Online video hd

Смотреть красотки видео

Официальный сайт aksakal 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
Putin wieder Präsident – begleitet von Protesten
Kurz vor Schluss: Medwedew tauscht Gouverneur aus
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Freitag, 27.04.2012

Deutsche Firma baut an neuer Tschernobyl-Hülle mit

Kiew. 26 Jahre nach der Atomkatastrophe von Tschernobyl baut eine deutsche Firma in der Ukraine an dem neuen Schutzmantel um den explodierten Reaktor mit. «Es gibt weltweit kein Bauwerk, das mit der künftigen Hülle vergleichbar wäre», sagt Joachim Wolke vom Unternehmen Kalzip in Koblenz in einem Gespräch mit der dpa.

Was macht den Auftrag so einzigartig?


Wolke: «Mit 109 Metern Höhe, 260 Metern Breite und 150 Metern Länge wird die 29.000 Tonnen schwere Edelstahlschutzhülle die größte bewegliche Halle der Welt sein. Im Herbst 2014 wollen wir unseren Job getan haben. Bis dahin müssen alle Eigenschaften des Sarkophags getestet sein, denn wenn der Schutz installiert ist, wird es wegen der extremen Strahlung keine Möglichkeit der Nachbesserung geben.

Bei Russland-Aktuell
• Jugend debattiert-Finale in Kiew: AKW Pro und Contra (23.10.2011)
• Grünes Licht für neuen Tschernobyl-Sarkophag (13.07.2011)
• Ukraine stoppt Tschernobyl-Reisen für Touristen (28.06.2011)
• Moskau und Kiew halten trotz Tschernobyl zur Atomkraft (26.04.2011)
• 25 Jahre Tschernobyl: Ein Chef-Liquidator erzählt (22.04.2011)
Nach den Auflagen der ukrainischen Behörden muss die Hülle tornadosicher sein, und der Sturz eines 20 Kilogramm schweren Eisblocks aus fünf Meter Höhe darf auf der Oberfläche höchstens eine Beule hinterlassen. Ausgelegt ist der Shelter (Mantel) für 100 Jahre.»

Welche Technik schützt vor der Strahlung des explodierten Reaktors?


Wolke: «Wir stellen die äußere und innere Hülle des Sarkophags her. Er soll sich bogenförmig über dem zerstörten Block und den alten Betonsarkophag spannen. Dafür haben wir auf der Basis eines sogenannten Stehfalzsystems besondere Bauteile entwickelt. Insgesamt verbauen wir 4800 Profiltafeln mit einer Länge bis zu 100 Metern. Die Tafeln produzieren wir in der Ukraine auf eigens entwickelten mobilen Anlagen. Für die Innenbekleidung stellen wir Steckpaneelen her.»

Wie kommt eine Firma aus Koblenz an einen Auftrag in der Ukraine?


Wolke: «Anfang 2010 hatte Novarka - das ist ein französisches Konsortium, das sich zum Bau der neuen Hülle gegründet hat - das Projekt ausgeschrieben. Im Anschluss wurde unser Unternehmen und seine Partner zu weiteren Gesprächen eingeladen. Wir haben alle geforderten Tests nicht nur bestanden, sondern zum Teil übertroffen.»

(Gespräch: Wolfgang Jung, dpa)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Freitag, 27.04.2012
Zurück zur Hauptseite








Wladimir Putin ist wieder in den Kreml eingezogen. Nach vier Jahren Pause als Premierminister wird der neue alte Präsident nun Russland bis 2018 regieren - und, wer weiß, vielleicht auch länger. (Topfoto: TV/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kopf der Woche
Putin zum dritten: Inauguration auf sechs TV-Kanälen
St.Petersburg
Erstes Urteil wg. „Schwulenpropaganda“ in Petersburg
Moskau
Präsidialverwaltung beginnt Umbau im Moskauer Kreml
Thema der Woche
Fall Timoschenko: Der Fussballfan wird nicht gefragt
Kommentar
Einiges Russland auf der Suche nach neuem Leitwolf
Kaliningrad
AirBerlin nimmt Kaliningrad wieder in Flugplan auf

Ukraine Monitor
04.05.2012 Timoschenko stimmt Behandlung in Charkower Klinik zu
04.05.2012 Timoschenko: Zwangsernährung wird nicht ausgeschlossen
04.05.2012 Putin bietet Behandlung von Timoschenko an
03.05.2012 Klitschko: Timoschenko soll Hungerstreik beenden
02.05.2012 Bandenkrieg steckt hinter Anschlägen in der Ukraine
30.04.2012 Staatsanwaltschaft Ukraine: Timoschenko simuliert
30.04.2012 Fall Timoschenko: Der Fussballfan wird nicht gefragt
30.04.2012 Leichte Anzeichen für eine Wende im Fall Timoschenko?
27.04.2012 Ukraine: Bomben vertiefen das Timoschenko-Makel
27.04.2012 Vier Terroranschläge in der Ukraine fordern Verletzte
27.04.2012 Deutsche Firma baut an neuer Tschernobyl-Hülle mit
26.04.2012 Sorge und Empörung über Timoschenko-Hungerstreik
24.04.2012 Ukraine: Inhaftierte Julia Timoschenko im Hungerstreik
19.04.2012 Ukraine: Zweiter Prozess gegen inhaftierte Timoschenko
12.04.2012 Tourismus-Portal: die schönsten Frauen leben in Kiew

www.ukraine.aktuell.ru
Dossier und
Nachrichtenüberblick >>>

Kaliningrad kompakt
20.04.2012 Warmes Wochenende - und Frühsommer nächste Woche
19.04.2012 Theater Tilsit zu Gast bei den Kieler Komödianten
17.04.2012 AirBerlin nimmt Kaliningrad wieder in Flugplan auf
12.04.2012 Gusewer Schülerterror schlägt hohe Wellen
29.03.2012 Russland will Deutschland mit Atomstrom versorgen
28.03.2012 Die Königsberger Stadthalle feiert 100. Geburtstag
22.03.2012 Neue Fluglinie verbindet Kaliningrad und Kopenhagen
20.03.2012 Gouverneur Zukanow im Guttenberg-Strudel
20.03.2012 Gouverneur Zukanow im Guttenberg-Strudel
13.03.2012 Architektengerangel um das WM-Stadion
12.03.2012 dt. Diplomatie – Visastelle und Brückenbau
08.03.2012 Katerstimmung nach der Wahl in Kaliningrad
05.03.2012 Wahl: Kaliningrad verdirbt Putin die Siegerlaune
28.02.2012 Stromversorgung stößt an Kapazitätsgrenze
27.02.2012 Ostsee-Flotte beschießt Königsberger Dom

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>


Fast alles über
Fussball in Russland

02.05.2012 Russlands Chefcoach Advocaat: Der fliehende Holländer
26.04.2012 FIFA-Kommission besucht Petersburger Stadion-Baustelle
19.04.2012 Der alltägliche Rassismus im russischen Fußball
12.04.2012 Fußball: Dynamo und Rubin kämpfen um den Landespokal
11.04.2012 EM-2012: Stadien ausverkauft, Moskauer Fans unzufrieden
05.04.2012 Aeroflot bringt russische Fußball-Fans kostenlos zur EM
28.03.2012 Moskau baut Riesenleinwand zur Fußball-EM auf
15.03.2012 Aus im Euro-Fußball - Real souverän mit 4:1 gegen ZSKA
14.03.2012 ZSKA: heute bei Real Madrid keine Blamage a la Bayer
13.03.2012 Kaliningrad: Architektengerangel um das WM-Stadion
07.03.2012 Champions League: Zenit St. Petersburg fliegt raus
05.03.2012 Abramowitsch sichert sich sündhafte teure Loge bei EM
01.03.2012 Fußball: Russland mit überzeugendem Start ins EM-Jahr
22.02.2012 Özil und Real Madrid holen nur einen Punkt aus Moskau
20.02.2012 Real Madrid mit 1,25 Tonnen Winterkleidung nach Moskau

Mehr Fussball bei www.fussball.aktuell.ru >>>

Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

07.05.2012 Putin wieder Präsident – begleitet von Protesten
07.05.2012 Putin 3.0: Amtseinführung nicht ohne Verkehrsbehinderung
04.05.2012 Oppositions-Demo am Sonntag in Moskau genehmigt
03.05.2012 Kreml-Jugend vs. Tschetschenen-Elite: Polizei ermittelt
03.05.2012 Streit: Oppositions-Demo zur Inauguration fraglich
02.05.2012 Präsidialverwaltung beginnt Umbau im Moskauer Kreml
01.05.2012 Moskauerin verwahrte tote Mutter auf dem Balkon
01.05.2012 Premiere: Präsidenten Medwedew und Putin auf Mai-Demo
27.04.2012 Wie im Kino: Entführter Geschäftsmann schießt sich frei
26.04.2012 Der Frühling ist da: grüne Wolken über Moskau
26.04.2012 Moskau baut zweite Metro-Ringlinie – für 22 Mrd. Euro
26.04.2012 Verschwiegene Ermittler-Expertise entlastet Pussy Riot
23.04.2012 Massengebet für die orthodoxe Kirche stößt auf Kritik
23.04.2012 Kleine Menschen und große Kunst kämpfen gegen den Krebs
23.04.2012 Moskau: Nachtklub im Keller eines Wohnhauses abgebrannt

Veranstaltungskalender Moskau >>>

Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

04.05.2012 Lenoblast vor Gouverneurs-Wechsel: Serdjukow muss gehen
04.05.2012 Erstes Urteil wg. „Schwulenpropaganda“ in Petersburg
03.05.2012 G20: Petersburger Konstantinpalast wird herausgeputzt
02.05.2012 Touristenzuwachs SPb.: weniger Europäer, mehr Asiaten
02.05.2012 Schwulengesetz: Festnahmen bei Mai-Demo in Petersburg
01.05.2012 Premiere: Präsidenten Medwedew und Putin auf Mai-Demo
30.04.2012 Drei Spieltage vor Saisonende: Zenit ist Meister!
26.04.2012 FIFA-Kommission besucht Petersburger Stadion-Baustelle
25.04.2012 Autoindustrie im Aufschwung: jeder siebte PKW aus SPb.
25.04.2012 Petersburg: Tunnel unter der Newa wird nicht gebaut
23.04.2012 Frühlingsbeginn mit Retro-Tram und Künstler-Happening
21.04.2012 „Jugend debattiert“ – Moskau hat die Nase vorn!
20.04.2012 Warmes Wochenende - und Frühsommer nächste Woche
19.04.2012 Sanierte Kathedrale von Kronstadt ist wieder geweiht
18.04.2012 Petersburger verkauft seinen Körper zu Reklamezwecken

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>



Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell







google.com
yahoo.com

В хорошем качестве hd видео

Смотреть kino онлайн