Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 20.02.2010 8:20   Skarabeus

    Gummibunker

    oder Giftgas, dann heist die nächste schlagzeile, Königsberg ohne Einwohner.

    Russland-News | Kaliningrad elektrisiert: Bernsteinzimmer gefunden?
    19.02.2010 14:11   Skarabeus

    Bernsteinzimmer

    Hallo,
    fangt ihr jetzt auch schon an wie die in Deutschneudorf? Nicht böse sein, aber das ist Humbug hoch drei. Das Bernsteinzimmer liegt sicher verwahrt in Deutschland. Erst schauen, dann jubeln über das was gefunden wurde. Nicht spekulieren, das ist nur doof.

    Russland-News | Kaliningrad elektrisiert: Bernsteinzimmer gefunden?
    18.02.2010 12:07   österreicher

    Deutschland oder Russland beste Wintersportnation?

    Wenn man bedenkt das Russland erst 14 mal und Deutschland bereits 19 mal an olypmischen Winterspielen teilnahm, liegt Russland vorne.

    Panorama | Deutschland oder Russland beste Wintersportnation?
    11.02.2010 18:48   Mehrwert

    Gas ist so lange von Bedeutung,

    wie die Wirtschaft und die Politik dies kommunizieren. Wenn Erneuerbaren Energien mehr Aufmerksamkeit und Geld gewidmet wird, dann kann eine Energiereform stattfinden.

    Wirtschaft & Geld | Putin: Dünger kann Ostseepipeline nicht ersetzen
    09.02.2010 23:37   davai

    Gewinner

    ... nur, Janukowitsch ist auch nicht glaubwürdiger! Trotz jahrelanger Opposition. Die Kiewer, die wissen, wo es lang geht, haben dementsprechend auch abgestimmt. Janukowitsch muss erst noch beweisen, ob er Timoschenko das Wasser reichen kann.

    Russland-News | Medwedew gratuliert Janukowitsch – vor der Zeit?
    09.02.2010 18:58   Harald Dust

    Verlierer

    Ist diese Frau nicht in der Lage, eine Niederlage zu akzeptieren? Vor Wahlende tat sie noch große Sprüche, wie "ich akzeptiere auch eine Differenz von 10 Stimmen". Total unqualifiziert und unglaubwürdig geworden.

    Russland-News | Medwedew gratuliert Janukowitsch – vor der Zeit?
    06.02.2010 11:15   Gena

    Wieso sollte man Aeroflot nicht nutzen??

    "...So bleibt den Flugreisenden bislang nur der Umweg über Riga... " Eine typisch kaliningrader behauptung. als gäbe es den osten nicht mehr. in wirklichkeit gibt es natürlich auch noch den transit-umweg über moskau. per aeroflot nach moskau und dann von dort weiter nach berlin oder hamburg. ...

    Stadtnachrichten | Kaliningrad 2010: Weit ist der Weg nach Königsberg
    05.02.2010 13:26   davai

    aus washington nichts neues

    die usa wollten einen neuen sicherheitspakt eigentlich nie, weil sie dort nicht so dominant wären, wie in der nato.
    ziemlich gut zu der absage jetzt passen auch die neuen amerikanischen raketenabwehrpläne in südosteuropa. noch ein alleingang, der das klima in europa verschlechtert.

    Russland-News | USA schmettern Medwedews Euro-Atlantischen Pakt ab
    03.02.2010 15:31   hamburg

    euro-atlantischer pakt

    usa haben angst einfluss in westeuropa zu verlieren, kurzsichtige politik. die zeit läuft
    für russland, usa ist auf dem
    absteigenden ast.russland ist viel wichtiger für europa, dank der bodenschätze.

    Russland-News | USA schmettern Medwedews Euro-Atlantischen Pakt ab
    03.02.2010 12:37   André

    Tippfehler

    ist hiermit beseitigt.

    Russland-News | Zwölf Internatskinder schneiden sich Pulsadern auf
    03.02.2010 0:51   LokiRagnarok

    Schulinternet

    [...]hat sich in einem Schulinternet[...]

    Es ist unglaublich, was das Internet mit unseren Kindern macht.
    Allerdings jetzt ernsthaft, wäre es möglich, diesen peinlichen Tippfehler zu beseitigen?

    Russland-News | Zwölf Internatskinder schneiden sich Pulsadern auf
    30.01.2010 9:30   Dascha2412

    S-13 versenkt Wilhelm Gustloff

    Es ist traurig, dass von russischer Seite immer noch behauptet wird auf dem Schiff wären nur Offiziere mit ihren Familien gewesen.
    Die russische Regierung würde Größe zeigen, wenn man endlich zu den Tatsachen stehen würde.
    Man kann Schuld nicht miteinander verrechnen, aber warum sollen immer nur wir Deutschen Schuld eingestehen und für alles bezahlen?
    Nur wer die Vergangenheit klar sieht und nichts verdreht hat die Chance ähnliches in der Zukunft zu verhindern.

    Kalenderblatt | Russland Geschichte: S-13 versenkt Wilhelm Gustloff
    27.01.2010 15:25   hartfeld.h

    Dr. Hermann Hartfeld

    "Unhöfliche Leute, rücksichtslose Autofahrer".Die Leute sind im Metro, Bussen und Straßenbahnen tatsächlich nicht besonderlich höflich. Jedoch, wenn man mit ihnen ins Gespräch kommt, sind sie ganz passabel. Was ungemein störend ist, sind tatsächlich die rücksichtslosen Autofahrer. Ist man auf dem Zebrastreifen, muss man sehr vorsichtig sein, nicht überfahren zu werden. Das ist mehr als störend, aber auch lebensgefährlich. Meine Bekannte wurde überfahren und bei der Miliz wurde mir u.a. gesagt: "Sie hätte ja aufpassen müssen!" Von den Autofahrer fehlt bis heute jede Spur.

    D + A + CH | Hinter den Kulissen: Im Moskauer Krankenhaus (3)
    23.01.2010 15:48   gedaechtnisbuero

    Sehr gut, aber welche Maßnahmen folgen daraus?

    Ich halte den Vorstoß des Präsidenten für ausgezeichnet. Mir ist nur nicht klar, welche Maßnahmen er vorschlägt?
    Eine erdrückende Mehrheit von "Einiges Russland" ist nicht gut für die Demokratie. Richtig. Die Unterdrückung und Gängelung von Oppositionsparteien und bürgerlichen Bewegungen ist auch nicht gut für die Demokratie. Richtig. Aber welche Maßnahmen?
    Die Einschränkung der Pressefreiheit durch Gängelung und administrative Repressionen ist nicht gut. Richtig. Aber welche Maßnahmen?
    Will der Präsident dem Land zu mehr Demokratie verhelfen und das jetzt anpacken?
    Oder haben wir es mit einer öffentlichen Diskussion zwischen Medwedjew und Putin zu tun?
    Dann wäre möglicherweise folgender Artikel in der Kyiv-Post interessant, der wie eine Antwort auf Medwedjews Vorstoß klingt:http://www.kyivpost.com/news/russia/detail/57829/

    Politik | Medwedew fordert politische Reformen vom Staatsrat
    23.01.2010 15:35   gedaechtnisbuero

    Kaspersky

    Wie sieht es aus mit der Einschätzung von Kaspersky, dass ein Hackerangriff eher unwahrscheinlich ist und die Einspielung des Pornos bei der Firma selbst erfolgt sein muss?


    Stadt-Nachrichten | Spur im Moskauer Porno-Skandal führt nach Grosny
    19.01.2010 19:12   Lesovik

    Georgien

    Man fragt sich, wozu dieser kleine Nazi Saakaschwili sich noch durchringen will? Der Krawattenknabberer glaubt doch wirklich, dass er überall mitmischen darf. Er baut darauf das die Amis ihm helfen werden, wenn er auf die Nase bekommt. Genau das, wird aber nicht geschehen, denn die Amerikaner sind skrupellos, aber nicht doof.
    Man fragt sich auch was Timoschenko so im Kopf hat? Ist sie nun Wassilissa oder Baby Yaga? Auf jeden Fall unsympathisch.
    Und wenn ich lese, sie telefoniert mit dem Georgier, dann gehen bei mir alle Lichter an.

    Russland-News | Georgien schickt massenhaft Wahlbeobachter nach Kiew
    19.01.2010 19:05   Lesovik

    Freedom House

    Der Name sagt schon alles. Der größte internationale Terrorist - USA - bezahlt ein Unternehmen, dass andere Staaten als unfrei erklärt.
    Alles klar!
    Die Yankees sind noch lange keine Demokratie nur weil sie ein schwarzes Aushängeschild haben.

    Russland-News | Freedom House stuft Russland wieder als „unfrei“ ein
    18.01.2010 18:20   hamburg

    eremitage

    es kommt nicht klar rüber, ob ausländische rentner und schüler vom eintrittsgeld befreit sind.

    Russland-News | Ausländereintritt in die Eremitage wird teurer
    18.01.2010 15:01   jaja

    Respekt!

    Erstmal ein dicker Respekt an Lettland. Im Grunde genommen haben sie ja ihre eigenen Sorgen. Russland wird, denke ich, wissen was es tut. Und zu den USA bleibt im Wesentlichen nur der schale Geschmack einer schlechten Kinderstube. Überheblichkeit und der Irrglaube an die alleinige Weltherrschaft.

    Russland-News | Haiti: Krisengebeuteltes Lettland spendet 15.000 Euro
    17.01.2010 13:21   Lesovik

    @Niels G.

    Wenn schon, dann Ñåðã³é Ëåîí³äîâè÷ Òiãiïêî. (Um kyrillische Schriftzeichen lesen zu können, müssen Sie ggf. die Codierung auf "Kyrillisch Windows-1252 umschalten - Anmerkung der Redaktion) Und nur weil sich irgendwelche angebliche Schriftgelehrte anmaßen kyrillische Buchstabenfolgen zu lateinisieren sollten Sie nicht Ihre vermeintliche Abneigung gegen Russland auf dieser Seite ausleben wollen.
    Ich vermute stark Sie sind weder Russe, noch Ukrainer oder Osteuropäer überhaupt.
    Gefällt Ihnen dieses Portal nicht, dann lesen Sie Bild!!!

    Leute | Wahlen in Kiew: Politische Dividenden für einen Bankier?

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites