Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
Syrien-Einigung: Das dicke Ende kommt noch
Russland-Aktuell zur Startseite machen

Russland Leserkommentare


Überblick über alle Kommentare zu allen Artikeln

  • Klick auf den Namen öffnet alle Kommentare dieses Lesers

  • Klick auf die Artikelüberschrift öffnet Artikel und Kommentare

  • 30.07.2012 19:01   Stoll

    Weltweite Unterstützung für Pussy Riot

    Moralische Vergehen mit dem Strafgesetz zu verfolgen ist schon sehr abenteuerlich. Da klagt die korrupte und käufliche russische Justiz, laut Ex-Präsident Medwedjew, junge Künstlerinnen für einen einminütigen Auftritt in einer Kirche an, in der sie für die Erlösung Russlands von Putin gebetet haben. Brutal und ohne Rücksicht schlägt nun die korrupte und käufliche Justiz zu. Erbarmungslos ohne Gnade unterstützt die Kirche dieses Vorgehen. Einfach zum Kotzen.

    Politik | Pussy-Riot: „Moralischer Fehler“, aber keine Schuld
    30.07.2012 18:52   Cello

    Man lernt eben nie aus

    @Uwe

    Fuer deine aufuehrliche Antwort, besten Dank. Hoere das erstemal von einer solchen Regelung. Um ehrlich zu sein, dachte ich eher an Vitamin B infolge Sohns eines hohen Staatsbedinsteten.

    Russland-News | Medwedews Sohn als Student an Lomonossow-Uni angenommen
    30.07.2012 17:53   Uwe Niemeier

    ...warum ohne Aufnahmeprüfung? Na, weil

    er während einer Russland-Wissens-olympiade den ersten Platz belegt hat und entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen somit keine Aufnahmeprüfung mehr ablegen mußte.

    Russland-News | Medwedews Sohn als Student an Lomonossow-Uni angenommen
    30.07.2012 13:23   Stoll

    Russland Polizeistaat mit gelenkter Justiz

    Ein Schauprozess wie zu Stalins Zeiten hat heute in Moskau begonnen. Die Live-Übertragung ins Internet soll wohl der Gag des Jahrhunderts werden, denn sonst gibt es das nicht in Russland. Putins Wunsch nach einer mehrjährigen Haftstrafe wird wohl nicht so einfach abgetan werden können. Mörder, Terroristen und Vergewaltiger werden sonst so behandelt wie diese jungen Künstlerinnen. Deshalb ist die weltweite Unterstützung für Pussy Riot auch ein Fingerzeig für das Unterdrückerregime Putins. Dem scheint nun alles egal, nach dem Motto : Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sichs gänzlich ungeniert.

    Panorama | Barbusige Femen-„Terroristin“ attackiert Patriarch Kyrill
    30.07.2012 12:13   Cello

    Interessant........


    ...und weshalb ohne Aufnahmepruefung?????

    Russland-News | Medwedews Sohn als Student an Lomonossow-Uni angenommen
    30.07.2012 9:28   Gellmats

    Oligarchen

    Interessante Überschrift, kann man so und so verstehen.

    Russland-News | Oligarchen-Schweine fallen der Pest zum Opfer
    29.07.2012 16:41   xy

    erfunden

    jetzt kann ich mir vorstellen, wie es dazu kam, das die Westkirche im Mittelalter die Hexeverfolgung erfunden hat.

    Panorama | Barbusige Femen-„Terroristin“ attackiert Patriarch Kyrill
    29.07.2012 6:41   Cello

    Wie dem auch immer sei


    Solche Aktionen erhalten von mir (konfessionslos) keinen Beifall oder Unterstuetzung. Obwohl sich die Femenaktivisten teils ganz originelle Protetste (z.B. Sextourismus) einfallen lassen und ausfuehren, ist dieser Angriff moralisch eher zu hinterfragen. Im weiteren sehe ich darin zusaetzlich das Werk einer Trittbrettfahrerin.
    Bei aller moeglichen Doppelmoraligkeit dieses Patriarchen Kyrill, steht jedoch eine Religion im Vordergrund, welche dieser seinen Glaeubigen gegenueber vertritt und zu vertreten hat und somit das Recht auf Respekt und Anerkennung verdient.



    Panorama | Barbusige Femen-„Terroristin“ attackiert Patriarch Kyrill
    29.07.2012 6:20   Cello

    Beneiden oder auch nicht

    @Paulsen-Consult

    Ist natuerlich von der Aesthetik abhaengig, denn wen die „Bobbies“ wie zwei Veloschlauche am Koerper herunterhaengen, waere ich einem solchen Angriff eher abgetan!

    Panorama | Barbusige Femen-„Terroristin“ attackiert Patriarch Kyrill
    29.07.2012 5:17   Stoll

    Da macht die Ukraine den Russen aber etwas vor, was bei Pussy Riot durchaus nachahmenswert wäre. Ob es nun unbedingt 15 Tage sein müssen, darüber kann man streiten. Doch wieder stellt sich heraus, dass Worte scharfe Waffen sein können. In den Augen und Ohren von Diktatoren waren Schriftsteller, Dichter und Künstler aller Art und Richtung, schon immer ganz gefährliche Menschen. Die haben es doch fertig gebracht, mit einem Vierzeiler für Demonstrationen Hunderttausender Menschen zu sorgen. Deshalb werden in jeder Diktatur zuerst die Künstler mundtot gemacht oder durch lukrative Staatsaufträge auf Linie gebracht.

    Russland-News | Angriff auf Kyrill: Femen-Frau muss 15 Tage absitzen
    29.07.2012 5:05   Stoll

    Wer bezahlt bestimmt das Urteil

    Die russische Justiz scheint außer Rand und Band. Das nähert sich nicht nur der völligen Gesetzlosigkeit, wenn sie nur vom Staat abgesegnet wurde, sondern öffnet jeglicher Manipulation Tür und Tor.

    Politik | Nawalny vor Verhaftung? Altes Verfahren aufgewärmt
    28.07.2012 19:49   Paulsen-Consult

    Ja, und wie

    hängt das jetzt alles mit dem Aufsichtsratposten bei Aeroflot zusammen? Immerhin ein Unternehmen in mehrheitlichem Staatsbesitz. Nawalny wurde ausgerechnet von Lebedew vorgeschlagen, der im Kreml nicht gerade offene Türen einrennt. Seine Wahl galt als wahrscheinlich, wenn man aktuell.ru glauben darf.\\\\r\\\\nDie Taktik der durchgesickerten geplanten Verhaftung ist ein alter Trick, um Leute außer Landes zu treiben oder in den Untergrund, wie es schon des öfteren bei Mitgliedern der Mafia gewesen ist, deren Aussagen der Staatsanwalt sich nict wirklich wünschte.\\\\r\\\\nWer hofft denn da, dass Nawalny sich verdünnisert?

    Politik | Nawalny vor Verhaftung? Altes Verfahren aufgewärmt
    28.07.2012 19:30   Paulsen-Consult

    Mann, hat der Kerl ein Glück,

    das hat er gar nicht verdient.
    Verdammt, warum passiert mir sowas nie?

    Panorama | Barbusige Femen-„Terroristin“ attackiert Patriarch Kyrill
    28.07.2012 14:02   Stoll

    @28.07.2012 10:33 Cello,-- Also diplomatisch gesehen, gibt es weder einen eindeutigen Sieger, noch einen eindeutigen Verlierer!--

    Da kann ich nur meinen Hut ziehen.
    Auch ich führe Diskussionen nicht nach dem Motto " Eins zu Null " oder ich bin der Gewinner oder alleinige Sieger. Das zeugt in meinen Augen ehr von schwachen Argumenten. Man muss nicht immer der gleichen Meinung sein, wie sein Gegenüber. Das wäre auch irgendwie langweilig. Hermann Hesse sagte mal :-- Gegner bedürfen einander oft mehr als Freunde, denn ohne Wind gehen keine Mühlen.--
    Diesen Satz finde ich richtig.
    Deshalb würde ich es begrüßen, wenn sich jich wieder in die allgemeine Diskussion einklinken würde. Wir machen alle mal Fehler und da will ich mich ausdrücklich nicht ausnehmen. Also jich, rann an die Tasten. Ein herzliches Willkommen von mir. Lassen wir vergangenes ruhen und wetzen wir wieder die " Feder ".



    Panorama | Anklage: Pussy Riot ist für Imam-Mord verantwortlich
    28.07.2012 10:33   Cello

    Gerechtigkeitshalber....

    @Paulsen-Consult

    .....meines Erachtens in einem Patt. Meine Faktoren waren fuer den Kontrahenten zuwenig ueberzeugend, wie die seinigen mich nicht zu ueberzeugen vermochten. Also diplomatisch gesehen, gibt es weder einen eindeutigen Sieger, noch einen eindeutigen Verlierer!

    Panorama | Anklage: Pussy Riot ist für Imam-Mord verantwortlich
    28.07.2012 10:07   Cello

    Namen oder Zutaten.......


    ......stellen fuer einen Pionier betreffend Gastfreundlichkeit also kein Hindernis dar. So bleibt dem Erfreuten und sich im voraus bedankenden das reservieren einen fuer beide annehmbaren Zeitpunkts. Gruss und erholsames Weekend!

    Stadtnachrichten | Kaliningrad: Der Bauboom und seine juristischen Folgen
    28.07.2012 0:04   Paulsen-Consult

    Und wie ist es ausgegangen? Die Liste habe jich enttarnt als eine Fälschung von Russlands Russen #1, Boris Abramowitsch Beresowski\'s Lügenblatt,

    Ist denn die konstruierte Anklage gegen Pussy Riot auch so eine Fälschung?

    Naja lange Rede kurzer Sinn. Solange man die Wahrheit auf seiner Seite hat, kann man ruhig etwas verteidigen, was man auf dem ersten Blick ´nicht verteidigen kann´.

    Ich kenne nur einen auf der ganzen Welt, der die Wahrheit auf seiner Seite hat und das ist "Der Liebe Gott", den ich leider nicht persönlich kenne, aber vielleicht eines Tages kennenlernen werde.
    Alle andern, müssen täglch aufs neue um die Wahrheit kämpfen und wer glaubt, sie gefunden zu haben, bezichtigt sich damit schon selbst der Lüge.
    Was ich damit meine?
    Es gibt keine höhere Wahrheit, die Lügen rechtfertigen würde!
    Auch nicht im Fall Pussy Riot, die sich an Imam-Morden schuldig gemacht haben sollen. Eine typische Anklage in einem politischen Prozess, wie sie im Iran oder in Korea auch nicht beser geschrieben werden könnte.

    Panorama | Anklage: Pussy Riot ist für Imam-Mord verantwortlich
    27.07.2012 18:53   Uwe Niemeier

    ... mit Schwierigkeiten möglich

    ... also "Königsberger Klopse" stehen in einigen Restaurants auf der Speisekarte. Sie schmecken allerdings wie "Kaliningrader Klopse". Ein wohltemperiertes Ostmark Bier wäre kein Problem und einen einheimischen Wodka zum netten Tagesausklag auch keine Hürde. Bleibt nur noch übrig Zeit und Ort zu vereinbaren. Ich lebe als ostelbisch Geborener nach dem Motte der Jungen Pioniere: "Seid bereit - immer bereit"

    Stadtnachrichten | Kaliningrad: Der Bauboom und seine juristischen Folgen
    27.07.2012 18:20   Cello

    Erholsame Tage.....


    .....wuensche ich allen Redaktoren/innen und ein "take it easy" all jenen, welche uns dennoch mit wichtigen und interessanten News versorgen.


    Hausmitteilungen | Olympia und Ferienzeit – auch bei Russland-Aktuell
    27.07.2012 13:48   Cello

    Businesskultur


    Bei entsprechender Erfolgswirksamkeit waere ich natuerlich einen kleinen Teller "Koenigsberger Klopse" abgerundet mit einem kuehlen "Ostmark" und einem kleinen Glaesschen "Stary Kenigsberg" nicht abgeneigt!! Zwinker und frech Grins!!

    Stadtnachrichten | Kaliningrad: Der Bauboom und seine juristischen Folgen

    < Zuruück    Weitere >
    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163 164 165 166 167 168 169 170 171 172 173 174 175 176 177 178 179 180 181 182 183 184 185 186 187 188 189 190 191 192 193 194 195 196 197 198 199 200 201 202 203 204 205


    Der Winter ist eingezogen. Für ein paar Monate können sich die Russen in den Moskauer Parks an zahlreichen Eisskulpturen erfreuen. (Topfoto: Ballin)



    Die populärsten Artikel der letzten drei Tage


    Mail an die Redaktion schreiben >>>


    Schnell gefunden
    Neues aus dem Kreml

    Die Top-Themen
    Kommentar
    Das neue Märchen: Putins Bomben sind Grund der Migrantenflut
    Moskau
    Parken: Moskaus Lizenz zum Gelddrucken
    Kopf der Woche
    Moskauer Polizei jagt Baulöwen nach vier Morden
    Kaliningrad
    Pech für Kaliningrader Glücksspielbetreiber
    Thema der Woche
    Russland in Syrien: Imagekorrektur per Krieg gegen IS
    St.Petersburg
    Ermordete Zarenkinder werden in St. Petersburg beigesetzt

    Alle Berichte bei Russland-Aktuell ab 2000 finden Sie in unserem Archiv
    Weitere Nutzung im Internet oder Veröffentlichung auch auszugsweise nur mit
    ausdrücklicher Genehmigung der Redaktion (Chefredakteur: Gisbert Mrozek) und mit Quellenangabe www.aktuell.ru
    E-mail genügt
    www.Russland-Aktuell.ru (www.aktuell.ru) ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten.

    Basis-Information aus Russland, der Provinz und der GUS auf deutschen Internetseiten:
    www.sotschi.ru
    www.wladiwostok.ru, www.kasachstan.ru, www.russlanddeutsche.ru, www.georgien.ru, www.abchasien.ru, www.ossetien.ru, www.waldikawkas.ru, www.grosny.ru, www.sibirien.ru, www.wolga.ru, www.baikalsee.ru, www.kaukasus.ru, www.nowgorod.ru, www.nischni-nowgorod.ru, www.nowosibirsk.ru, www.rubel.ru, www.zeit.ru





    top us casino sites for you!! casino payment solutions http://www.playonlineblackjack.us.com/ best us deposit bonus casinos Dragon Orb and many more the newest online slot play trusted online casinos still accepting U.S. players best online blackjack review Do you want to play real money slots 24/7?) Click to grab your slots bonus - up to $2500) best online casinos for usa players + Play the best casino games + Claim generous slots bonuses I found the best online casino bonus us friendly ever. Play online casino games with the best bonuses. TOP USA Casinos accepting credit cards - Visa, Mastercard, Amex - reliable deposits. One of the most popular casino sites among slots lovers. Start playing Polar Explorer, one of RTG's newest slots machines at rtgbrands. slots games how to win in vegas slots best online casino allow us customers big bonus online gambling sites