Видео ролики бесплатно онлайн

Смотреть hd видео

Официальный сайт terra-z 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

 
Valentina Matwijenko zur Föderationsratschefin gewählt
Yukos gegen Russland: Straßburg gibt Konzern halb recht
Russland-Aktuell zur Startseite machen
suchen ►


Mittwoch, 18.05.2011

Maradona in Tschetschenien: eine Mio. Dollar Honorar

Grosny. Die internationalen Starkicker, die in letzter Zeit Kadyrows Ruf nach Grosny gefolgt sind, wurden anscheinend fürstlich entlohnt – u. a. mit sündhaft teuren Uhren. Maradona soll ein Millionen-Honorar erhalten haben.

Zwei Mal hat Tschetscheniens Diktator Ramsan Kadyrow Kadyrow in diesem Jahr Fußballgrößen der Vergangenheit nach Grosny geholt. Das erste Mal spielte im März eine brasilianische Auswahl gegen eine Kadyrow-Elf – angeblich zugunsten der Hochwasseropfer von Rio de Janeiro.

Bei Russland-Aktuell
• Kadyrow lockt Maradona nach Grosny, Zidane sagt ab (03.05.2011)
• Brasilianer: Kick in Tschetschenien war eine Dummheit (25.03.2011)
• Freundschaftskick mit Brasilien: Kadyrow macht 2 Tore (09.03.2011)
Am 11. Mai lud Kadyrow erneut ein, dieses Mal zur pompösen Einweihung des neuen Stadions in Grosny. Diesmal kam selbst Maradona. Laut Kadyrow „allein aus Freundschaft und Achtung für Tschetschenien“. Das ist aber wohl nicht die ganze Wahrheit.

Maradona soll für seine Teilnahme eine Million Dollar erhalten haben. Die Boulevardzeitung „Komsomolskaja Prawda“ schreibt, Maradonas Kicker hätten am 11. Mai ihr Honorar „nach Stunden“ bezahlt und obendrauf jeder noch eine mit Brillanten besetzte Uhr im Wert zwischen 20.000 und 50.000 Euro bekommen.

Auch die brasilianische Elf, die im März in Grosny war, hat in Wahrheit gut verdient. Romario, der später beichtete, ihm sei die ganze Reise peinlich gewesen, gab zu, er sei nur deswegen mitgefahren, weil ihm ein sehr hohes Entgelt angeboten worden war.

Der „Moskowski Komsomolez“ sinniert in diesem Zusammenhang darüber, was man mit dem vielen Geld besser hätte anfangen können. Zum Beispiel hätte es in die finanzielle Unterstützung von Veteranen und Bedürftigen in Tschetschenien fließen können.

Aber statt der eigenen armen Bevölkerung zu helfen, werden Millionen für zweifelhafte „Prestigeobjekte“ aus dem Fenster geworfen.


Artikel versenden Druckversion

Leser-Kommentare zu diesem Artikel (und Kommentare zu Kommentaren): ↓

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar, nachdem Sie sich hier unten für Kommentare neu registriert haben. Sie können hier oder im Forum (www.forum.aktuell.ru) mitdiskutieren.

Bisher gibt es zu diesem Artikel noch keine Leserkommentare


Überblick aller Leserkommentare zu allen Artikeln >>>



E-Mail (Zur Registrierung. Wird nicht veröffentlich)

Kennwort

Schnelle Neuanmeldung zum Schutz vor Spam
Klicken Sie hier, wenn Sie sich bisher noch nicht für Kommentare registriert haben.




nach oben
Alle Berichte aus dieser Rubrik
Alle Artikel vom Mittwoch, 18.05.2011
Zurück zur Hauptseite








Die Gemeine Telefonzelle ist in der tiefen russischen Provinz (wie hier in einem Waldai-Dorf) ein seltenes Gewächs. Doch seit sich auch in abgelegenen Dörfern der Mobilfunkmast massiv ausbreitet, befruchtet kaum noch ein Landbewohner mit seiner Telefonkarte diese rote Zivilisationsblüte in ihrer blauen Plastikknospe - die deshalb bald gänzlich im Dickicht verschwunden sein wird. (Topfoto: Deeg/.rufo)






Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Russland Veranstaltungen und Kultur-Events in D+A+CH

Die Top-Themen
Kommentar
Krise der russischen Liberalen – von 15 auf 2 Prozent
St.Petersburg
Petersburg startet Projektierung neuer Metrostationen
Kopf der Woche
Rogosin wählt Front zum Westen statt Putins Volksfront
Thema der Woche
Schulbildung in Russland wird offiziell zum Luxus
Moskau
Wohin mit dem Kind: Moskaus Schulen schaffen Hort ab
Kaliningrad
Kaliningrads Schlossteich-Kaskaden werden restauriert

Ukraine Monitor
20.09.2011 Ukraine macht es Russland nach: keine Winterzeit mehr
15.09.2011 Gongadse-Mord: Kutschma bezichtigt Geheimdienste
13.09.2011 Libysche Aufständische erschießen elf Ukrainer?
08.09.2011 Kiew hofft auf Milliardenerlös bei Naftogas-Verkauf
06.09.2011 Janukowitsch: Kein Eingriff in Timoschenko-Prozess
05.09.2011 Eurasien der zwei Geschwindigkeiten auf dem GUS-Gipfel
18.08.2011 Gas-Prinzessin Timoschenko: Blaue Flecken am Körper
17.08.2011 Timoschenko-Prozess: Putin und Gazprom als Zeugen?
16.08.2011 Timoschenko-Prozess: Juschtschenko will nicht aussagen
12.08.2011 Ex-Premier Timoschenko möglicherweise in Mord verwickelt
11.08.2011 Medwedew und Janukowitsch treffen sich in Sotschi
08.08.2011 Ukraine: Ex-Premier Timoschenko bleibt in U-Haft
08.08.2011 Timoschenko-Prozess: Polizei gegen Proteste in Kiew
05.08.2011 Ukraine: Ex-Premier Timoschenko in Haft genommen
29.07.2011 18 Tote bei zwei Grubenunfällen in der Ukraine

www.ukraine.aktuell.ru
Dossier und
Nachrichtenüberblick >>>

Kaliningrad kompakt
21.09.2011 Wird aus Kaliningrad bald wieder Königsberg ?
12.09.2011 Lesetipp: Auf Spurensuche im Gebiet Kaliningrad
08.09.2011 Kaliningrader Zoodirektor nach Massensterben gefeuert
29.08.2011 Kaliningrads Schlossteich-Kaskaden werden restauriert
19.08.2011 Glücksindex schwankt: 37-73 Proz. der Russen glücklich
16.08.2011 Kaliningrader touristische Sonderzone in Gefahr?
25.07.2011 Orthodoxe Kathedrale am Bahnhof geplant
18.07.2011 Hafen Pionersk wieder für ausländische Yachten offen
15.07.2011 Ausländische Yachten dürfen auf russische Gewässer
12.07.2011 Medwedew sagt Besuch ab wg. Trauertags
04.07.2011 Kindergartenplätze sind Mangelware
01.07.2011 Spanische Airline plant Fluglinie Kaliningrad-Barcelona
29.06.2011 Im Rathaus regiert jetzt eine Frau
20.06.2011 „Honoris causa“ für deutschen Europa-Professor
16.06.2011 Ein Schiff wird kommen, ein Hafen auch

Mehr Kaliningrad bei www.kaliningrad.aktuell.ru >>>


Fast alles über
Fussball in Russland

16.09.2011 Europa-Liga: Rubin und Loko zeigen, wie es geht
15.09.2011 Champions League: ZSKA Moskau holt Remis in Lille
14.09.2011 Zenit startet mit Niederlage in die Champions League
12.09.2011 Russland schlägt Brasilien und gewinnt Strandfußball-WM
07.09.2011 Nullnummer bei EM-Quali: Russland zittert weiter
29.08.2011 Skandal: Fußballreporter flucht in Liveübertragung
26.08.2011 Fußball-Europacups: Vier russische Klubs weiter
22.08.2011 Millionenangriff aus dem Kaukasus: Eto o zu Anschi
15.08.2011 Ex-Dortmunder Valdez wechselt nach Russland
15.08.2011 Moskauer Gespräche: Fußball im Ländervergleich
01.08.2011 Fußball-WM-Quali: Russland vor machbarer Aufgabe
26.06.2011 Die aktuelle Tabelle der Fußball-Premierliga
23.06.2011 Fußball: Carlos verlässt nach Bananenwurf das Feld
15.06.2011 Grosny entlässt Gullit, die Komödie ist zu Ende
14.06.2011 „Fußballgott“ Kadyrow stellt Ruud Gullit Ultimatum

Mehr Fussball bei www.fussball.aktuell.ru >>>

Moskau espresso
Schnelle Stadtnachrichten

21.09.2011 Moskau: Schranken an Hoftoren und mehr Remont-Freiheit
19.09.2011 Wohin mit dem Kind: Moskaus Schulen schaffen Hort ab
19.09.2011 Ai Weiwei: Moskauer Biennale für zeitgenössische Kunst
14.09.2011 Markelow-Mord: Urteile bleiben bei Berufung unverändert
14.09.2011 Mars-Experiment treibt „Raumfahrer“ zur Erschöpfung
13.09.2011 Moskau: Chinese fällt mit Messer in Bauch von Inspektor
12.09.2011 Wie man völlig legal gute Russlandgeschäfte macht
12.09.2011 Neuer Moskauer Wetterrekord, diesmal beim Regen
12.09.2011 Streit nach Abriss alter Moskauer Zentralmoschee
09.09.2011 Gute Nachricht: Tariferhöhung zum Neujahr bleibt aus
09.09.2011 Ski-Weltcuprennen - bald auch auf dem Roten Platz?
07.09.2011 Luschkow-Gattin Baturina verkauft ihr Inteko-Imperium
07.09.2011 Moskau will Hochgeschwindigkeits-Buslinien einführen
06.09.2011 Neuer Nachrichtensender Moskwa 24 geht auf Sendung
05.09.2011 Große Versprechen auf dem Moskauer Stadtgeburtstag

Veranstaltungskalender Moskau >>>

Petersburg intern
Schnelle Stadtnachrichten

21.09.2011 SPB: Schwarzfahren in der Metro zehnmal teurer
20.09.2011 Petersburg startet Projektierung neuer Metrostationen
19.09.2011 Petersburg: Vorsicht, fliegende Heizkörper!
16.09.2011 Gastarbeiter schlafen im Kindergarten – Chefin gefeuert
13.09.2011 Petersburger Beamte bekommen mehr Gehalt als Moskauer
09.09.2011 Wechselvolle Geschichte: Leningrads Blockademuseum II
09.09.2011 Petersburg gedenkt 70 Jahren Leningrader Belagerung
09.09.2011 Gazprom bebaut Turm-Grundstück an der Ochta selbst
06.09.2011 Petersburg: Auch der Generalgouverneur wird gewechselt
06.09.2011 Wechselvolle Geschichte: das Leningrader Blockademuseum
05.09.2011 SPb.: Tunnel macht aus Schlossbrücke Fußgängerquerung?
02.09.2011 „Atompilz“ über Petersburg war eine Wetterkapriole?
01.09.2011 Netzwerk „vkontakte“ durch Dachfenster geknackt
01.09.2011 Poltawtschenko deligiert Matwijenko in Föderationsrat
31.08.2011 Neuer Petersburger Gouverneur ist im Amt bestätigt

Mehr Petersburg bei www.petersburg.aktuell.ru >>>



Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-www.Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.


Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru, www.puschkin.ru, www.wladiwostok.ru, www.sotschi.ru ... und noch einige andere mehr!
Russia-Now - the English short version of Russland-Aktuell







google.com
yahoo.com

Смотреть видео онлайн

Смотреть видео hd онлайн