Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть измена видео

Официальный сайт audiophilesoft 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
Russlands Robinson Crusoe erinnert an Münchhausen
„Jelena“: Swiaginzew blickt in menschliche Abgründe
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Mittwoch, 01.08.2007

Anzahl der Strafgefangenen in Russland steigt

Moskau. Die Anzahl der Strafgefangenen in Russland ist auf ein Fünfjahreshoch gestiegen. Derzeit sitzen 890.000 Menschen hinter Gittern. Damit nimmt Russland in der Pro-Kopf-Statistik den zweiten Platz hinter den USA ein. Dort gab es der Regierung zufolge 2005 2,2 Mio. Gefängnisinsassen.

Vor allem in der Anfangsphase des Prozesses tendierten russische Richter dazu, die Verdächtigen erst einmal in U-Haft zu nehmen, heißt es in der russischen Presse. Mit 162.000 Personen ist die Zahl der Untersuchungsgefangenen sehr hoch in Russland.

„25 Prozent der Verdächtigten oder Beschuldigten in U-Haft werden später freigesprochen oder bekommen eine Strafe ohne Freiheitsentzug“, erklärt Waleri Borschtschow von der Stiftung „Soziale Partnerschaft“.

Der Pressechef der russischen Strafvollzugsbehörde, Waleri Sidorow, diagnostizierte gar bei den Richtern eine generelle „Neigung zu verurteilen“. Zudem verhängen russische Gerichte seinen Angaben zufolge im Gegensatz zu Deutschland, Schweden oder Frankreich höchst ungern Strafen wie Hausarrest oder Sozialarbeiten. Die Strafvollzugsbehörde rechnet auch in den nächsten Jahren mit weiter steigenden Gefangenenzahlen.
(ab/epd/.rufo/Moskau)


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 01.08.2007
Zurück zur Hauptseite








Polizei ist aufmarschiert, um eine Demo in Schach zu halten. Die Losung lautet: "Zerbrecht uns nicht - wir sind auch Menschen!" Auch wenn sie nur zwei Zentimeter groß sind, fordern die Figuren auf der Petersburger Modelleisenbahn "Grand Maket" von den Besuchern mutig das Grundrecht auf körperliche Unversehrtheit ein. (Topfoto: Deeg/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
St.Petersburg
Petersburger Astoria: ein Ladenhüter der Luxusklasse?
Moskau
Moskau-City wird gestutzt und in vier Jahren fertig
Kopf der Woche
Anklage gegen Viktor But: «Kein komplizierter Fall»
Thema der Woche
Timoschenko-Urteil: Ukraine sitzt zwischen den Stühlen
Kommentar
Syrien-Resolution: Außenpolitik mit dem kühlen Kopf
Kaliningrad
BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad




Ukraine Monitor
20.10.2011 Die Ukraine trudelt, Europa denkt, Russland pokert
18.10.2011 Medwedew: Ukraine soll nicht immer nur ans Gas denken
13.10.2011 Ukraine: Neues Ermittlungsverfahren gegen Timoschenko
13.10.2011 Europas Spitzenpolitiker versprechen Timoschenko Hilfe
12.10.2011 Timoschenko-Urteil: Ukraine sitzt zwischen den Stühlen
11.10.2011 Moskau kritisiert «anti-russisches» Timoschenko-Urteil
11.10.2011 Ukraine: Timoschenko-Urteil behindert Euro-Integration
11.10.2011 Urteilsspruch: Sieben Jahre für Ex-Premier Timoschenko
11.10.2011 Richter spricht Timoschenko Amtsmissbrauchs schuldig
29.09.2011 Ukraine: Datschabesitzer legt Jugendlichen an die Kette
28.09.2011 Ukraine: Verteidigung will Freispruch für Timoschenko
26.09.2011 Russisch-ukrainisch-europäisches Gaskonsortium geplant
20.09.2011 Ukraine macht es Russland nach: keine Winterzeit mehr
15.09.2011 Gongadse-Mord: Kutschma bezichtigt Geheimdienste
13.09.2011 Libysche Aufständische erschießen elf Ukrainer?

www.ukraine.aktuell.ru
Dossier und
Nachrichtenüberblick >>>

Kaliningrad kompakt
18.10.2011 Lange Gefängnisstrafen für Kaliningrader Neonazis
22.09.2011 Idee für „Königsberg“-Referendum löst Protest aus
22.09.2011 BMW und Awtotor erhöhen Produktion in Kaliningrad
21.09.2011 Wird aus Kaliningrad bald wieder Königsberg ?
12.09.2011 Lesetipp: Auf Spurensuche im Gebiet Kaliningrad
08.09.2011 Kaliningrader Zoodirektor nach Massensterben gefeuert
29.08.2011 Kaliningrads Schlossteich-Kaskaden werden restauriert
19.08.2011 Glücksindex schwankt: 37-73 Proz. der Russen glücklich
16.08.2011 Kaliningrader touristische Sonderzone in Gefahr?
25.07.2011 Orthodoxe Kathedrale am Bahnhof geplant
18.07.2011 Hafen Pionersk wieder für ausländische Yachten offen
15.07.2011 Ausländische Yachten dürfen auf russische Gewässer
12.07.2011 Medwedew sagt Besuch ab wg. Trauertags
04.07.2011 Kindergartenplätze sind Mangelware
01.07.2011 Spanische Airline plant Fluglinie Kaliningrad-Barcelona

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>


Fast alles über
Fussball in Russland

20.10.2011 Champions League: Unentschieden für Zenit in Donezk
19.10.2011 ZSKA Moskau holt ersten Sieg in Champions League
12.10.2011 Russland möglicher Gegner Deutschlands bei Fußball-EM
07.10.2011 EM-2012-Quali: Heute geht es wirklich ums Ganze
06.10.2011 Russland hat gefährlichste Fußballvereine der Welt
04.10.2011 Eto-o ist nicht genug – FC Anschi auf Jagd nach Stars
30.09.2011 CL und Europa-Liga: Russland schwach in 2. Gruppenrunde
27.09.2011 Ex-Dresdner Torwart neuer Fußball-Coach in Grosny
26.09.2011 Platini erneut auf EM-Inspektionsreise in der Ukraine
16.09.2011 Europa-Liga: Rubin und Loko zeigen, wie es geht
15.09.2011 Champions League: ZSKA Moskau holt Remis in Lille
14.09.2011 Zenit startet mit Niederlage in die Champions League
12.09.2011 Russland schlägt Brasilien und gewinnt Strandfußball-WM
07.09.2011 Nullnummer bei EM-Quali: Russland zittert weiter
29.08.2011 Skandal: Fußballreporter flucht in Liveübertragung

Mehr Fussball bei www.fussball.aktuell.ru >>>

Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

20.10.2011 Marsflug-500-Simulant: Abenteuer erfordern Opfer
20.10.2011 Ausländer in Moskau sollen Fingerabdrücke abgeben
19.10.2011 Moskauer Moschee-Mangel: Opferfest im Messepavillon
19.10.2011 Amerikanerinnen in Moskau nackt gegen Tragen von Pelzen
19.10.2011 Sobjanin will 150 Kilometer neue U-Bahn-Wege bauen
18.10.2011 Moskau-City wird gestutzt und in vier Jahren fertig
13.10.2011 Wissenschaftler-Demo gegen Bürokratie und Mangel
13.10.2011 Bolschoi Theater erlebt Wiedergeburt im Zarenglanz
12.10.2011 Moskau: Zwei Auto-Zündler auf frischer Tat ertappt
11.10.2011 Metro schließt für bessere Akustik im Bolschoi Theater
10.10.2011 Schneefall zum Wochenende in Moskau erwartet
07.10.2011 Moskau verbietet nationalistischen „Russischen Marsch“
07.10.2011 Deutscher Wirtschaftsclub erobert neues Cafe Kranzler
07.10.2011 Moskauer Verkehrskameras lassen Strafzettel hageln
06.10.2011 HobbyKünstlerMarkt in der Deutschen Botschaft Moskau

Veranstaltungskalender Moskau >>>

Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

19.10.2011 Petersburger Astoria: ein Ladenhüter der Luxusklasse?
18.10.2011 Piratenflagge weht schon wieder über St. Petersburg
17.10.2011 Panzerkreuzer Aurora hisst Piratenflagge für Arme
13.10.2011 Metrostation Admiraltejskaja eröffnet 26. Dezember
13.10.2011 Gegen Winterchaos: Petersburg will Schnee schmelzen
13.10.2011 Kreml-Partei will 50 bis 65 Prozent bei Duma-Wahlen
11.10.2011 Ab 2012 im Direktflug von Petersburg nach New York?
10.10.2011 SPb.: Mann zielt auf Passanten und erschießt sich selbst
07.10.2011 Petersburger wollen Putins Hund ein Denkmal setzen
06.10.2011 Petersburger Metro: Bezahlen übers Handy möglich
05.10.2011 Waffe Kaliber 100 gefunden: Wem gehört die Kanone?
30.09.2011 50 Jahre Partnerschaft: Dresden und Petersburg feiern
30.09.2011 Militär sprengt Altmunition - Petersburg wackelt
28.09.2011 Spionin Chapman stößt an Uni auf Studenten-Protest
27.09.2011 Diskussion: Die Wahrnehmung der Leningrader Blockade

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>



Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell







google.com
yahoo.com

Смотреть онлайн бесплатно

Смотреть видео онлайн