Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen


Masochistischer Massenwahn oder sozialpsychologischer Jungbrunnen ? Prominente gehen ins Eiswasser. (Foto: TV)
Masochistischer Massenwahn oder sozialpsychologischer Jungbrunnen ? Prominente gehen ins Eiswasser. (Foto: TV)
Donnerstag, 19.01.2006

Rekordkälte als Jungbrunnen für Russland ?

Gisbert Mrozek, Moskau. Es klingt fast wie ein Wunder. Trotz Superfrost von minus 30 und mehr funktioniert in Russland eigentlich alles. Und alle sind auch noch bei bester Laune - außer denen, deren Auto nicht anspringt.

In der Nacht zum heutigen Täuferfest, dem westlichen Dreikönigsfest, sprangen überall in Russland die Gläubigen zu Hunderten in die Eislöcher, um sich von ihren Sünden zu befreien. Darunter auch prominente Politiker. Gesundheitsfördernd ist es erwiesenermassen.

Bei Russland-Aktuell
• Mitternächtliches Berufsfest der Eisbader (18.01.2006)
• Eisbaden in Russland: Je kälter, je lieber (18.01.2006)
• Russland Geschichte: Eisbaden reinigt das Gewissen (19.01.2006)
• Zoo Moskau: Heizungs- und Stromausfall wäre tödlich (18.01.2006)
In ganz Russland funktionieren bisher fast überall fast reibungslos die Stromversorgung und die Fernheizsysteme, trotz extremer, noch nicht gesehener Belastung. Gasprom liefert 40 Prozent mehr Gas ins Inland und 7 Prozent mehr nach Europa als geplant. Stromausfälle gab es fast gar nicht.

Wenn das so bleibt, dann dürfte dieser Winter, dieses Eisbad dem kollektiven Ego Russlands gut tun. Überwundener Rekordfrost als sozialpsychologischer Jungbrunnen und homöopatisches Potenzmittel.

Allerdings: es bleibt noch eine Woche lang so kalt - oder noch länger und noch kälter. Und es gibt diese verrückten Prognosen, dass es trotz globaler Erwärmung sehr schnell eine harte Zwischeneiszeit geben könnte, wenn das Fernheizsystem des Golfstroms für Europa nicht mehr funktionieren sollte. Aber das kommt später.

(gim/.rufo)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Beachten Sie unbedingt die >>> Regeln für Leserkommentare. Sie können hier oder auch im Forum ( www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Donnerstag, 19.01.2006
Zurück zur Hauptseite







(Topfoto: Siegmund/.rufo)


Mail an die Redaktion schreiben >>>



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru