Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 01.11.2007
Georgiens Präsident Michail Saakaschwili will mit allen Mitteln an der macht bleiben. Foto: TV
01.11.2007   Politik

Tiflis: Steht Georgien vor einer neuen Revolution?

Tiflis. Am 2. November soll in der georgischen Hauptstadt eine zeitlich unbegrenzte Großdemonstration der Opposition beginnen. Die Regierung Saakaschwili versucht mit allen Mitteln, die Kundgebung zu verhindern.

...mehr
Eine Kronzeugenregelung soll das Strafmaß halbieren. Die aussagewilligen Verbrecher könnten mit Schutz für sich selbst und ihre Familien rechnen (Foto: Newsru).
01.11.2007   Politik

Russland: Kronzeugen gegen Organisiertes Verbrechen

Moskau. „Jedinaja Rossija“ hat einen Gesetzesentwurf zur Bekämpfung des Organisierten Verbrechens eingebracht. Eine Kronzeugen-Regelung soll die Jagd auf Hintermänner erleichtern. Die Opposition befürchtet Mißbrauch.

...mehr
01.11.2007   Politik

EU-Grüne in Moskau: Web wichtig für Bürgergesellschaft

Moskau. In Russland werden Macht und Geld umverteilt. Kritik der Medien ist dabei unerwünscht. Das ist eins der Ergebnisse des Runden Tischs, zu dem Grüne EU-Parlamentarier am Mittwoch einluden.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 1. November
19:45

Togliatti: Fahrlässiger Umgang mit Sprengstoff?

18:02

Tiflis: Steht Georgien vor einer neuen Revolution?

16:46

Fußball: Teilnehmer am Pokalhalbfinale stehen fest

16:05

Terror in Togliatti: Haussuchung bei Verdächtigem

15:27

Unser Wochenendtipp: Kletter-Festival im Gostiny Dwor

14:06

Lufthansa Cargo: Flugverbot über Russland

13:12

Rechte zerstritten: Russischer Doppel-Marsch am 04.11.

12:28

Russland: Kronzeugen gegen Organisiertes Verbrechen

10:56

EU-Grüne in Moskau: Web wichtig für Bürgergesellschaft



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru