Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116
Tee und Kascha – zwei Teilnehmerinnen des Sozialforums verpflegen sich neben der Feldküche des Zivilschutzes. (Foto: eva/.rufo)
17.07.2006 petersburg.aktuell.ru
Tee und Kascha – zwei Teilnehmerinnen des Sozialforums verpflegen sich neben der Feldküche des Zivilschutzes. (Foto: eva/.rufo)
Wildwasser: Die Brandung an der Küste bei Selenogradsk (Cranz) gilt als stärkste an der gesamten Ostsee. Gerade lieferte steifer Nordwest ein imposantes Beispiel – sehr zum Spaß standfester Badegäste. (Foto: Plath/.rufo)
17.07.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Wildwasser: Die Brandung an der Küste bei Selenogradsk (Cranz) gilt als stärkste an der gesamten Ostsee. Gerade lieferte steifer Nordwest ein imposantes Beispiel – sehr zum Spaß standfester Badegäste. (Foto: Plath/.rufo)
Das Sozialforum zum G8-Gipfel im Kirow-Stadion ist mittlerweile angelaufen - in Gruppen wird über Umwelt, Soziales und Menschenrechte diskutiert. (Foto: von Arb/.rufo)
15.07.2006 petersburg.aktuell.ru
Das Sozialforum zum G8-Gipfel im Kirow-Stadion ist mittlerweile angelaufen - in Gruppen wird über Umwelt, Soziales und Menschenrechte diskutiert. (Foto: von Arb/.rufo)
Gedruckte Visionen - ein Teilnehmer des Sozialforums im Petersburger Kirow-Stadion hängt Zeitungen in den Wind. (Foto: von Arb/.rufo)
15.07.2006 aktuell.ru
Gedruckte Visionen - ein Teilnehmer des Sozialforums im Petersburger Kirow-Stadion hängt Zeitungen in den Wind. (Foto: von Arb/.rufo)
Das Petersburger Kirow-Stadion ist so eine Art Reservat für Antiglobalisten. Bisher ist das Stadion menschenleer und die Alternative zum G-8-Gipfel eher schwächlich. (Foto: von Arb/.rufo)
14.07.2006 aktuell.ru
Das Petersburger Kirow-Stadion ist so eine Art Reservat für Antiglobalisten. Bisher ist das Stadion menschenleer und die Alternative zum G-8-Gipfel eher schwächlich. (Foto: von Arb/.rufo)
Auch am zweiten Tag des alternativen Minigipfels im Kirowstadion hat sich nur eine Handvoll von Aktivisten versammelt. (Foto: eva/.rufo)
14.07.2006 petersburg.aktuell.ru
Auch am zweiten Tag des alternativen Minigipfels im Kirowstadion hat sich nur eine Handvoll von Aktivisten versammelt. (Foto: eva/.rufo)
Sommerloch: So ungewöhnlich ruhig wie im neuen Shoppingtempel „Mega-Zentr“ geht es zurzeit in vielen Kaliningrader Geschäften zu. Da kann der polierte Marmor glänzen, selbst Rabatte helfen nicht: Die Kaufkraft liegt am Strand. (Foto: Plath/
14.07.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Sommerloch: So ungewöhnlich ruhig wie im neuen Shoppingtempel „Mega-Zentr" geht es zurzeit in vielen Kaliningrader Geschäften zu. Da kann der polierte Marmor glänzen, selbst Rabatte helfen nicht: Die Kaufkraft liegt am Strand. (Foto: Plath/
Ende eines heißen Sommertages. Sonnenuntergang am Rjasanski Prospekt (Foto: Jahn/.rufo)
13.07.2006 moskau.aktuell.ru
Ende eines heißen Sommertages. Sonnenuntergang am Rjasanski Prospekt (Foto: Jahn/.rufo)
Über 30 Grad Hitze mitten in der Großstadt sind schwer zu ertragen - es sei denn, es gibt dort einen Strand wie hier an der Peter-Pauls-Festung in St. Petersburg (Foto: Deeg/rufo)
10.07.2006 aktuell.ru
Über 30 Grad Hitze mitten in der Großstadt sind schwer zu ertragen - es sei denn, es gibt dort einen Strand wie hier an der Peter-Pauls-Festung in St. Petersburg (Foto: Deeg/rufo)
Die Stadt Kaliningrad flaggt ein blaues Banner mit stilisierter Kogge – dem Symbol der Hanse. (Foto: Plath/.rufo)
5.07.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Die Stadt Kaliningrad flaggt ein blaues Banner mit stilisierter Kogge – dem Symbol der Hanse. (Foto: Plath/.rufo)
Die derzeit beste Nachricht aus Kaliningrad: Sonne satt, Ostsee 21 Grad. An den Stränden der russischen Bernsteinküste sollte man sich allerdings früh einfinden, sonst bleiben wie hier in Selenogradsk (Cranz) nur die Stehplätze. (Foto:
5.07.2006 aktuell.ru
Die derzeit beste Nachricht aus Kaliningrad: Sonne satt, Ostsee 21 Grad. An den Stränden der russischen Bernsteinküste sollte man sich allerdings früh einfinden, sonst bleiben wie hier in Selenogradsk (Cranz) nur die Stehplätze. (Foto:
Frisch geputzt: Das neue Geschäftszentrum „Moscow-City“ soll auch durch den höchsten Wolkenkratzer Europas glänzen (Foto: Jahn/.rufo)
4.07.2006 moskau.aktuell.ru
Frisch geputzt: Das neue Geschäftszentrum „Moscow-City" soll auch durch den höchsten Wolkenkratzer Europas glänzen (Foto: Jahn/.rufo)
Religiöse Würdenträger aus 40 Ländern der Erde sind zum Weltreligions-Gipfel nach Moskau gereist (Foto: Wlassow/ Pressedienst des Patriarchats)
4.07.2006 aktuell.ru
Religiöse Würdenträger aus 40 Ländern der Erde sind zum Weltreligions-Gipfel nach Moskau gereist (Foto: Wlassow/ Pressedienst des Patriarchats)
Das Russland-Aktuell-Team bedauert stark, dass Argentinien trotz sehr guten Spiels aus der WM ausgeschieden ist. (Foto: rufo)
3.07.2006 aktuell.ru
Das Russland-Aktuell-Team bedauert stark, dass Argentinien trotz sehr guten Spiels aus der WM ausgeschieden ist. (Foto: rufo)

Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116


Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses.