Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 14.07.2012 6:09   Stoll

    Bei allen öffentlichen Aktivitäten und Stellungnahmen sollen sie sich die NGO selbst als „ausländische Agenten“ zu erkennen geben. Dieser Begriff ist seit sowjetischen Zeiten fast gleichbedeutend mit „Spion“ und „Feind“. Und was mit Spionen und Feinden geschah und mit dieser Etikettierung zukünftig angestrebt werden soll, kann sich jeder Russe ausrechnen. Es soll damit ein Klima der Angst erzeugt werden. Haltet Euch von Politik fern und besonders von solchen NGO.Im Sinne innerrussischer Solidarität ist Putins Politik selbstmörderisch und selbstzerstörend. Niemand wird diesen Staat mehr mit voller Kraft verteidigen wollen, der den Bürger in seiner freien Meinungsäußerung beschneiden und schon im Voraus mit Strafandrohungen gefügig machen will.Einen Staat mit riesigen innenpolitischen Problemen.

    Politik | Gesetz über „ausländische Agenten“ endgültig angenommen
    14.07.2012 5:54   Cello

    Vielen Dank

    @xy (un)GELOEST

    „Sie kannten doch die Sendung mit Ganovened (Eduarard Zimmermann) bestimmt auch, daher obengenannte Einleitung.

    Bringt man die Asylantraege in Kontext mit nachstehenden URL

    http://www.emrk.at/statistik.htm

    dann ist Ihre Aussage zu 100% korrekt und bestaetigt.

    Mit freundlichen Grüßen und schoenes Weekend



    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    14.07.2012 1:13   Stoll

    Quelle Wikipedia

    Angela Dorothea Merkel; geborene Kasner (* 17. Juli 1954 in Hamburg) ist eine deutsche Politikerin. Seit dem 10. April 2000 ist sie Bundesvorsitzende der CDU und seit dem 22. November 2005 deutsche Bundeskanzlerin.
    Von 1991 bis 1994 war Merkel Bundesministerin für Frauen und Jugend (Kabinett Kohl IV) und von 1994 bis 1998 Bundesministerin für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (Kabinett Kohl V). Von 1998 bis 2000 amtierte sie als Generalsekretärin der CDU.

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    14.07.2012 1:10   Stoll

    13.07.2012 20:33 jich --- - hier hat Diktatorin Merkel(gebürtig in der DDR!) religiöse Beschneidung verboten, was eindeutig gegen die individuellen Freiheiten und Menschenrechte Ihrer Freunde verstößt!---

    Die nächste Lüge jich, die ich Ihnen vorwerfen muss, oder ist es einfach nur Unwissenheit, gepaart mit grenzenlosem Hass !?

    Bundeskanzlerin Merkel ist am 15. Juli in Hamburg geboren und somit nicht in der DDR. Es sei denn, dass Präsident Putin während seiner Geheimdiensttätigkeit in der DDR etwas anderes heraus gefunden hat. Dann ist das natürlich eine andere Sache. Geschwind ein Ukas erlassen und Merkel ist gebürtige DDR Bürgerin ( für Russen ).

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    14.07.2012 0:43   Stoll

    14.07.2012 0:20 JohannGmelin,

    Bauen Sie doch wieder eine Mauer auf, aber dieses Mal nur um Russland. Das würde Ihnen bestimmt viel besser gefallen. Dann könnte Russland sein ganzes Öl und Gas für sich behalten. Es hat ja außer diesen beiden Bodenschätzen nichts zu bieten. Treten Sie aus allen Organisationen wieder aus. Der Weg bleibt Ihnen doch offen. Gazprom kann dann ganz Russland mit Öl überschwemmen und Gulags gibt es ja auch noch genug. Nur Ihrer eigenen Bevölkerung müssten Sie Bescheid sagen, dass um Russland eine neue Mauer gebaut wird. Übrig bleiben würde dann nur der harte Kern. Doch " Ich Polier und Du Polier und keiner will die Karre ziehn " wäre wohl das Ergebnis. Wen wollen Sie denn dann in die Arbeitslager stecken, wenn jeder Oligarch sein möchte ?

    Politik | Gesetz über „ausländische Agenten“ endgültig angenommen
    14.07.2012 0:31   Stoll

    14.07.2012 0:20 JohannGmelin,

    an Ihrer Stelle würde ich mir mehr über China Gedanken machen, denn heute Freund, morgen Feind, hat es ja schon mehrere Male in der Geschichte Ihrer beiden Länder gegeben. China liegt wesentlich näher zu Russland als die USA.

    Politik | Gesetz über „ausländische Agenten“ endgültig angenommen
    14.07.2012 0:25   Stoll

    13.07.2012 20:33 jich --- - hier hat Diktatorin Merkel(gebürtig in der DDR!) religiöse Beschneidung verboten, was eindeutig gegen die individuellen Freiheiten und Menschenrechte Ihrer Freunde verstößt!---

    Wieder bei einer Lüge ertappt!!

    Merkel kann die Beschneidung gar nicht verbieten. Das steht ihr als Bundeskanzlerin überhaupt nicht zu.
    Das Beschneidungsurteil wurde von einem Kölner Landgericht erlassen und bezieht sich nur auf einen einzigen Einzelfall.
    Die Bundesregierung unter der Führung von Bundeskanzlerin Merkel will die Rechtsunsicherheit bei religiösen Beschneidungen nach dem Urteil des Kölner Landgerichts beenden und strebe eine schnelle Regelung an. Für die Bundesregierung sei klar, dass jüdisches und muslimisches religiöses Leben in Deutschland möglich sein müsse. Verantwortungsvoll durchgeführte Beschneidungen müssten straffrei sein. Wie dies geschehen könne, werde derzeit zwischen den Ministerien mit Beteiligung des Bundeskanzleramts beraten.

    Ihre verbreiteten Lügen können Sie sich also sonstwo reinschieben. Dann gäbe es weniger geistigen Dünnschiss ihrerseits.
    Immer wieder halte ich Ihnen trotzdem zu gute, dass Sie Jahrzehnte von einer offenen Berichterstattung und Reflektierung in der Öffentlichkeit sowie in den Medien abgeschottet waren und es offenbar noch immer sind. Nur so kann ich mir Ihre geistigen Ausfälle erklären, die so einseitig sind, dass sie jeder Beschreibung spotten.
    Ich habe das in der Vergangenheit oft bei Auswanderern erlebt, die mit Vorstellungen nach Deutschland kamen, dass einem Angst und Bange wurde. Viele Auswanderer hatten einen Informationshunger, der mir nicht unbekannt war. Auch ich habe mir nach der Wende viele Bücher, Zeitungen und Zeitschriften aus über 30 Jahren reingezogen, weil ich einfach auch andere Meinungen, Aussagen zu geschichtlichen und gesellschaftlichen Vorgängen lesen wollte. Das würde Ihnen auch nicht schaden, aber jeder so wie er will oder kann.

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    14.07.2012 0:20   JohannGmelin

    Was macht man mit der Laich...?

    Hallo US-NATO-brd (US-Kolonie seit 1990 total) Stoll

    nach Meinung vieler Russen, viel zu human !!!

    Das ganze Gesindel, der „NWO“ Anstifter des Herrn Brezinzky und Co. Der „US-Denker“ über die „NWO“ und die Herrschaft der „City“ (ich sage NIE mehr Ju...banken...), sollte man wie zu Stalins Zeiten, in Sibirien Bauarbeiten ausführen lassen...

    Äh, IHR sauft doch gerade weltweit ab, habe ich gehört ???.....Welche „demokratischen Figuren aus Russland“, sollen denn gerade Russland , für die „City“ erobern ??

    Lieber NWO Propagandist Stoll !!!
    Wenn es ERNST werden sollte, WIRD es sehr ERNST !!
    Es ist zu verstehen, dass Sie die absaufende und untergehende US-Leiche, der Bank of England, dem ausführenden Organ der „City of London“, der Wallstreet und Co. Zu verteidigen suchen, aber doch bitte nicht mit dem Argument“ Menschenrechte, Freiheit usw...“

    Aus chinesischen „Maststäben“ heraus, würde ich sagen, „Wie weit noch ?“

    STOLL, schau nach Spanien, Irland, überall, in Eurem absaufenden Kolonien !!!
    Ich denke, es sollte ALLE eine Warnung sein... Den ERSTSCHLAG, vergesst...
    http://www.paulcraigroberts.org/2012/07/08/the-collapsing-us-economy-end-world/

    Es gibt ja Überlegungen, diesen „Raub-und Kriegsstaat“, nachdem er unterlegen ist, irgendwie zu behandeln ? Sogenannte „Weltreiche“, streben ja nie im Bett, wie alle bekannten Historiker feststellen..

    Was macht man mit der „USA-Leiche“, wenn sie „gestorben ist“, nur eine Zeitfrage... „in Syrien“ begann das Sterben der USA u. Co....“ und wir sich fortsetzen...

    Die Analysten haben wahrscheinlich recht. Nachdem das Imperium besiegt ist, angenommen OHNE A-Waffen-Einsatz, sollte das Gebiet der USA aufgeteilt werden, um keine Kriege mehr zu beginnen !!

    Durch die russischen Erfahrungen, in Bezug mit der Erkundung Sibiriens, sollte Russland wieder Alaska zugeordnet werden !!

    Die Westküste der USA, sollte chinesischen Einwanderern und den Nachfahren der Azteken wieder zugesprochen werden...

    Die middle USA, westlich des Missisippi, und die Staaten der Grossen Seen, solten der indigenen Bevölkerung MINDESTENS, wieder zugesprochen werden !!

    Im Prinzip, noch Viel MEHR, IHR Land, das Land der Dakota usw...

    Der Rest des US-Gesindels, der Europäer, da solltem die Chinesen mit den BRICS-Staaten, ein Urteil fällen....

    Australien, mit dem englischen Sträflingsgesindel und dem europäischen Gesockse, wäre sehr schnell zu räumen....

    Und DIE, wollen Russland erobern ?? Schon in Peking, nachgefragt ???

    Politik | Gesetz über „ausländische Agenten“ endgültig angenommen
    13.07.2012 23:24   Stoll

    13.07.2012 22:34 Eleonora,

    Wohin man schaute, waren Bilder mit rauchenden Schornsteinen zu sehen, die man damals für Fortschritt und Produktivität hielt. Aufrecht stehende Menschen, den Blick voller Tatendrang in die Ferne gerichtet und klare Gesichter waren die gewünschten Abbilder der Arbeiter. Fröhlich schauend stand man im Staub der Kalköfen in Buna/Leuna. Alles war leicht und der Sozialismus konnte die Welt bewegen.

    Kultur | Soz-Art: Wieder Nostalgie oder erstmals Verständnis?
    13.07.2012 22:54   Stoll

    jich 13.07.2012 - 20:33.

    Als Russe, der die deutsche Sprache erlernt hat, sind Ihnen einige Feinheiten in der deutschen Sprache entgangen. Wenn ich die Bruttoinlandsprodukte von China und den USA etliche Kommentare vorher in Milliarden angegeben habe
    --- nachzulesen
    06.07.2012 10:19 Stoll ---

    und der Unterschied zu China etwa 5000 Milliarden BIP beträgt,ist das ein Fakt.
    Und nun kommen Sie jich in Ihrem grenzenlosen Hass und sind in diesem Augenblick nicht fähig diesen und folgenden Satz richtig zu lesen, zu verstehen und die richtige Schlussfolgerung daraus zu ziehen. Ich kann auch Russisch lesen, doch verstehe ich längst nicht alles. Genau wie Sie die deutsche Sprache lesen können, verstehen Sie längst nicht alles was in deutsch geschrieben wird. Ich geben Ihnen ganz unten noch ein Beispiel, wie schwer die deutsche Sprache sein kann. Die der deutschen Sprache mächtig sind können sich ja zu Wort melden und dazu Stellung nehmen. Ich habe geschrieben :

    Wer jetzt die Meinung vertritt, dass 5000 Milliarden an Wirtschaftsleistung in 5 oder 10 Jahren aufgeholt werden kann, der hat von Ökonomie Null Ahnung.

    Ihre Behauptung jich, dass ich den folgenden Satz geschrieben habe, ist eine Lüge.
    --- China wird 30 Jahre brauchen und 5 Billionen BIP-Rückstand auf die USA einzuholen´. ---

    Das Wort - und - in Ihrem Satz bedingt, dass ich am Ende des Satzes schreiben müsste - die USA einholen -.

    Hätte ich das Wort - um - statt - und - genommen, würde der Satz in sich schlüssig klingen, aber so habe ich es nicht geschrieben.

    Ich beziehe mich da nicht auf Ihre 5 Billionen, die vollkommen richtig den Unterschied zwischen China und den USA ausmachen.
    Der Fakt ist, dass die 5000 Milliarden oder 5 Billionen, wie Sie es nennen, nicht in 5 oder 10 Jahren aufgeholt werden können. Und wer das behauptet, hat freilich keine Ahnung von Ökonomie.
    Ich halte Ihnen zu gute, dass es manchmal wirklich sehr schwer ist, in einer anderen Sprache als seiner Muttersprache zu schreiben, lesen oder zu sprechen. Da geht es mir genau so. Deshalb schreibe ich auch nicht auf russisch, weil es sehr viel schlechter ist, als Ihr geschriebenes deutsch. Für den Alltag reicht es allemal.
    Deutsche Sprache, schwere Sprache sagen nicht nur immer wieder russische Einwanderer, sondern auch die Touristen aus aller Herren Länder.
    Nun zu einem Beispiel, wie schwer die deutsche Sprache manchmal zu verstehen ist, obwohl es auch in anderen Sprachen solche Wortspiele gibt.Was wollen Sie den schon wieder ? Was,wollen Sie den schon wieder?
    Vielleicht können Sie darüber schmunzeln und in der russischen Sprache ähnliche Dinge finden.

    Wenn Sie sich als Sieger fühlen, bleibt Ihnen das unbenommen. Wenn Sie dafür ein paar Rubel mehr bekommen, bestätige ich Ihnen das ausdrücklich. Man hilft, wo man kann.

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 22:34   Eleonora

    SozArt in der UdSSR

    Ich war sehr begeistert mit wieviel Reflektion und Wertigkeit über die Maler und Schriftsteller dieser Zeit geschrieben wurde. Diese Kunst gehört zu den Menschen dieser Zeit. Selbst wenn es negative Assoziationen, Emotionen sind, die damit verbunden sind, so zeigt sich doch eine Reaktion, die diese Künstler in den Menschen hervorrufen. Außerdem ist es ein hervorragendes Medium, sich sozialwissenschaftlich und kulturanthropologisch mit den Werken auseinanderzusetzen. Zum Glück hat man in Deutschland rechtzeitig erkannt, dass der sozialistische Realismus der DDR seine Berechtigung hat und das schreibe ich als Niedersächsin. Unterstütze gerade ein Projekt über Sozialistischen Realismus in der UdSSR von 1950 - 1972. Sonst mehr der zeitgenössischen Kunst zugetan, haben mich die Werke fasziniert. Also bitte, ruhig noch mehr Interesse, Analysen, Ausstellungen, Projekte zu SozArt!

    Kultur | Soz-Art: Wieder Nostalgie oder erstmals Verständnis?
    13.07.2012 20:33   jich

    Muahahahahaha, erst jetzt den Post mit dem Sprichwort gelesen

    Zeigt nochmal wie unfähig Stroll ist. Ich habe SStrolls Behauptung korrekterweise so zusammengefasst:

    ´China wird 30 Jahre brauchen und 5 Billionen BIP-Rückstand auf die USA einzuholen´.

    SStroll behauptete in seiner Originalaussage:
    ´Die USA wird noch mindestens 30 Jahre die Wirtschaftsmacht Nr.1 in der Welt sein. Wer jetzt die Meinung vertritt, dass 5000 Milliarden Dollar[...]´

    Nun kommt die Frage auf, warum SStroll mein indirektes Zitat (traditionell) zu unrecht als Lüge anschwärzt?

    Darum:
    Er weiß nicht dass 5000 Milliarden auf deutsch 5 Billionen sind(siehe: https://de.wikipedia.org/wiki/Billion).

    Muahahahahahahaha da hat sich jemand wiedermal mit eigenem Durchfall bespritzt!

    SStroll, ich spiele langsam mit dem Gedanken Ihre gnadenlos blamablen Fail-Zitate zu sammeln, aber da bin ich mir nicht sicher, ob meine Festplatten genug Speicher für die ganzen Terrabytes an Dummheit haben :D

    Und an Ihre ´russischen´ Freunde richten Sie bitte ein herzliches
    ´Lehitraot´ aus. Und sagen Sie Ihnen, die sollten am besten nicht nach Deutschland kommen - hier hat Diktatorin Merkel(gebürtig in der DDR!) religiöse Beschneidung verboten, was eindeutig gegen die individuellen Freiheiten und Menschenrechte Ihrer Freunde verstößt!

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 19:47   jich

    Stroll

    Ich weiß nicht in welchem Zusammenhang das Sprichwort hier benutzt wird, aber in Ihrem Fall passt das wie die Faust aufs Auge. Schließlich haben Sie jede Debatte gegen mich verloren, da Sie ständig entweder eigene Lügen erfinden oder fremde Lügen verbreiten.

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 19:09   Stoll

    ---Stoll 13.07.2012 - 19:00

    Lügen haben kurze Beine-jich ---

    Deshalb und......

    Schnorren Sie sich Ihre Miete und Stromschulden woanders zusammen.
    Bei mir nicht mehr.


    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 19:01   jich

    weil mir meine russischen Freunde davon abraten, weiter mit Ihnen auch noch irgend ein Wort zu wechseln

    Na dann, Schalom!

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 19:00   Stoll

    Lügen haben kurze Beine-jich

    jich 13.07.2012 - 18:49

    Stroll

    Wenn Sie einen Post mit einem blödsinnigen Fazit beginnen, dann sollten Sie sich nicht wundern, dass Ihr Scheiß nicht gelesen wird.
    Es ist doch jedem klar wie Ihre Routine ablaufen wird: Kraftvolle Signalwörter, die wie ein lächerlicher Versuch einer Hypnose wirkt. ´DDR´, ´Diktator´, ´Stalin´,´Hitler´ usw - volles Repertoire eines Vollpfostens, der mit mangelhaften Geschichtskenntnissen und einem verzerrten Bild der Gegenwart Versucht nahe und ferne Zukunft zu deuten. Man denke da nur an ´China wird 30 Jahre brauchen und 5 Billionen BIP-Rückstand auf die USA einzuholen´. :D





    06.07.2012 16:48 Stoll
    --- Und da Sie jetzt die unbestechliche Mathematik gesehen haben, wie schätzen Sie vor dem Hintergrund der Wachstumszahlen und Staatsschulden die nahe Zukunft beider Länder ein? ---

    Die USA wird noch mindestens 30 Jahre die Wirtschaftsmacht Nr.1 in der Welt sein. Wer jetzt die Meinung vertritt, dass 5000 Milliarden Dollar an Wirtschaftsleistung in 5 bis 10 Jahren aufgeholt werden kann, der hat von Ökonomie Null Ahnung. Ihr Traum von China als Nr. 1 findet in Ihrem Leben nicht mehr statt.


    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 18:49   jich

    Stroll

    Wenn Sie einen Post mit einem blödsinnigen Fazit beginnen, dann sollten Sie sich nicht wundern, dass Ihr Scheiß nicht gelesen wird.
    Es ist doch jedem klar wie Ihre Routine ablaufen wird: Kraftvolle Signalwörter, die wie ein lächerlicher Versuch einer Hypnose wirkt. ´DDR´, ´Diktator´, ´Stalin´,´Hitler´ usw - volles Repertoire eines Vollpfostens, der mit mangelhaften Geschichtskenntnissen und einem verzerrten Bild der Gegenwart Versucht nahe und ferne Zukunft zu deuten. Man denke da nur an ´China wird 30 Jahre brauchen und 5 Billionen BIP-Rückstand auf die USA einzuholen´. :D

    Das traurige ist, dass es Menschen gibt, die mit solch einem Stuss professionell Geld verdienen, während Göbbels irgendwo in der Hölle euphorisch applaudiert...

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 18:40   Stoll

    13.07.2012 18:09 jich.

    Patriot und Fanatiker sagte ich bereits. Wenn Sie mit Ihrem Leben zufrieden sind, dann ist das doch in Ordnung. Sagte ich auch bereits.
    Wenn aber ein paar Frauen für eine künstlerische Darbietung, über deren Qualität man durchaus streiten kann, zu unverhältnismäßigen Strafen verurteilt werden, dann ist das einer Diktatur sehr ähnlich.Wenn Sie selbst auf von mir positiv geäußerte Umstände und Tatsachen nicht eingehen ( eingehen dürfen ?? ), dann ist das neben Ihrem primitiven Jargon, eine Tatsache, die nicht wegzuleugnen ist. Ihr hämischer Aufschrei mit den 1,5 Millionen NGO in den USA, ist mir noch vor Augen. In Indien sind es sogar über 3 Millionen.
    Ich behaupte mal einfach so drauf los, wie das so Ihre Art ist, dass Sie ein bezahlter Schreiberling sind, der sich ein paar Rubel dazu verdienen muss, aber eine bestimmte Linie nicht verlassen darf.
    Deshalb und weil mir meine russischen Freunde davon abraten, weiter mit Ihnen auch noch irgend ein Wort zu wechseln, werde ich es auch lassen. Sie dürfen jetzt wieder Ihren geistigen Dünnschiss ablassen. Bringt bestimmt noch ein paar Rubel.



    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland
    13.07.2012 18:15   jich

    Ex-Trainer Advocaat will noch 300.000 Euro für seinen letzten Arbeitsmonat.

    Laut Avocaat selbst ist das eine Lüge http://livetv.ru/lenta/37452/

    Sport | Fußballer erpressen Prämien, Advocaat fordert Restlohn
    13.07.2012 18:09   jich

    Stroll,

    Das habe ich schon lange vor langer Zeit gesagt. Es handelte sich auch um keine Diskussionen. Sie haben Ihren Durchfall abgelassen und diesen wenige Tage später mit aktuelleren Quellen widerlegt, worauf nie eine Reaktion kam. Ich habe Ihnen bewiesen, dass das ´Agentengesetz´ nichts neues ist und in den USA seit 1938 in Kraft ist. Sie haben darauf etwas von ´seit 1966 keine Verhaftungen wegen Nichteinhaltung, aber in Russland würde es sie schon bald geben´ geplappert - offensichtlich Thema verfehlt, Herr Wahrsager.
    Dann haben Sie verzweifelt das Thema gewechselt und Mangel an unabhängigen Medien kritisiert und durch einen Propagandalink bekräftigt. Ich habe Beispiele gebracht, warum dieser Artikel Propaganda war und spontan drei Beispiele für unabhängige(=´Putin ist an allem schuld´-Dauerschreiber) Medien in Russland gebracht, worauf sie diese als ´kontrolliert´ bezeichnet haben und einen Wikipedia Artikel über einen dieser Sender gepostet (offensichtlich ohne diesen gelesen zu haben). Abgesehen davon hatte Ihr bpb-Link einen kleinen Detailfehler in den ersten Sätzen. Er behauptete in Russland seien alle Medien von Putin oder Oligarchen kontrolliert. Gingen wir nach diesen Kriterien, so gibt es auch in Deutschland keine unabhängigen Medien, da diese entweder vom Merkel oder von Großkonzernen(=Oligarchen) kontrolliert werden.
    Also was gibt es noch zu bereden? Sie sollten mal die Kackstreifen in Ihrem Pissoir entfernen, bevor Sie Russlands Plumsklos kritisieren.

    Cellol,
    1) http://i144.photobucket.com/albums/r168/rejekongen/CAPSLOCK.jpg
    2) Ich weiß es nicht. Eine scherzhafte Vermutung ist, dass weil gerade mal 1/6 der Anträge akzeptiert werden, die Popposition aus Protest und ohne jeglichen Motive auf Erfolg diese Anträge gestellt hat. Dies begründe ich damit, dass man die Zahl der angenommenen Anträge nicht kennt.

    Russland-News | Oppositionelle suchen Asyl in Deutschland und Holland

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses.