Видео смотреть бесплатно

Смотреть красавицы видео

Официальный сайт goldsoftware 24/7/365

Смотреть видео бесплатно

Russland im unvermeidlichen Endkampf gegen den Schnee
Architekt Perrault steigt bei Mariinski-II aus
suchen ►

Wenn Sie Kurzbiografien suchen, klicken Sie auf eine der Buchstabengruppen hier oben.

Who is Who wird immer mehr



Ausser den aktuellen Promi-Porträts hier auf dieser Seite
finden Sie viele Biografien
der Prominenz aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft
in Russland und der GUS

im größten deutschsprachigen Online-Personenarchiv bei www.aktuell.ru >>>



Abramowitsch ist am Schloss des Grafen Dracula interessiert (Foto: Djatschkow/.rufo)
24.01.2007   Who is Who

Oligarch Abramowitsch will Schloss Dracula kaufen

Moskau. Der russische Milliardär Roman Abramowitsch will offenbar das Schloss des legendären Graf Dracula erwerben. Medienberichten zufolge ist der Öl-Magnat bereit, etwa 60 Millionen Euro für das Schloss auszugeben.

...mehr
Gagarin und Koroljow - zusammen eroberten sie den Weltraum (Foto: rozamir.org)
12.01.2007   Who is Who

Kosmospionier Koroljow – 100. Geburtstag eines Genies

Moskau. Sergej Koroljow, einst Chefkonstrukteur des sowjetischen Raumfahrtprogramms, wäre heute 100 Jahre alt geworden. Doch der geniale Raketenbauer starb nur 5 Jahre nach Gagarins Erdumkreisung an Herzschwäche.

...mehr
Simon Weinstock - der Herr aller russischen Pipelines - im Auftrag des Kreml (Foto: Archiv)
10.01.2007   Who is Who

Weinstock – der Ölmanager mit feurigem Gemüt

Moskau. Eins muss man dem Chef der Ölpipelinegesellschaft „Transneft“, Semjon Weinstock, lassen: Öl ins Feuer gießen kann er. Mit scharfen Worten heizte er den Moskauer Konflikt mit Minsk noch zusätzlich ein.

...mehr
Jelena Baturina will mit ihrem Unternehmen nicht länger nur in Moskau sitzen (Foto: Kommersant)
28.12.2006   Who is Who

Moskauer Milliardärin Baturina will Kiew erobern

André Ballin, Moskau. Russlands einzige Milliardärin Jelena Baturina scheut keinen Konflikt. Dass musste kürzlich auch der deutsche Springer Verlag erfahren. Nun will die Frau des Moskauer Oberbürgermeisters Kiew erobern.

...mehr
Sparmurat Nijasow, genannt Turkmenbaschi, ist tot (Foto: newsru)
21.12.2006   Who is Who

Turkmeniens Diktator Nijasow stirbt an Herzversagen

Moskau. Turkmeniens Präsident Saparmurat Nijasow ist in der Nacht an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Die Regierung verhängte Trauer über das Land. Hinter den Kulissen wird der Nachfolger des Diktators gesucht.

...mehr
Roman Abramowitsch hat derzeit nicht viel Freude an seinem Fußballclub Chelsea und seinen Milliarden (Foto: Djatschkow/.rufo)
14.11.2006   Who is Who

Abramowitsch: Nach Scheidungsstress in die Klinik?

Moskau. Scheidungs-Krieg und Liebeskummer scheinen dem russischen Multimilliardär Roman Abramowitsch (40) übel zuzusetzen. Der reichste Russe musste nach einem Nervenzusammenbruch in eine Klinik, berichtet die Presse.

...mehr
Scheidungskrieg bei Russlands reichstem Mann - Darauf hat die Boulevard-Presse gewartet (Foto: Komsomolskaja Prawda)
17.10.2006   Who is Who

Teuerster Seitensprung der Weltgeschichte

Moskau. Bei Russlands reichstem Mann hängt der Haussegen schief. Dem Multimilliardär, Politiker und Fußballnarr Roman Abramowitsch droht ein Scheidungskrieg – und der Verlust der Hälfte seines Vermögens.

...mehr
Wie krank Saparmurad Nijasow wirklich ist, weiß niemand (Foto: www.turkmenistan.ru)
04.10.2006   Who is Who

Turkmenistan: Diktator Nijasow schwer krank?

Moskau. Die Ära des turkmenischen Diktators Saparmurad Nijasow könnte sich einem russischen Zeitungsbericht zufolge schon bald dem Ende zuneigen. Der Despot sei schwer herzkrank, heißt es in einem Bericht.

...mehr
Kafelnikow mit seiner Tochter Olessja, für die er nach der Scheidung das Sorgerecht bekam (foto: archiv/rufo)
08.08.2006   Who is Who

Tennis-Star Kafelnikow hat Schweizer Steuerschulden

St. Petersburg. Die Aargauer Gemeinde Möhlin hat publik gemacht, dass ihr der russische Tennis-Profi Jewgeni Kafelnikow 148.000 Franken Steuern schuldet. Eine entsprechende Notiz erschien in einem Amtsblatt.

...mehr
16.07.2006   Who is Who

Klammheimlicher Mitschnitt: Bush, Rice und Kofi

St.Petersburg / G-8. Den Russland-Aktuell-Korrespondenten auf dem G-8-Gipfel in St.Petersburg ist ein Mitschnitt eines Gespräches aus dem Oval Office in Washington zugespielt worden. Wir haben auf die Übersetzung verzichtet, um die Authentizität des Textes zu erhalten, schliessen eine Fälschung aber nicht aus.

...mehr
Sunday Adelaja hat große Pläne mit seiner Wahlheimat Ukraine (Foto: www.newsru.com)
27.06.2006   Who is Who

Pastor Sunday: Der Prophet der Orangen-Revolution

Karsten Packeiser, Moskau. Der afrikanische Erweckungsprediger Sunday Adelaja versetzt regelmäßig Tausende Anhänger in Sporthallen und Kinosälen in Ekstase. Gegner fürchten, dass seine „Sekte“ bald den Staatsapparat unterwandern könnte.

...mehr
Hat seine Familiengeschichte aufgeklärt: Wladimir Schirinowski in Tel Aviv (Foto: newsru.com)
26.06.2006   Who is Who

Schirinowski fand Vater auf Friedhof in Israel

St. Petersburg. Polit-Entertainer und Nationalist Wladimir Schirinowski hat das Rätsel um seine Herkunft gelöst: Er fand in Israel das Grab seines 1983 gestorbenen Vaters – und einen lebenden Cousin.


...mehr
Erst Mordaschow, nun Abramowitsch: Russische Oligarchen auf dem Vormarsch in Europas Stahlbranche (Foto: Archiv)
01.06.2006   Who is Who

Abramowitsch geht ins Stahlbusiness

Moskau. Erst hatte die Fusion zwischen Arcelor und Severstal die Stahlbranche auf den Kopf gestellt. Nun will auch noch der russische Oligarch Abramowitsch ins Stahlgeschäft. Er plant eine britisch-russische Fusion.


...mehr
Abramowitsch führt die Liste der Milliardäre in Russland. Da kann man sich schon mal ein teures Hobby leisten. Oder zwei! (Foto: Djatschkow/.rufo)
18.05.2006   Who is Who

Abramowitsch investiert in Fußball und Formel 1

Moskau. Der russische Multimilliardär Roman Abramowitsch investiert weitere Millionen in den Aufbau seines Starensembles beim FC Chelsea. Daneben will der Gouverneur auch eine Formel 1 Strecke bei Moskau bauen.

...mehr
Potanin wird Showmaster (Foto: Djatschkow/.rufo)
21.04.2006   Who is Who

Milliardär Potanin wird Showmaster im russischen TV

Moskau. Der Buntmetalloligarch Wladimir Potanin soll Ende des Sommers als Moderator der Sendung „Kandidat“ auftreten. In dem Programm wird Potanin Mitarbeiter für eines seiner Unternehmen suchen.

...mehr
Guus Hiddink soll nach der WM 2006 Russlands Nationalelf coachen (Foto: Iswestija)
12.04.2006   Who is Who

Guus Hiddink bringt den russischen Fußball auf Trab

St. Petersburg. Monatelang kochte die Gerüchteküche; Russlands Fußballverband hüllte sich in Schweigen. Nun ist endlich klar, was eh schon alle ahnten: Der Holländer Guus Hiddink wird nach der WM Russlands Nationalcoach.

...mehr
Den Bau der Ostsee-Pipeline fädelten Putin und Schröder noch zur Amtszeit des Kanzlers ein
29.03.2006   Who is Who

Schröder beginnt in Russland seine Arbeit

Moskau. Ex-Kanzler Gerhard Schröder wird am Donnerstag die Aktionärssitzung beim Ostseepipeline-Konsortium leiten. Russischen Medienspekulationen zu Folge will er in Moskau auch das Bankhaus Rothschild besuchen.

...mehr
Ramsan Kadyrow bereit dem Kreml auch unzählige Sorgen (Foto: Ria Nowosti)
01.03.2006   Who is Who

Kadyrow junior – Moskaus Mann in Grosny

Moskau. Ramsan Kadyrow ist nicht zuletzt dank seiner Privatarmee schon lange der eigentliche starke Mann Tschetscheniens. Nun greift der 29-jährige Moskau treu ergebene Ex-Rebell auch de jure nach der Macht.

...mehr
01.02.2006   Who is Who

Jelzin wird 75, kritisiert Gorbatschow und lobt Putin

Moskau. Er kritisiert Gorbatschow und lobt Putin – Boris Jelzin wird 75 und lässt sich im Kreml von 250 Gästen gratulieren. Die prominentesten darunter sind Helmut Kohl, Bill Clinton, Lukaschenko, Nasarbajew und Putin.

...mehr





20.01.2006

Klitschko will Bürgermeister in Kiew werden

10.01.2006

Zieht es Putin nach Heiligendamm?

27.12.2005

Putins Wirtschaftsberater verlässt den Kreml

13.12.2005

Petersburger Dialog: de Maiziere Co-Vorsitzender

12.12.2005

Gaspipeline: Schröder schamlos oder Schlitzohr?

04.12.2005

Steinmeier bei Putin: Großer Bahnhof, neuer Fahrplan

21.11.2005

Bisky: Merkel, Russland und die böse Ost-Geschichte

21.11.2005

Erzbischof Ratz: Die Kirche in Russland verankern

16.11.2005

Russische Primaballerina Plissezkaja wird 80

07.11.2005

Erste Fotos von Chodorkowski im Lager

02.11.2005

Der Don Quichotte des Ostblocks

26.10.2005

Zar Iwan III. – Als Russland zum Dritten Rom wurde

25.10.2005

Kaliningrad: Neuer deutscher Generalkonsul berufen

19.10.2005

Perestroika-Architekt Alexander Jakowlew gestorben

03.10.2005

Weissrussische Opposition kürt ihren Kandidaten

27.09.2005

Wunderheiler Grabowoi: Ein Scharlatan für Beslan

23.09.2005

Jechanurow – ein treuer Anhänger Juschtschenkos

19.09.2005

Glasnost-Vorreiter Jegor Jakowlew gestorben

29.08.2005

Kaliningrad: Duma-Vize als neuer Gouverneur?

24.08.2005

Chodorkowski im trockenen Hungerstreik

11.08.2005

Oberhaupt der Altgläubigen-Kirche gestorben

10.08.2005

Will Chodorkowski aus dem Gefängnis ins Parlament?

05.08.2005

Putin-Töchter studieren in St. Petersburg

28.07.2005

Juschtschenko junior mit Lifestyle-Allüren

28.07.2005

Maria Scharapowa Nummer 1 der russischen Stars

25.07.2005

Polit-Affären und Heiße Nächte in Tiflis

21.07.2005

Ex-Eisenbahnminister Axjonenko tot

15.07.2005

Petersburger Dialog: Nachruf auf Peter Boenisch

11.07.2005

Liberale Gallionsfigur oder Mischa-2-Prozent?

07.07.2005

Der Wodkakönig und der Präsident. Eine Biographie

30.05.2005

Abramowitsch behält Putins Segen

23.05.2005

Nordossetischer Präsident vor Rücktritt?

18.05.2005

Luftwaffenoffizier neuer Scheremetjewo-Direktor

21.04.2005

Abramowitsch ist reichster Russe

19.04.2005

Nationalelf: Sjomin übernimmt das Kommando

12.04.2005

Prozess-Ende: Beifall für Chodorkowski

15.03.2005

Tschaikowski wird Konservatoriums-Chef

28.02.2005

Sergej Kowaljow: Mitzumachen war uns peinlich

14.02.2005

Tschetschenien: Kadyrow will kein Kidnapper sein

08.02.2005

Kreml-Berater Illarionow will Kritik fortsetzen

19.01.2005

Dr. von Ploetz erinnert sich an das Kriegsende

18.01.2005

Export-Premier: Jawlinski in die Ukraine?

17.01.2005

Ukraine: Kornijenko neuer Eisenbahn-Direktor

28.12.2004

Väterchen Frost: Zauberkraft für nichts zu schade

22.12.2004

Dreifacher Geburtstag: 125 Jahre Stalin

16.12.2004

Kurnikowa hat Iglesias geheiratet

15.12.2004

Baltika-Chef geht in die große Politik

15.12.2004

Boris Jelzin steigt in die Formel-Eins ein

13.12.2004

Andrej Sacharow: Vom Bombenbauer zum Dissident

06.12.2004

TV-Journalist Parfjonow leitet Newsweek





nach oben

Zurück zur Hauptseite



Der Übergang von Jelzin zu Putin liegt schon lange hinter uns. Who is who nach 2008 - das wird jetzt die Frage. (Foto: .rufo)

Als Chef vom Dienst ist für Sie
im Moment im aktuellen Einsatz
Lothar Deeg, St. Petersburg

Schnell gefunden
Winter in Russland abgeschafft?
Russland und die EU
Erdgas, Öl und Energie
Litwinenko und Polonium-210
Die Top-Themen
St.Petersburg
Architekt Perrault steigt bei Mariinski-II aus
Kaliningrad
Kaliningrad: „Waldsterben“ im Nobelseebad Swetlogorsk
Kommentar
Russland im unvermeidlichen Endkampf gegen den Schnee
Moskau
Moskau stehen kalte Tage bevor
Thema der Woche
Nato-Südflanke: Tauwetter Moskau-Tiflis-Abchasien
Kopf der Woche
Koslow-Mord: Verdächtiger Bankier greift Zentralbank an
Der Russland-Aktuell
Nachrichten-Monitor
Montag, 29. Januar
10:57 

Architekt Perrault steigt bei Mariinski-II aus

09:31 

Der Winter hält diese Woche Russland im Griff

09:12 

Nationalisten-Demos in 20 Städten verliefen ruhig

Sonntag, 28. Januar
00:02 

Russland Geschichte: Brodsky gestorben, Anna I. geboren

Samstag, 27. Januar
10:19 

Scharapowa verliert Australian Open, ist aber spitze

00:01 

Russland Geschichte: Lenin, Miss-Wahl, Mozart, Auschwitz

Freitag, 26. Januar
20:01 

Russland morgen: Goldener Adler und Ritterturnier

19:11 

WEF in Davos: Mit den Russen kam der erste Schnee

16:57 

Skyexpress startet ab Ende Januar mit Billigflügen

15:57 

Moskau: Georgier stirbt in russischer Abschiebehaft

14:57 

Überraschung: Eisforscher finden Lenin-Kopf am Pol

13:53 

Tschetschenien: Kadyrow muss sich gedulden

13:21 

Auslieferung Lugowois an Großbritannien ausgeschlossen

12:21 

Prozessbeginn gegen pädophile Lehrer in Sibirien

11:55 

Unser Wochenendtipp: Foto-Schau „Ansichten von Moskau“

11:46 

Kaliningrad: „Waldsterben“ im Nobelseebad Swetlogorsk

10:55 

Litwinenko-Mord: Tausch Beresowski gegen Lugowoi?

09:54 

Explosion im Studentenwohnheim der Lomonossow-Uni

08:54 

Russische Bahn kauft Güterwaggons für 400 Mio. Euro

08:42 

Russland im unvermeidlichen Endkampf gegen den Schnee

00:01 

Russland Geschichte: Wende in Stalingrad, Sturz Trotzkis

Donnerstag, 25. Januar
18:36 

Russland morgen: Duma berät über Visaerleichterungen

17:49 

Zentralbank druckt sich neues Geld für Aktienkauf

16:51 

Ausländern Zugang zu Russlands Lagerstätten erschwert

15:49 

Lettland will Grenzvertrag mit Rusland unterzeichnen

15:04 

Eremitage-Kunstraub: Erste Vernehmungen vor Gericht

14:33 

Moskau stehen kalte Tage bevor

14:08 

Bombendrohung gegen Petersburger Metro

13:20 

Moskau zugeschneit: Flugverkehr eingeschränkt

12:24 

Georgische Polizei, FBI und CIA verhaften Urandiebe

11:35 

Ramsan Kadyrow bald Präsident Tschetscheniens?

10:21 

Denkmal-Streit: umstrittenes Gesetz verschoben

09:12 

Russische Bahn startet Jagd auf fliegende Händler

00:01 

Russland Geschichte: Studententag, Atomschock, RGW

Mittwoch, 24. Januar
19:32 

Russland Morgen: Weltwirtschaftsforum

18:11 

Russischer Politiker wegen Auftragsmord angeklagt

17:19 

Oberstes Gericht bestätigt Verbot russischer NGO

16:16 

Touristen lieben Moskau

15:17 

Denkmal-Streit: Estland schlägt Schlacht gegen Tote

14:03 

Rüstungsverträge im Mittelpunkt bei Putins Indienvisite

12:50 

Delhi bittet Russland um Anteil an Sachalin-3

11:51 

Australian Open: Haas und Scharapowa im Halbfinale

11:29 

Oligarch Abramowitsch will Schloss Dracula kaufen

10:48 

Außenminister Lawrow sagt Afghanistan-Besuch ab

09:33 

Moskau auf Weltwirtschaftsforum Davos stark vertreten

09:06 

Tiger und Reisebus zusammengestossen - Tiger tot

00:01 

Russland Geschichte: Roter Stern gebiert Eiserne Lady

Dienstag, 23. Januar
19:16 

Russland Morgen: Wahl der Studi-Miss

18:32 

Politkowskaja-Mord: Tschetschenen-Verdacht widerrufen

17:23 

Qual der Wahl – Moskauer wählen neue Telefon-Tarife

15:58 

Nato-Südflanke: Tauwetter Moskau-Tiflis-Abchasien

15:02 

Tallinn: Keine Gebeine unter russischem Denkmal

13:56 

Wetterchaos: In Moskau droht Frost von minus 20 Grad

12:51 

Eisenbahn investiert 1 Mrd. Euro in Infrastruktur

11:43 

Politkowskaja-Mord: Tschetschenen-Miliz verdächtigt

Unseren kompletten
aktuellen News-Uberblick
finden Sie bei
russland-news.RU

Alle Berichte bei www.aktuell.RU ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise
nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion und mit Quellenangabe www.aktuell.RU
E-mail genügt
aktuell.RU ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

Basis-Information aus Russland und der Provinz auf deutschen Internetseiten:
www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.sotschi.ru, www.baltikum.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.kultur.ru www.puschkin.ru www.wladiwostok.ru

Смотреть онлайн бесплатно

Онлайн видео бесплатно