Moskau/Kiew. Ärger in der Volksrepublik: Andrej Purgin, einer der einflussreichsten Rebellenführer in der Ostukraine, ist überraschend entmachtet worden. Seine Anhänger sprechen von einem Staatsstreich.

...mehr
Der Konflikt ist erstmal wieder eingefroren, die Waffen bleiben im Anschlag (Foto: TV/Archiv)
01.09.2015   Politik

Frieden in der Ukraine hat ein anderes Kaliber

Kiew. Die neu ausgerufene Feuerpause hält – zumindest bei den schweren Waffen. Ein echter Frieden ist allerdings nicht in Sicht. Kiew verweigert dem Donbass einen Sonderstatus, die Rebellen planen den Anschluss an Russland.

...mehr
Krieg als Alltag: Eine Entschärfung des Konflikts in der Ukraine ist nicht in Sicht (Foto: korrespondent.net)
12.08.2015   Politik

OSZE-Mission im Donbass-Gebiet beschossen

Kiew. OSZE-Beobachter sind in der Ostukraine unter Beschuss geraten. Die Organisation spricht von einem deutlichen Anstieg der Spannungen. Besonders im Süden der Donbass-Region gibt es schwere Kämpfe.

...mehr
Dieses Auto ist für die Beobachtermission der OSZE nicht mehr zu gebrauchen (Foto: TV)
09.08.2015   Politik

OSZE-Beobachtermission in Donezk wird brenzlig

Kiew. Die Feuerpause im Donbass ist seit Monaten Makulatur. Nun bekommen auch die Beobachter, die den Waffenstillstand überwachen sollen, die Aggression immer deutlicher zu spüren. Autos der OSZE wurden offenbar angezündet.

...mehr
Witali Tschurkin stimmte gegen ein UN-Tribunal (Foto: TV/Archiv)
31.07.2015   Politik

Russland blockiert UN-Resolution zum Boeing-Abschuss

Moskau. Ein UN-Tribunal zum Boeing-Absturz in der Ukraine wird es nicht geben. Russland hat eine entsprechende Initiative vor dem Sicherheitsrat per Veto verhindert. Vorwürfe, die Verantwortlichen zu decken, wehrt der Kreml ab.

...mehr
In Duschanbe, der Hauptstadt Tadschikistans, wurden zwei mutmaßliche IS-Terroristen festgenommen (Foto: Ballin/.rufo)
24.07.2015   Politik

Tadschikistan: Islamischer Staat plante Anschläge

Duschanbe. In Tadschikistan haben Polizeikräfte offiziellen Angaben nach eine Anschlagsserie der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) vereitelt. Die Islamisten sind in den zentralasiatischen GUS-Republiken sehr aktiv.

...mehr
Als mögliche Ursache des Kaserneneinsturzes von Omsk gilt inzwischen eine Unterspülung des Fundaments aufgrund einer unzureichenden Wasserableitung (Foto: livenews.ru)
14.07.2015   Politik

Absturz, Einsturz, Absturz: Unglückssträhne bei der Armee

Moskau. Russlands Armee erleidet herbe Verluste - nicht auf dem Schlachtfeld, sondern bei Übungsflügen und im Kasernenleben: 23 Wehrpflichtige starben beim Kollaps ihrer Unterkunft. Und seit Juni sind schon sechs Flugzeuge abgestürzt.

...mehr
Auch ein Jahr nach dem Abschuss ist immer noch keine endgültige Gewissheit über die Schuldigen da (Foto: TV/Archiv)
03.07.2015   Politik

Moskau kritisiert Boeing-Abschussbericht

Moskau. Der offizielle Abschlussbericht über den Boeing-Abschuss im Juli 2014 über dem Donbass-Gebiet nähert sich der Fertigstellung. Doch bereits vor der Veröffentlichung gibt es Streit über dessen Richtigkeit.

...mehr
Petro Poroschenko verspricht Dezentralisierung, aber keine Föderalisierung (Foto: offiziell)
02.07.2015   Politik

Das Minsker Auslegungsabkommen für die Ukraine

Kiew. Alles Auslegungssache: In der Ukraine sehen sich beide Konfliktparteien als Friedenstauben. Kiew will Dezentralisierung, die Rebellen versprechen Wahlen. Die Initiativen der Gegenseite lehnen sie jedoch ab.

...mehr
Russland will dem Iran S-300-Raketen liefern (Foto: Archiv/.rufo)
24.06.2015   Politik

Russland forciert Waffendeal mit Iran

Moskau. Russland und der Iran arbeiten an der Wiederaufnahme der Waffenlieferungen. Der 2010 gekippte Vertrag über Luftabwehrraketen wird wieder aktuell, obwohl das UN-Embargo gegen Teheran noch nicht beendet ist.

...mehr



19.06.2015

US-Senat stimmt Waffenlieferungen für Ukraine zu

18.06.2015

Poroschenko feuert Geheimdienstchef in der Ukraine

16.06.2015

Stillstand bei Friedensverhandlungen für Ukraine

26.05.2015

Transit-Blockade für russische Truppen in Transnistrien

08.05.2015

Moskaus Siegesparade richtet sich gen Osten

25.04.2015

Kasachstans Wahl als Stresstest

20.04.2015

Eisiges Klima nach Rogosins Spitzbergen-Besuch

17.04.2015

US-Soldaten landen in der Ukraine – als Ausbilder

14.04.2015

Krise im Donbass-Gebiet spitzt sich neuerlich zu

28.03.2015

Usbekistan: Feudalstaat rüstet sich zur Wahlfarce





nach oben

Zurück zur Hauptseite




Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177