Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 20.01.2012 14:48   Andrey Nikolajewitsch

    Naltschik ist die Hauptstadt der Teilrepublik Kabardino-Balkarien. Die Hauptstadt der Teilrepublik Dagestan ist Machatschkala.

    Russland-News | Acht Neugeborene in nordkaukasischer Klinik gestorben
    20.01.2012 9:29   Vitaly

    Putin-Rating

    Die Meinungsumfragen sind insofern zwielichtig, als Putin den Angeboten zu direkten Debatten mit Präsidentschaftskandidaten aus dem Wege geht und keine zwei Millionen Zustimmungen zu seiner Kandidatur vorzulegen im Unterschied zu anderen Kandidsaten braucht. So wird die Putin-Legende am Leben erhalten und dem gläubigen Volk der Gedanke seiner Unschlagbarkeit suggeriert. Alles fadenscheinig genug. Aber es wirkt!

    Politik | Wahl-Umfrage: Putin erreicht wieder über 50 Prozent
    20.01.2012 3:59   oeschmi

    Ablehnug visverträge Litauen

    Es ist unmöglich was die baltischen staaten für eine antirussische hetze betreiben.Sorry die meisten Russen die ich kenne sind normale menschen.Aber sobald ichmit Litauern oder menschen aus latvia spreche kommt mir purer hass entgegen gegen die Russen.Und das ist auch in Streit mit allem wofür die EU steht.Es muß da doch ein kompromiß möglich sein.Ich nenne diese Haltung kalter krieg.Es erinnert mich doch sehr an die Sowjet zeit was Rußland und litauen nun aufführen.Politik von Europa war immer Wandel durch annäherung.Missbrauch kann man auch leicht vorkommen.Indem man festlegtDas diese regelung nur für Bewohner kalininingrads gelten die dort minimal 2 jahre ihren Wohnsitz haben.Da kommt das nächste problem die große corruption in der Russischen förderation.Wer geld hat kauft dann den Beweis.Andererseits denke ich das wir auch frei in das Kaliningrader Gebiet einreisen können.Das ist mein Traum und für die Menschen dort auch.Wie lange wird das noch dauern mit den Baltik rassisten?

    Mit freundlichem gruß



    Im Gebiet | Kleiner Grenzverkehr mit Litauen kommt nicht vom Eis
    18.01.2012 17:59   Udo Isaenko

    Dekretzeit

    Im Artikel wird von der "eigentlich normale(n) Winterzeit" geschrieben. Dabei ist diese Winterzeit tatsächlich eine immerwährende Sommerzeit, da bereits 1930 per Dekret (daher "Dekretzeit" genannt) die Zeitzonen dauerhaft um plus eine Stunde verschoben wurden. Zuvor war die MSZ der MEZ nur um eine Stunde voraus, danach um zwei Stunden, jetzt um drei Stunden.

    Russland-News | Hälfte der Russen deprimiert Medwedews Zeitumstellung
    18.01.2012 9:01   nordmende

    Wahllistenfälschung Mesenzew

    Woher die Passdaten kommen dürfte wohl sehr einfach zu erklären sein: sicherlich direkt von der Staatseisenbahn RZD, schließlich kann niemand in irgendeinem Bahnhof eine Fahrkarte kaufen ohne den Pass vorzulegen!

    Politik |
    17.01.2012 22:05   Baumfreundin

    Ein Gutmensch aus England mit riesigen Verdiensten für Russland

    Wenn der das sagt sollte herr Putin wirklich gehen. Der ist Balsam für die Seelen der westlichen Gutmenschen.

    Politik | Oligarch Beresowski an Putin: Wolodja, du musst gehen!
    15.01.2012 0:32   xy

    "wird die ... Wut der islamischen Welt gegen die USA vermehrt" - stimmt nicht, etliche arabische Länder liegen im Clinch mit Iran. Der einzige Verbündete ist eigentlich Syrien. Ausserdem die Araber können die Amis spätestens seit der Gründung Israels nicht leiden und wen juckt das ?

    "Es könnte auch gut sein, dass ein amerikanischer Krieg im Iran den syrischen Präsidenten Assad stärkt" - genausogut könnte es sein, das die Amerikaner bei der Gelegenheit auch Assad gleich mit kalt machen aber vor Allem würde Assad geschwächt, wenn er einen Verbündeten verliert - und nicht gestärkt.

    Meinung & Analyse | US Krieg gegen Iran wäre Moskaus klammheimliche Freude
    14.01.2012 0:36   Bernhard

    Marsch der Millionen

    Blankes Entsetzen bei Putin und Medwedjew.
    Gelingt es der Opposition Millionen Demonstranten auf die Straße in Moskau zu bringen, kann das die Initialzündung für ein Aufbegehren in ganz Rußland sein. Ein neues befreites Rußland ohne Putin wäre ein besseres Rußland. Demokratie vom Volk machtvoll erkämpft und verteidigt, ist der Schlüssel zu einem besseren Leben.

    Russland-News | Russische Opposition kündigt Marsch auf den Kreml an
    13.01.2012 23:56   Bernhard

    Medwedjew ist Marionette

    Der Marsch Putins in das ewige Präsidentenamt wird mit jedem Monat, Tag und Stunde die vergeht immer beschwerlicher. Herrlich und wunderbar erfrischend zu lesen, sind die Forderungen der immer mehr politisch erwachenden Menschen nach dem Abschied von Putin aus der Politik. Das geknebelte Rußland will sich wie Houdini aus den brutalen Fängen der Putin-Medwedjew Diktatur befreien. Sie können nicht Millionen einsperren. Gerade die große Anzahl der nach politischer Freiheit strebenden Demonstranten ist ihr größter Schutz. OMON und die Polizei kann nicht gegen 2, 3 oder 10 Millionen im ganzen Land vorgehen. Rußlands Menschen sehen nicht nur einen Silberstreifen von der mit Sehnsucht erhofften Freiheit, sondern ein gewaltiges Strahlen voller Verheißungen ohne Angst die Zukunft in die eigenen Hände zu nehmen. Putin weis seit einiger Zeit, dass seine politische Laufbahn ein jähes Ende finden kann. Seine Parolen werden immer extremer und sein Ziehsohn Medwedjew ist ihm keine Stütze mehr. Geht mit Gott, aber geht. Sonst kann aus der friedlichen Masse ein ungeduldiger Haufen werden, der die " Zwei " mit Knüppeln aus ihren Palästen jagt.

    Politik | Putins Webseite: Parolen und Rücktritts-Aufforderungen
    13.01.2012 16:09   jich

    Ja ja, die freien westlichen Medien wieder mal: \\\"Automarkt um 38% gewachsen? Aber es wird schon bald nachlassen! Wirtschaftswachstum von 4,2% und ein Budgetprofizit? Ist nur von kurzer Dauer! Rekordkonsum zu Silvesterfeier? Klar, weil der Rubel immer mehr an Wert verliert und die Russen ihn loswerden wollen, solang es noch geht! Inflation geringer als erwartet? Alles wegen Kapitalflucht! Putin immer noch beliebtester Politiker? Aber seine Popularität ist deutlich gesunken!\\\" usw...\r\n\r\nEs scheint, als ob jede so scheinbar positive Nachricht demokratisch und unvoreingenommen in den Dreck gezogen werden kann. Reuters, dpa, ap, afp und co sind die modernen Göbbelse, die den Nachrichtenfluss vorgeben, welcher wie ein Virus an Medienanstalten und Verlage weltweit weitergegeben wird und von solchen fraglos und epidemisch auf den Otto Normalleser losgelassen wird.

    Wirtschaft & Geld | Russlands Automarkt gibt nur noch langsam Gas
    12.01.2012 21:34   tagore

    Strategie

    Ich denke, dass die Amerikaner eine Strategie, die auf viele Jahre geplant ist, haben. In sofern sind die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele genau definiert. Hieraus folgt eine dementsprechend exaktes Verhalten, wobei sich natürlich nicht alle Verantwortlichen stets einig sein müssen und dies auch nicht gewünscht sein kann, da es das System zu unflexibel machen könnte.
    Was sind nun diese Ziele? Erdgas und Erdölquellen im gesamten arabischen Raum besetzen, auch in Afrika (Sudan, Libyen, Nigeria,...)? Somit China von den Energiequellen abschirmen? Hieraus eine Konfrontation zwischen China und Russland erzwingen? Es gibt viele Gründe, warum das US-Regime arabische Staaten überfällt. Russland hat in der Summe rießige Nachteile, wenn USrael den Iran überfällt. Wenn Russland schlau ist, werden sie dem Iran so schnell wie möglich die S300-Systeme verkaufen und sich dadurch selbst schützen.

    Meinung & Analyse | US Krieg gegen Iran wäre Moskaus klammheimliche Freude
    12.01.2012 20:31   Baumfreundin

    Iran

    Ich denke die Amis wollen es , und das ist schlimm.Aber noch schlimmer ist ,das die Nato Staaten dabei sein werden!

    Meinung & Analyse | US Krieg gegen Iran wäre Moskaus klammheimliche Freude
    12.01.2012 20:30   Baumfreundin

    Iran

    Ich denke die Amis wollen es , und das ist schlimm.Aber noch schlimmer ist ,das die Nato Staaten dabei sein werden!

    Meinung & Analyse | US Krieg gegen Iran wäre Moskaus klammheimliche Freude
    12.01.2012 20:16   stuartpet@googlemail.com

    Putins Blablabla. . . .

    Putin und seine Klaqueure haben Angst vor dem Volk und deshalb verspricht er das blaue vom Himmel, was er alles nach seiner Wahl tun werde. Warum nutzt er nicht schon hier und jetzt seine Macht und gibt Rede und Demonstrationsfreiheit.
    Nein her Puratino-Putin, das Volk hat sie längst durchschaut und will nach 90 Jahren verschiedener Diktaturen endlich in Freiheit leben. Der Westenl, Deutschland, England und Frankreich dient den Menschen als Vorbild. Recht so, denn das reichste Land der Erde hingt diesen Demokratien meilenweit hinterher.
    Gehen sie Herr Putin aufs Altenteil, denn sie können nur noch Schaden anrichten. Dochdas hat Mütterchen Rußland nicht verdient. Rußland will endlich frei sein. Ohne Putin.

    Politik | Putins Webseite: Parolen und Rücktritts-Aufforderungen
    11.01.2012 19:44   jich

    Der Westen hat ein Waffenembargo gegen Syrien verhängt

    und liefert weiterhin fleißig über Proxy-Staaten an die ´Opposition´.

    ´Verbündete des Regimes von Präsident Baschar al-Assad, der seit März mit Gewalt gegen Demonstranten vorgeht.´

    Licht, Handykamera, Action:
    http://www.youtube.com/watch?v=zIUO5g3QRUU

    ´Die Provinz Latakia gilt als Hochburg der Assad-Anhänger´
    Wie Damaskus oder das restliche Syrien:
    http://www.youtube.com/watch?v=qekLdqs115Q

    dpa ist eine Hochburg der deutschen US-Kriegspropaganda. Deren Militärbasen sind nicht umsonst noch auf deutschem Boden.

    Politik | Zypern stoppt russischen Munitionstransport für Syrien
    11.01.2012 11:24   Matthias

    @jich: Und was wollen Sie uns mit diesem sinnfreien Kommentar mitteilen? Dass Wahlen fälschen, die politischen Gegner verhöhnen und in Misskredit bringen,das Demonstrationsrecht und die Versammlungsfreiheit einschränken, ok sind? Vielleicht möchten Sie ja gerne nach Weissrussland auswandern?

    Russland-News | Russische Opposition kündigt Marsch auf den Kreml an
    10.01.2012 19:39   jich

    Marsch stattfinden, der direkt vor den Kreml führt

    Warum denn so bescheiden, meine Herren aus dem Internethamstertum?
    Warum nicht gleich im Weißen Haus eine Kundgebung starten?
    Klar, da die 2 erlaubten ´´Demonstrationen´´ keine blutigen Schlagzeilen schreiben konnten, ist der nächste logische Schritt eine Kundgebung an einem nicht genehmigten Ort, damit man was auf die Mütze bekommt und die westlichen Presstituierten endlich über das blutrünstige Putin-Regime berichten können diesmal mit Bildern aus Moskau, statt aus Athen.

    Russland-News | Russische Opposition kündigt Marsch auf den Kreml an
    06.01.2012 18:28   xy

    Putins Sieg ?

    Warum sagt Kudrin so was? Es gibt doch in Russland Meinungsumfragen und die können sich doch auch ändern. Der einzige ernsthafte Konkurrent kann nur Prochorow sein. Jawlinski hat wohl keine Chance. Wenn die Parlametswahl so eine Farce war, dann kann sich doch nur noch durch einen anderen Präsidenten was änden. Noch mal sechs lange Jahre jeden Abend Putin in den Westi 24 Nachrichten ? Zum Kotzen.

    Russland-News | Kudrin prognostiziert Putins Sieg bei Präsidentenwahlen
    05.01.2012 21:50   xy

    Unwägbares hinter dem Horizont der Zeit

    das finde ich eine sehr gute Diagnose, die auch potimistisch stimmt. Ich denke aber nicht, das man "den Westen" so schnell abschreiben sollte. Im Moment sind Europa und USA vielleicht geschächt. Das macht die anderen aber nicht gleich stärker. Gerade Russland hat vom Rohstoffexporteur zu einem Industriestaat noch eine sehr lange Strecke zurückzulegen, wenn es überhaupt zu schaffen ist und dabei ist Russland auf Europa (und China?) angewiesen. Von chinesischen Investitionen in Russland habe ich noch nicht viel gehört oder ist das gar nicht erwünscht? Indien und China mögen an Gewicht gewinnen, aber Amerika wird noch lange die einzige Supermacht bleiben. Auch halte ich Europa im Verhältnis zu Russland verlässlicher als China. China und Russland haben außepolitisch wohl viel gemeinsam aber sie scheinen sich nicht recht zu trauen.

    Meinung & Analyse | Unwägbares hinter dem Horizont der Zeit
    04.01.2012 13:56   Marco

    Zivilgesellschaft


    Thomas Fasbender hat es sehr treffend analysiert, die Elite ist zu satt und die notwendigen Modernisierungen in Wirtschaft und Gesellschaft, Zivilgesellschaft dynamischer nach vorn zu bringen. Kreativität wird oft durch die Bürokratie und Blockaden in der Zivilgesellschaft gelähmt. Putin war einst das Zugpferd der nach der Jelzin Zeit dem Land einen Ruck verliehen hatte. Medwedew war angetreten um dieses noch dynamischer fortzusetzen. Da ist aber mehr erwartet worden. Jetzt wird der alte neue Präsident gemessen ob er verstanden hat, das Selbstzufriedenheit die Gesellschaft nicht nach vorn bringt. Die Bürger wollen ernst genommen werden und brauchen Perspektiven. Wer Satt ist, wird müde und blinder gegenüber der Außenwelt. Der Westen meint immer dass die Bürger, die Opposition nach den westlichen Symbolen schauen und verkennen dass es in der Regel um durchaus nationalistische Bewegungen handelt, die nicht die Gorbatschowische oder Jelzinische Nativität an den Tag legen. Die Zeit ist überreif die postsowjetische Gesellschaft von dem noch lähmenden Ballast zu befreien. Es wird der Wille gebaucht, ein Russland zu bauen das seiner Größe und Kraft würdig ist den noch immer fortwährenden westlichen Bestrebungen wirtschaftlich und politisch zu kontrollieren stand hält ohne dabei demokratische ,zivilgesellschaftliche notwenige Reformen zu vernachlässigen .Ein Russland, auf das seine Bürger aufschauen ohne blinden Nationalismus zu betonen ,sondern auf seine Leistungen und Erfolge verweisen .Politische Personen die verstanden haben für ihr Volk zu arbeiten


    Meinung & Analyse | Unwägbares hinter dem Horizont der Zeit

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites