Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть нарезки видео

Официальный сайт 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Ukrainischer Präsident Juschtschenko nicht vergiftet
Fallschirmjäger fast zu Kamikaze-Fliegern umgerüstet
Russland-Aktuell zur Statrseite machen
suchen ►


(Foto: newsru.com)
(Foto: newsru.com)
Montag, 04.05.2009

Fußball-Premierliga: Rubin zeigt erfrischendes Spiel

Moskau. Rubin ist nach dem 7. Spieltag wieder dort, wo es letztes Jahr aufgehört hat – ganz oben. Mit erfrischendem Fußball, wie er in letzter Zeit in Spanien und England gespielt wird – zur Freude der Fußball-Gourmets.

Als Rubin Kasan im letzten Jahr die Meisterschaft holte, war niemand in Russlands Fußballkreisen so recht begeistert, außer den Kickern und Fans aus der Hauptstadt Tatarstans selbst, versteht sich. „Betongekicke“ – eine Abwehr wie beim klassischen Catenaccio – und nicht zuletzt die Schwäche der Favoriten brachten Rubin ganz nach oben.

In diesem Jahr wirkt Rubin frischer und frecher, was endgültig am Wochenende beim 5:0 gegen Saturn in Ramenskoje bewiesen wurde. Richtig brasilianisch – frei nach dem Motto: Ihr schießt so viele Tore, wie ihr könnt, und wir so viele, wie wir wollen. Saturn konnte gar nicht.

Ein Grund für diese fußballerische Befreiung ist sicher die Rückkehr von Alejandro Dominguez von Zenit St. Petersburg. An der Newa letztlich nicht glücklich geworden, hat der Argentinier für seinen neuen/alten Klub bereits fünf Mal getroffen, gegen Saturn zuletzt gleich drei Mal.

Rostow putzt die Favoriten weg

Zenit hatte seinerseits die Chance, die Tabellenspitze zu übernehmen. Der Weg dahin führte über einen Sieg zu Gast im südrussischen Rostow. Doch daraus wurde nichts. Die Newa-Kicker zogen nach einer schlechten Vorstellung mit 1:2 von dannen, und der Aufsteiger Rostow besiegte nach ZSKA nun in Folge auch den zweiten russischen UEFA-Pokal-Sieger der letzten Jahre.

Vor einer Woche musste ZSKA Moskau gegen die Südrussen Federn lassen. Dieses Wochenende machten die Armeekicker es besser. Nach einem 0:1-Rückstand drehten Zicos Mannen das Spiel in Samara gegen Krylja Sowetow und gewannen schließlich mit 3:1.

Das Trainerkarussell dreht sich rasant

Die Premierliga-Saison ist noch jung, aber schon so mancher Trainersessel erwies sich als Schleudersitz. Michael Laudrup musste Spartak verlassen, Raschid Rachimow Loko, und der nächste ist, so wird gemunkelt, der deutsche Trainer von Saturn, Jürgen Röber.

So richtig angekommen ist er in dem Verein aus dem Moskauer Gebiet nie, zudem hat gerade die Leitung der „Außerirdischen“ einen unverbesserlichen Hang zu schnellen Trainerentlassungen. Die 0:5-Klatsche von Rubin könnte den Schlusspunkt in Röbers Russland-Karriere setzen.

Mehr Erfolg hatte dagegen Wladimir Maminow, Spielerlegende von Lokomotive Moskau und seit neuestem Nachfolger des entlassenen Rachimow. Gleich im ersten Spiel unter dem „geschäftsführenden Cheftrainer“ konnte Loko seine Durststrecke beenden und mit 1:0 gegen Spartak Naltschik gewinnen.

Spartak Moskau hatte nach der Entlassung von Michael Laudrup zwei Mal mit 2:0 gewinnen können, stolperte jetzt aber erneut (wie schon unlängst im Pokalviertelfinale) über die Hauptstadtkollegen von Dynamo, dieses Mal mit 0:2.

Interimstrainer Valeri Karpin sollte eigentlich nur bis zur ersten Niederlage spielen – aber was nun? Spartak beschäftigt seit kurzer Zeit seine Trainerlegende der ruhmreichen 1990er Jahre, Oleg Romanzew, als Trainerberater. Viele gehen davon aus, dass er den Posten früher oder später voll übernimmt, obwohl Romanzew selbst dies dementiert.

Moskwa holt mächtig auf

Bei Russland-Aktuell
• Die aktuelle Tabelle der Fußball-Premierliga (11.11.2010)
• Fußball: Arschawin mit Viererpack zum Helden in England (22.04.2009)
• Michael Laudrup Trainer von Spartak Moskau (12.09.2008)
• Rubin aus Kasan ist neuer russischer Fußballmeister (04.11.2008)
Wem der Trainerwechsel richtig gut getan hat, ist der FC Moskwa. Unter der sowjetischen Stürmerlegende Oleg Blochin gelang letzte Saison lange so gut wie gar nichts; jetzt eilen die „Städter“, wie sie genannt werden, von Sieg zu Sieg und haben sich nach einem 1:0 auswärts bei Amkar auf Platz zwei der Tabelle vorgearbeitet.

Für Miodrag Bozovic war es eine erfolgreiche Rückkehr nach Perm, hatte er Amkar doch letztes Jahr auf einen UEFA-Pokal-Platz gebracht. 2009 coacht der Montenegriner Moskwa und zeigt wieder ein erstaunliches Können.

Schawa löst in England Freudentaumel aus

Die restlichen Ergebnisse des siebten Spieltages lauten: Tom-Terek 2:1 und Chimki-Kuban 2:2. Der Spieltag erbrachte 23 Treffer, für russische Verhältnisse ist das gar nicht wenig.

In einer anderen Premierliga, nämlich der englischen, erntet derweil der Ex-Zenitler Andrej Arschawin allerhöchstes Lob. Seine vier Tore im Spiel gegen Liverpool waren nicht nur persönliche Bestleistung, sondern gingen als Auffrischung eines Rekords von 1946(!) in die Annalen ein.

Arsenals Anhänger sind ganz verrückt nach „Arschi“, wie sie ihren neuen Held nennen. Trainer Arsen Wenger ließ den phänomenalen Neuzugang vom Winter im Spiel gegen Portsmouth sogar mit der Kapitänsbinde auflaufen. Schawas Wechsel nach England scheint ein voller Erfolg zu werden.




Forum
Artikel versenden Leserbrief Druckversion


nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik Alle Artikel vom Montag, 04.05.2009
Zurück zur Hauptseite





Sind bei jedem Heimspiel dabei: Die Fans von Zenit mit weiß-blauen Schals, Vereinsfahnen und kräftiger Gesangsstimme (Foto: eleven.ru)



Fast alles über
Fussball in Russland

08.07.2009 Wechselgerüchte um den HSV und Vagner Love von ZSKA
29.06.2009 Usmanow will Arsenal London 100 Mio. Pfund spenden
11.06.2009 Fußball: Russland siegt in Finnland überlegen mit 3:0
10.06.2009 Fußball: gegen Finnland Vorentscheid für WM-Quali
29.05.2009 Russland am Wochenende: Boxen und Fußball
27.05.2009 Petersburg: Zenit steckt in einer dicken Systemkrise
20.05.2009 Heute UEFA-Pokal-Finale Schachtjor-Werder in Istanbul
18.05.2009 Fußball: ZSKA übernimmt erstmals die Führung
12.05.2009 Fußball: Plus neun Treffer Rubin, minus neun Saturn
08.05.2009 Werder Bremen und Schachtjor Donezk im UEFA-Cup-Finale
06.05.2009 Putin will nach Olympischen Spielen auch Fußball-WM
04.05.2009 Fußball-Premierliga: Rubin zeigt erfrischendes Spiel
22.04.2009 Zenit schrammt knapp an einer Disqualifikation vorbei
22.04.2009 Fußball: Arschawin mit Viererpack zum Helden in England
17.04.2009 UEFA-Cup fest in deutsch-ukrainischen Händen

Mehr Fussball bei www.fussball.aktuell.ru >>>

Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
Gisbert Mrozek, Moskau

Schnell gefunden
Klamme Oligarchen
Gas-Transitkonflikt und Folgen
Krise in der Ukraine
Putins Anti-Krisenprogramm
Russland, Georgien, Ossetien ...

Die Top-Themen
Kopf der Woche
Ukrainischer Präsident Juschtschenko nicht vergiftet
Kommentar
Who is .... Mr.Putin? ... Mr.Medwedew? ... Mr.Obama?
Moskau
Es wird Sommer: Beachvolleyball im Moskauer Siegespark
Thema der Woche
Obama bei Medwedew: Kooperation statt Konfrontation
Kaliningrad
Kaliningrad: Grenzsperrzonen weiter verschärft
St.Petersburg
Kriegsmarinemuseum zieht auf das linke Newa-Ufer um
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Sonntag, 12. Juli
00:03 

Geschichte Russland: Wolgograd feiert Geburtstag

Samstag, 11. Juli
00:03 

Russland Geschichte: Landesweit Bergarbeiterstreik

Freitag, 10. Juli
18:54 

USA verzichten auf Raketenabwehrschirm in Osteuropa

18:10 

Energierevolution einleiten, Treibhausgase halbieren

16:51 

Weissrussland bittet die EU um Finanzierungshilfe

15:57 

Tscherkisowski-Markt: 100.000 Arbeitslose mehr

15:35 

Unglücks-Atom-U-Boot Nerpa schon wieder auf Probefahrt

14:58 

Spaltung bei den russischen Nationalbolschewisten

14:15 

Schnäppchen f. Feinschmecker: Farnkraut aus Südrussland

13:29 

Fallschirmjäger fast zu Kamikaze-Springern umgerüstet

12:26 

Der Rubel rollt wieder - aber in Richtung Abgrund

11:31 

Gouverneur stellt Stahlgigant ArcelorMittal Ultimatum

09:49 

Volle Fahrt zurück: Leningrader Bahnhof bleibt - vorerst

08:58 

Proteste im Altai: Polizei drängt Demonstranten ab

00:03 

Geschichte Russland: Agentur TASS gegründet

Donnerstag, 9. Juli
18:11 

Bis Ende 2009 werden 60 Banken in Russland geschlossen

17:42 

Ukrainischer Präsident Juschtschenko nicht vergiftet

16:51 

Moskau: Leningradski Bahnhof geht, Nikolajewski kommt

15:37 

Letzter Schrei: Nachts Unterwelt von Moskau erkunden

13:47 

Verfahren wegen Massenschlägerei in Armeeeinheit

13:03 

Betrunkener Zugführer fällt auf Gleise und stirbt

12:31 

Ausstellung „Bewegte Welt – erzählte Zeit“ in Berlin

11:45 

Amoklaufender Polizist: zurechnungsfähig oder nicht?

10:42 

Bosch eruiert Boden für Produktion in Petersburg

09:53 

Flugzeuge im Kaukasus von eigenen Leuten abgeschossen

09:03 

Gasexplosion in Omsk: Zwei Menschen gestorben

00:33 

Russland Geschichte: Palastrevolte in Petersburg

Mittwoch, 8. Juli
18:46 

Russland morgen: Bayern-Tage in Moskau beginnen

18:22 

Romanow-Schmuck kommt bei Sotheby´s unter den Hammer

17:58 

Abrüstung und Verständnis: Obama verwöhnt Russland

17:02 

Deutsche Unternehmer in Russland verhalten optimistisch

15:10 

Gasexplosion in Omsk: 4 Verletzte und 10 Verschüttete

14:34 

Chinesische Froschfänger müssen in Russland „sitzen“

13:22 

Anschlag auf Präsident Jewkurow: Verdächtige verhaftet

12:07 

Wechselgerüchte um den HSV und Vagner Love von ZSKA

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell

Смотреть онлайн бесплатно

Онлайн видео бесплатно