Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Informationen über Reiseziele in den Bereichen:
Moskau | St.Petersburg | Goldener Ring | Nowgorod und Pskow | Wolga | Transsib | Kaliningrad | Schwarzmeerküste | Kaukasus | Europäischer Norden | Ural | Baikal | Altai | Hoher Norden | Ferner Osten | Kamtschatka

Reiseziel Goldener Ring
Kreml in Rostow Welikij (Foto: Prochnow/rUFO)

Goldener Ring – Auf den Spuren des alten Russland

Der Ring altrussischer Städte nordöstlich von Moskau zählt zu den bekanntesten Reisezielen Russlands. Kaum eine längere Russland-Studienreise kommt ohne zumindest einen Ausflug an den Goldenen Ring aus. In Städten wie Susdal oder Rostow Weliki scheint sich auf den ersten Blick seit Jahrhunderten wenig geändert zu haben. Hier überragen noch immer die Glockentürme prächtiger Kathedralen das Stadtbild. Jaroslawl und Wladimir sind dagegen heute inzwischen zu mittelgroßen Provinzzentren gewachsen.

...mehr
Im Kreml von Alexandrow regierte einst Iwan der Schreckliche. (Foto: Ballin/.rufo)

Alexandrow: Ein Ausflug zu Iwan dem Schrecklichen

Die Kleinstadt Alexandrow gilt heute als tiefste Provinz. Doch 17 Jahre lang war Alexandrow de facto die Hauptstadt Russlands. Hier regierte Iwan der Schreckliche mit harter Hand. Eine Bluttat beendete die Ära.

...mehr
Sergijew Possad ist eins der wichtigsten Zentren der russisch-orthodoxen Kirche (Foto: Packeiser/.rufo)

Sergijew Possad - Russisch-Orthodoxer Vatikan

Zwiebeltürme, Zwiebeltürme, Zwiebeltürme: Das Dreifaltigkeits-Sergios-Kloster in der Stadt Sergijew Possad ist eines der wichtigsten religiösen Zentren Russlands, ein bedeutender Wallfahrtsort für orthodoxe Christen und das Ausflugsziel für Touristen im Moskauer Umland schlechthin.

...mehr
Das Frauenkloster in Iwanowo ist ein Blickfang (Foto: rus-trip.ru)

Iwanowo – Russlands Manchester und Stadt der Bräute

Jahrhunderte lang war Iwanowo die Textilhauptstadt Russlands. Obwohl Iwanowo seit langem zum goldenen Ring zählt, war die Industriestadt zu Sowjetzeiten für Ausländer geschlossen. Nun lohnt sich eine Fahrt dorthin wieder.

...mehr
Pereslawl lockt mit seinen zahlreichen Kirchen und Klöstern, aber auch mit landschaftlichen Reizen (Foto: Ballin/.rufo)

Pereslawl Salesski – Goldener Ring für Insider

Nach Pereslawl Salesski zieht es deutlich weniger Touristen, als nach Susdal oder Rostow Weliki. Dabei hat das Städtchen neben Jahrhunderte alten Kirchen und hübschen Holzhäusern auch eine wunderschöne Landschaft zu bieten.

...mehr

Rostow Weliki ist eine der ältesten Städte Russlands, der wunderschöne Kreml stammt aber erst aus dem 17. Jahrhundert (Foto: Ballin/.rufo)

Rostow Weliki – die „große“ Kleinstadt

Rostow Weliki sollte man nicht mit der Millionenstadt Rostow am Don verwechseln. Der idyllisch am Nerosee gelegene Ort gehört mit Susdal zu den kleinsten Städten des Goldenen Rings. Man will kaum glauben, dass in den teils etwas verfallenen Holzhäuschen, die sich um den Kreml scharen, 35.000 Menschen leben.

...mehr
Die Epiphanienkirche ist eins der Wahrzeichen von Jaroslawl. Vor der Kirche das Denkmal für den Stadtgründer Jaroslaw den Weisen (Foto: Ballin/.rufo)

Jaroslawl – 1.000 Jahre russischer Geschichte

Im September 2010 feiert Jaroslawl sein 1.000jähriges Jubiläum und ist damit über 100 Jahre älter als Moskau. Die frühere Hauptstadt des russischen Zarenreiches an der Wolga ist speziell im Frühjahr/Sommer einen Besuch wert.



...mehr
Kostroma mit seinen vielen Kirchen ist eine beschauliche Stadt am Goldenen Ring (Foto: Lasch/.rufo)

Kostroma – Mon Amour

Kostroma ist eine Stadt, die Russlands Musiker inspiriert: Der größte Rock-Barde des Landes Boris Grebenschtschikow widmete der beschaulichen Wolgastadt ein ganzes Album: „Kostroma Mon Amour“.

...mehr
Das Städtchen Pljos bietet malerische Ausblicke auf die Wolga (Foto: Packeiser/.rufo)

Pljos – Russland aus dem Bilderbuch

Kaum ein Ort an der Wolga ist reicher an Postkarten-Ansichten, als Pljos. Die kleine Kaufmannsstadt mit ihren gut gepflegten Holzhäusern, Prominentendatschen und Kirchen ist ein echtes Juwel, dass Reisende bislang meist übersahen.

...mehr
Das altrussische Susdal ist bis heute in seiner Ursprünglichkeit und Schönheit erhalten (Foto: Packeiser/.rufo)

Susdal – das Museumsreservat

Das gerade 12.000 Einwohner zählende Susdal war im 12. Jahrhundert für kurze Zeit Hauptstadt der Rus. Damals war sie Mittelpunkt des Reiches - seit 1967 ist die verträumte altrussische Kleinstadt Museumsreservat.

...mehr

Die Entschlafens-Kathedrale in Wladimir ist eine der zahlreichen Sakralbauten der altrussischen Stadt (Foto: Ballin/.rufo)

Wladimir - Fürstenstadt an der Kljasma

Die alte Fürstenstadt war im Mittelalter eines der bedeutendsten Zentren Russlands, trat dann aber immer mehr in den Schatten des mächtiger werdenden Moskau. Heute ist sie ein beliebtes Ausflugsziel.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite






Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177