Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116
In den Süden - wozu? Sonne, Sand und Wasser gibt es auch im Norden Russlands, wie hier in Kurort, nördlich von Petersburg. (Foto: eva/.rufo)
2.07.2006 petersburg.aktuell.ru
In den Süden - wozu? Sonne, Sand und Wasser gibt es auch im Norden Russlands, wie hier in Kurort, nördlich von Petersburg. (Foto: eva/.rufo)
Mit der Nase im Wind genießen zwei Touristen ihren “Flug“ auf dem Tragflügelboot über den Finnischen Meerbusen nach Peterhof. (Foto: eva./.rufo)
1.07.2006 petersburg.aktuell.ru
Mit der Nase im Wind genießen zwei Touristen ihren "Flug" auf dem Tragflügelboot über den Finnischen Meerbusen nach Peterhof. (Foto: eva./.rufo)
Rechtzeitig zum Stadtfest fertig gestellt wurde die Triumphsäule auf dem Siegesplatz – zum Auftakt des dreitägigen Volksfestes, diesmal zum 60. Jahrestag der Umbenennung Königsbergs in Kaliningrad.  (Foto: Plath/.rufo)
1.07.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Rechtzeitig zum Stadtfest fertig gestellt wurde die Triumphsäule auf dem Siegesplatz – zum Auftakt des dreitägigen Volksfestes, diesmal zum 60. Jahrestag der Umbenennung Königsbergs in Kaliningrad. (Foto: Plath/.rufo)
Warteschlangen am Grenzübergang Mamonowo/ Kaliningrad. Auf russischer Seite geht es schnell. Polnische Zöllner, jetzt Wächter der EU, arbeiten betont langsam. Schmuggler schreckt das nicht, Touristen umso mehr. Wartezeit: bis zu 30 Stunden.
28.06.2006 aktuell.ru
Warteschlangen am Grenzübergang Mamonowo/ Kaliningrad. Auf russischer Seite geht es schnell. Polnische Zöllner, jetzt Wächter der EU, arbeiten betont langsam. Schmuggler schreckt das nicht, Touristen umso mehr. Wartezeit: bis zu 30 Stunden.
Neues Flanier-Ufer am Dom: Bisher eine vermüllte Brachfläche, wirkt die mit Marmorplatten und Geländer veredelte Flusskante jetzt schon einladend. Sie soll den Kneiphof mit dem neuen Edel-Geschäftsviertel „Fischdorf“ verbinden.
25.06.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Neues Flanier-Ufer am Dom: Bisher eine vermüllte Brachfläche, wirkt die mit Marmorplatten und Geländer veredelte Flusskante jetzt schon einladend. Sie soll den Kneiphof mit dem neuen Edel-Geschäftsviertel „Fischdorf" verbinden.
Hitzewelle in Russland. Am heißesten ist es im sonst eher kühlen St. Petersburg. Auszuhalten ist es an den Ostsee-Stränden wie hier in Repino - die wochentags traumhaft leer sind. Weiss-Blau-Rot - wie die russische Fahne (Foto: Deeg/.rufo)
21.06.2006 aktuell.ru
Hitzewelle in Russland. Am heißesten ist es im sonst eher kühlen St. Petersburg. Auszuhalten ist es an den Ostsee-Stränden wie hier in Repino - die wochentags traumhaft leer sind. Weiss-Blau-Rot - wie die russische Fahne (Foto: Deeg/.rufo)
Die Tourismus-Saison ist in vollem Gange: Im Park von Peterhof unterhält ein Xylophon-Trio die Besucher. (Foto: eva/.rufo)
15.06.2006 petersburg.aktuell.ru
Die Tourismus-Saison ist in vollem Gange: Im Park von Peterhof unterhält ein Xylophon-Trio die Besucher. (Foto: eva/.rufo)
August der Starke verdankte Peter dem Großen den polnischen Thron. Jetzt ist er dank Putin und Merkel mit seinen Juwelen im Kreml. (Foto: Archiv)
14.06.2006 aktuell.ru
August der Starke verdankte Peter dem Großen den polnischen Thron. Jetzt ist er dank Putin und Merkel mit seinen Juwelen im Kreml. (Foto: Archiv)
An blühenden Landschaften mangelt es dem Kaliningrader Gebiet in diesen Tagen nicht. Wilde Lupinen verwandeln viele Wiesen wie hier bei Laduschkin (Ludwigsort) in ein schier endloses lila Meer. (Plath/.rufo)
14.06.2006 kaliningrad.aktuell.ru
An blühenden Landschaften mangelt es dem Kaliningrader Gebiet in diesen Tagen nicht. Wilde Lupinen verwandeln viele Wiesen wie hier bei Laduschkin (Ludwigsort) in ein schier endloses lila Meer. (Plath/.rufo)
Fussballzauber: Der Rekord des 19-jährigen Jewgeni Kasperowitsch (FC Wolna Polesk) beim Ball-Jonglieren liegt bei 2 Stunden (Foto: Plath/.rufo)
10.06.2006 kaliningrad.aktuell.ru
Fussballzauber: Der Rekord des 19-jährigen Jewgeni Kasperowitsch (FC Wolna Polesk) beim Ball-Jonglieren liegt bei 2 Stunden (Foto: Plath/.rufo)
Zumindest beim Auftakt der Fussball-WM konnten deutsche Fans jubeln. Vor der Grossbildleinwand im Deutsch-Russischen Haus in Kaliningrad (Foto: Plath/.rufo)
10.06.2006 aktuell.ru
Zumindest beim Auftakt der Fussball-WM konnten deutsche Fans jubeln. Vor der Grossbildleinwand im Deutsch-Russischen Haus in Kaliningrad (Foto: Plath/.rufo)
In vielen Moskauer Restaurants inzwischen Mode geworden: Kinderparkplatz mit Clown (Foto: .rufo)
8.06.2006 aktuell.ru
In vielen Moskauer Restaurants inzwischen Mode geworden: Kinderparkplatz mit Clown (Foto: .rufo)
Ein optischer Ruhepol inmitten der Fünf-Millionen-Stadt: Petersburgs Smolny-Kathedrale (Foto: Deeg/rufo).
5.06.2006 petersburg.aktuell.ru
Ein optischer Ruhepol inmitten der Fünf-Millionen-Stadt: Petersburgs Smolny-Kathedrale (Foto: Deeg/rufo).
Drei Generationen beim Picknick im Petersburger Lesnaja-Park: Trotz kühlem Wetter läßt man sich die Freude am Frühsommer nicht verderben. (Foto: eva/.rufo)
5.06.2006 aktuell.ru
Drei Generationen beim Picknick im Petersburger Lesnaja-Park: Trotz kühlem Wetter läßt man sich die Freude am Frühsommer nicht verderben. (Foto: eva/.rufo)

Topfotos

Russland-Chronologie in Bildern seit 2004

Und hier gehts zu allen anderen Fotogalerien >>>

 neuere Topfotos     ältere Topfotos 
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116


Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses.