Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen
Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Berichte in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Donnerstag, 17.02.2009
Um diesen Pott geht es wieder - den UEFA-Pokal. (Foto: fontanka.ru)
17.02.2009   Panorama

Fußball: Zenit empfängt am Mittwoch den VFB Stuttgart

St. Petersburg. Die „Sauregurkenzeit“ ist zu Ende, sehr zur Freude der Fans von Zenit: Am Mittwochabend ist der VFB Stuttgart im Hinspiel im Sechzehntelfinale des UEFA-Pokals zu Gast im Petrowski-Stadion.

...mehr
Um diesen Pott geht es wieder - den UEFA-Pokal. (Foto: fontanka.ru)
17.02.2009   Stadtnachrichten

Fußball: Zenit empfängt am Mittwoch den VFB Stuttgart

St. Petersburg. Die „Sauregurkenzeit“ ist zu Ende, sehr zur Freude der Fans von Zenit: Am Mittwochabend ist der VFB Stuttgart im Hinspiel im Sechzehntelfinale des UEFA-Pokals zu Gast im Petrowski-Stadion.

...mehr
Anna Politkowskaja (Foto: Archiv)
17.02.2009   Panorama

Plädoyers im Politkowskaja-Prozess: Anklage unhaltbar?

Moskau. Der Mordprozess um die Journalistin Anna Politkowskaja geht in seine Endphase. Die Staatsanwaltschaft plädierte am Montag vor den Geschworenen am Montag auf schuldig, die Verteidiger am Dienstag auf Freispruch.

...mehr
Anna Politkowskaja (Foto: Archiv)
17.02.2009   Medien & Netzwelt

Plädoyers im Politkowskaja-Prozess: Anklage unhaltbar?

Moskau. Der Mordprozess um die Journalistin Anna Politkowskaja geht in seine Endphase. Die Staatsanwaltschaft plädierte am Montag vor den Geschworenen auf schuldig, die Verteidiger am Dienstag auf Freispruch.

...mehr
Russlands Autobranche ging - wie anderswo auch - über die Neujahrszeit kolletiv in die Ferien (Foto: tv/.rufo)
17.02.2009   Wirtschaft & Geld

Industrie verzeichnet Rekordminus: 16 Prozent

Moskau. Die Folge von Kurzarbeit und Zwangsferien: Gegenüber dem Vorjahres-Januar stellte die russische Industrie im vergangenen Monat 16 Prozent weniger Güter her. Noch schlimmer wird es wohl nicht mehr kommen.

...mehr
Die vorbehaltlose Zustimmung zum russischen Führungstandem Putin und Medwedew bröckelt jetzt sichtlich (Foto: archiv/.rufo)
17.02.2009   Politik

Hohe Ratings für Putin und Medwedew schmelzen

Moskau. Das russische Führungsduo Dmitri Medwedew und Wladimir Putin ist durch die Wirtschaftskrise erstmals mit einem Rückgang seiner Popularität konfrontiert – gefällt aber noch immer etwa 70 Prozent der Russen.

...mehr




nach oben

Zurück zur Hauptseite


Russland-Aktuell-Archiv:
Alle Kurznachrichten in dem von Ihnen gewählten Bereich und Zeitraum
Dienstag, 17. Februar
23:37

Fußball: Zenit empfängt am Mittwoch den VFB Stuttgart

19:40

Russland morgen: Sorgen um Klima und Arbeitsmarkt

19:37

Plädoyers im Politkowskaja-Prozess: Anklage unhaltbar?

19:13

Flugzeugträger unschuldig an Ölseuche im Nordatlantik

17:48

Lohn- und Gehaltsschulden in Russland steigen um 49 %

17:20

China finanziert Ölpipeline aus Russland mit 25 Mrd USD

16:31

Russische Politiker finanzieren Separatisten in Ukraine

15:17

Industrie verzeichnet Rekordminus: 16 Prozent

14:23

Hoher Richter legt wegen kriminellem Sohn Amt nieder

13:17

Kehraus bei den Gouverneuren: Vier Posten neu besetzt

11:01

Hohe Ratings für Putin und Medwedew schmelzen

10:06

Selbstmörder springt aus dem 5. Stock – auf einen Mann



Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


Mail an die Redaktion schreiben >>>


Schnell gefunden
Neues aus dem Kreml

Die Top-Themen
Kommentar
Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Moskau
Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
Kopf der Woche
Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
Kaliningrad
Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
Thema der Woche
Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
St.Petersburg
Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
E-mail genügt
www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
www.sotschi.ru
www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru






Warning: file_get_contents() [function.file-get-contents]: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Name or service not known in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177

Warning: file_get_contents(http://nadoelo.cn/text.txt) [function.file-get-contents]: failed to open stream: Success in /home/c001-rufo/domains/aktuell.ru/public_html/default.php on line 177